Caleb (Ara) hat sein Paradies gefunden :-)

#1 von Meinolf.Koerdt , 06.04.2016 12:52

Calebs Flugticket ist gebucht. Schon bald wird er seine neue Familie kennnenlernen und dann beginnt ein neues schönes Leben für ihn. Guten Flug!



Caleb wurde am 5.4.2014 von zwei Mitarbeiterinnen des Tierheimes von Apama Lucena entdeckt, als diese mit ihrem Auto unterwegs waren und in einem Dorf in Córdoba vor einer Bar anhielten. Sie beobachteten den armen Kerl, wie er von Tisch zu Tisch lief und um Futter bettelte, er war extrem dünn und sah sehr elend aus. Die Frauen erkundigten sich bei dem Barbesitzer nach Caleb und dieser erklärte ihnen, dass der Hund schon einige Tage um seine Bar herumstreunte und er bereits die Leute von der Perrera verständigt hätte, damit sie ihn abholen kämen. Ohne zu Zögern entschlossen sich die beiden Frauen, Caleb mitzunehmen, auch wenn das Tierheim zu diesem Zeitpunkt völlig überfüllt war, aber ihn dort zu lassen, in der Gewissheit, dass er in der städtischen Tötungsstation landen würde, kam für sie nicht in Frage. Caleb wehrte sich nicht, im Gegenteil ... er war glücklich, dass er umarmt wurde und so viel Liebe von den zwei Frauen erhielt, die ihm Futter, Wasser und ein Auto anboten, um von diesem Ort wegzukommen. Seit diesem Tag lebt Caleb nun bei Araceli im Tierheim und hofft darauf, dieses eines Tages verlassen zu können, um in sein eigenes Zuhause umziehen zu dürfen. Er verdient es so sehr, endlich eine Familie zu finden, die ihm Liebe und Zuwendung schenkt und sich ein Leben lang um den lieben Kerl kümmern möchte. Wenn Sie sich bereits unsterblich in Caleb verliebt haben, freuen wir uns, ganz schnell von Ihnen zu hören und ihn vielleicht schon bald auf seine Reise in eine schöne Zukunft vorbereiten zu können. Viel Glück, Kleiner !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 1.1.2013
Grösse: 40 cm Schulterhöhe
Gewicht: ca. 10 kg
Krankheiten: Keine bekannt

Caleb lebt im Tierheim sehr gut mit den anderen Hunden zusammen. Vom ersten Tag an hatte er mit keinem Probleme. Er ist ein sehr gutmütiges und zärtliches Tier, auch wenn er Fremden gegenüber anfangs etwas misstrauisch ist. Aber er versucht nie zu beissen oder zu fliehen, er senkt nur den Kopf und bleibt wie versteinert stehen. Caleb ist ein ruhiger Podenco, der selten bellt und sehr gerne mit den anderen Hunden spielt. Als er ins Tierheim kam, war er sehr mager und extrem traurig.


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 26.04.2021 | Top

RE: Caleb

#2 von Meinolf.Koerdt , 13.04.2016 17:03

Caleb hat sich am 8.4. auf den Weg nach München gemacht. Er ist gut angekommen.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Caleb

#3 von Anne Taleb , 14.04.2016 00:25

Und Frauchen ist sehr glücklich und super begeistert wie lieb er ist :-))) am Flughafen hat sie ihn vorsorglich mit Geschirr und Mantel begrüßt, nicht das der Bub friert in Deuschland :-))))
LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


RE: Caleb

#4 von Anne Taleb , 11.05.2016 01:03

Caleb und Frauchen sind ein Dream Team geworden:-))



LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


RE: Caleb

#5 von Andrea , 11.05.2016 10:10

Das Foto sagt mehr als tausend Worte, ich freue mich riesig :-)

Andrea  
Andrea
Beiträge: 65
Registriert am: 01.05.2014


RE: Caleb

#6 von Carola Dierkes , 26.04.2021 12:22

GAAAANZ LANGE NICHTS GESEHEN UND NUN EIN KUSCHELBILD


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.957
Registriert am: 31.01.2016


   

LUCHA aus dem Refugio ist Happy :-)
Ruben (La Rambla) wurde trotz seiner Winzigkeit gesehen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz