Karlo hat seine Familie verloren

#1 von Meinolf.Koerdt , 13.03.2016 14:16

Karlos Herrchen ist plötzlich und tragisch ums Leben gekommen. Sein Frauchen war mit der daraus entstandenen Situation, ihrem Kummer, den Sorgen, einem Kleinkind und dazu noch einem Hund restlos überfordert gewesen und konnte sich nicht um ihn kümmern. Da sich in dieser Zeit auch niemand anderes richtig mit Karlo beschäftigte, fing er an Blödsinn zu machen. Daraufhin wurde er in einen Zwinger gesteckt, wo er noch trauriger wurde. Glücklicherweise erfuhr eine unserer Pflegestellen, vom Schicksal des armen Rüden und konnte ihn mittlerweile auch zu sich nehmen. Karlo befindet sich nun in Zorge und wartet darauf, eine neue Familie zu finden, die sich um ihn kümmert, sich mit ihm beschäftigt und ihm ganz viel beibringen möchte, denn Karlo ist ein Hund, der noch viel lernen will. Wenn Sie den lieben Kerl kennenlernen möchten, dürfen Sie Karlo gerne auf seiner Pflegestelle im Harz besuchen. Viel Glück, Großer !!!





Infos

Rasse: Deutsch-Drahthaar
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 03.03.2009 geboren
Grösse: ca.55cm
Kastriert: ja
Krankheiten: Keine bekannt

Karlo ist ein taffer Hundebub, mit einem ganz liebevollen Wesen. Er orientiert
sich stets an seiner Bezugsperson. Karlo mag die Menschen sehr gerne und ist immer freundlich. Andere Hunde mag er nur bedingt, da ist dann eine gute
Führung seitens seiner Menschen gefragt. Karlo ist zuweilen etwas dickköpfig, er ist aber auf alle Fälle ein Familienhund, der eine aktive Familie sucht. Zudem ist er sehr ruhig und dankbar für jede Zuwendung.

( Zorge/Harz )

Möchten Sie Karlo bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er ist gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert und besitzt einen gültigen EU-Pass.

Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 320,00 €

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


Karlo hat seine Familie verloren

#2 von Carola Dierkes , 12.05.2016 07:48

Karlos Pflegeherrchen hat mir erzählt, dass er bisher kein schönes Leben hatte.



Es wäre toll, wenn Karlo eine liebe und aktive Familie findet, die ihm zeigt, wie schön ein Hundeleben sein kann.



Er wäre bestimmt auch gerne bei Agility, Obedience oder einer anderen Hundesportart dabei.



Bei Interesse an Karlos einfach melden und/oder ihn in der Pflegestelle besuchen


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 12.05.2016 | Top

Karlo mit Video :-)

#3 von Carola Dierkes , 07.06.2016 08:39


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016


Karlo mit Video :-)

#4 von Carola Dierkes , 30.06.2016 07:06


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016


Auch Karlo ist nun ein happy dog :-)

#5 von Carola Dierkes , 14.07.2016 07:46

Hier im neuen Zuhause mit seinen Hundekumpeln


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016


   

Bimbo

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz