Pongo

#1 von Meinolf.Koerdt , 21.04.2016 10:59

Pongos unglückliche Zeit im Tierheim gehört nun bald der Vergangenheit an. Nicht mehr lange und es geht mit dem Flieger Richtung neues Zuhause. Guten Flug!



Pongo wurde zusammen mit seinen beiden Hundefreunden Rumba und Flamenco aus einem Haus in einer sozial schwierigen Gegend gerettet. Die Tiere wurden von der Polizei beschlagnahmt, da sie von ihrem Besitzer nicht gut behandelt wurden und es zu einer Anzeige kam. Seit diesem Tag leben die drei im Tierheim Modepran, das derzeit aus allen Nähten platzt. Leider ist die Situation hier auch nicht viel besser, auch wenn alle Mitarbeiter und freiwilligen Helfer ihr Bestes tun, um den vielen Tieren das Leben so angenehm wie möglich zu machen. Aufgrund der Überfüllung müssen einige der Hunde, angekettet in den Gängen zwischen den Zwingern leben. Sie haben einen Bewegungsradius von 1,50 Meter und dann ist ihre Welt zu Ende. Sie sind natürlich überglücklich, wenn jemand vorbei kommt und sie dann ein paar Streicheleinheiten bekommen. Die Unterbringung der Hunde wird in gewissen Zeitabständen gewechselt, aber das Schicksal im Gang leben zu müssen, widerfährt irgendwann fast allen. Möchten Sie Pongo von dort wegholen und ihm endlich die schönen Seiten eines Hundelebens zeigen? Wenn ja, dann freuen wir uns, wenn Sie sich ganz schnell bei uns melden und wir den hübschen Rüden auf seine Reise ins Glück vorbereiten können. Alles Gute, lieber Pongo !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Dalmatiner-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 07.11.2011
Grösse: 55cm
Gewicht: 24Kg
Fell: schwarz-weiss und kurz
Krankheiten: Keine bekannt

Pongo ist ein sehr lieber, verträglicher und anhänglicher Geselle, der sich natürlich gerne bewegt, aber auch sehr verschmust ist. Pongo passt in jede Familie, die Zeit und Lust hat, sich mit ihm etwas zu beschäftigen und ihm Liebe und Geborgenheit geben kann. Der freundliche Rüde versteht sich mit allen Hunden und hat auch keine Probleme mit Katzen.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Pongo

#2 von Meinolf.Koerdt , 26.04.2016 11:20

Pongo ist im neuen Zuhause angekommen:

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Pongo

#3 von Meinolf.Koerdt , 27.04.2016 12:13

Zitat
Hallo Frau Hein, Pongo macht sich gut 👍 er macht sitz auf Kommando na nicht immer aber immer öfter und er hat schon gelernt das er nicht ungebeten in die Küche darf "Bleib" lernt er gerade und apportiert hat er auch schon😀leider ist das leine gehen echt fürchterlich 😂😂da müssen wir noch ganz viel üben aber er ist echt super lieb und total verschmust 😌

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


   

Son wurde nachts über den Zaun geworfen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz