Faiza

#1 von Meinolf.Koerdt , 09.03.2016 13:07

Faiza wird auch bald ihre Vergangenheit hinter sich lassen und kann dann ein sorgenfreies Leben in ihrer neuen Familie führen. Guten Flug!



Faiza wurde am 13.12.2015 von einer jungen Frau gerettet, die mit ihren Hunden auf dem Land spazieren ging. Wie man auf den Fotos erkennen kann, war die Kleine extrem mager und hätte sie noch ein paar Tage länger auf der Straße zubringen müssen, wäre sie verhungert. Sie litt an starkem Durchfall, fraß nicht, war apathisch und hatte schlimme Wunden an den Ohren und den Pfoten. Faiza war am Ende ihrer Kräfte und bereit sich aufzugeben. Sie wurde sofort in die Tierklinik gebracht, wo sie an den Tropf gehängt wurde und Medikamente bekam. Sie wurde entwurmt, komplett durchgecheckt und glücklicherweise wurde keine Krankheit entdeckt, sie war einfach nur voller Würmer und extrem mager. Wer weiß, was sie in ihrer Verzweiflung gefressen hatte, um nicht zu verhungern, das dann so eine starke Magen-und Darmentzündung verursachte. Faiza durfte sich nach der Rückkehr aus der Tierklinik bei ihrer Retterin Zuhause von den ganzen Strapazen erholen, aber leider konnte sie dort nicht auf Dauer bleiben. Die junge Frau hat genug eigene Tiere, um die sie sich kümmern muss und so blieb für Faiza vor kurzem nur der Umzug ins Tierheim von Araceli. Wir hoffen nun, dass wir möglichst schnell ein neues Zuhause für die hübsche Hündin finden, nachdem sie gerade zum ersten Mal erfahren durfte, was es bedeutet in einem liebevollen Heim zu leben. Möchten Sie Faiza adoptieren und ihr für immer ein Leben als geliebtes Familienmitglied schenken? Bitte helfen Sie Faiza, sie braucht dringend ein Zuhause !!! Viel Glück, Kleines !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 13.1.2015
Grösse: 40 cm Schulterhöhe
Gewicht: 10 kg
Kastriert: Noch nicht
Krankheiten: Keine bekannt

Faiza ist sehr zärtlich zu jedermann, auch zu Fremden. Sie lebt sehr gut mit Hunden und kleinen Kindern zusammen und ist beim Spielen sehr behutsam mit ihnen. Faiza ist eine aktive Hündin, die täglich genug Auslauf braucht, sonst ist sie sicherlich nicht ausgelastet. Sie ist nicht gerne eingeschlossen in einem Patio und vermisst ihr Leben im Haus.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Faiza

#2 von Meinolf.Koerdt , 13.03.2016 13:06

Faiza ist auch wohlauf im neuen Zuhause angekommen:

Zitat
Sie ist fast sauber☺kann schon Treppenstufe erklimmen...trotz Angst☺und kommt sofort ..wenn man sie ruft..





So, dass war jetzt aber auch anstrengend, die Reise, neue Umgebung usw.. Da muss sich Faiza erstmal richtig ausschlafen.


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 13.03.2016 | Top

   

Arena ist auf der Suche nach dem Glück

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz