Canelo (Refugio) Oldie fliegt ins Glück

#1 von Meinolf.Koerdt , 28.04.2016 11:29

Nach so langer Zeit darf auch Canelo nun endlich ein glückliches Hundeleben führen. Sein Ticket ist gebucht und dann geht es bald auf zur neuen Familie. Guten Flug!



Armer süßer Canelo, was hast du wohl für ein Leben geführt? Wir vermuten, dass du ihnen nicht mehr zur Jagd getaugt hast und sie dich darum nicht mehr wollten. Weil du nicht mehr so schnell bist wie die anderen und weil du auch nicht mehr der Jüngste bist, oder? Du kamst mit großer Angst zu uns und wusstest nicht, wo sie dich nun hingebracht hatten. Noch mehr Hunde, noch mehr Gebelle, aber wenigstens musst du nicht mehr hinter irgendeiner Beute herrennen. Und du wirst auch nicht mehr geschlagen, wenn du keinen Erfolg hast. Du brauchst keine Angst mehr zu haben. Am Anfang hieltest du dich immer zurück; es hätte ja sein können, dass wir dir etwas antun. Du gingst spazieren, aber aus den Augenwinkeln beobachtetest du uns immer. Mal schauen, was wir wieder von dir verlangen und zu welchen neuen schrecklichen Dingen wir dich zwingen würden. Im Laufe der Zeit hast du aber gemerkt, dass du gar nichts mehr tun musst, nur ruhig und in Frieden leben. Und dann hast du angefangen uns zu vertrauen, hast dich uns genähert und uns mit deinen zimtfarbenen Augen angeschaut. Wir streicheln dich und es gefällt dir, nicht wahr? Denn du gehst nicht weg, du bleibst und ganz langsam kommst du noch ein wenig näher und schaust uns weiterhin an. Und wir wissen, dein Blick bedeutet, hör nicht auf, mach weiter und streichle mich immer wieder, denn so ein schönes Gefühl hatte ich noch nie in meinem Gesicht und auf meinem Rücken. Und jetzt können wir dir auch sagen, dass es noch ganz andere Dinge zu erleben gibt. Eines Tages und hoffentlich schon bald wirst du merken, was es bedeutet, in eine weiche Decke eingewickelt zu werden, eine Decke so weich wie dein Fell. Du kannst ruhig liegenbleiben ohne zu befürchten, dass du gebissen oder geschlagen wirst. Du wirst die wahre und selbstlose Liebe kennenlernen, wie du sie während 9 Jahren auf deinen agilen Beinchen deinem früheren Besitzer entgegengebracht hast. Das wirst du kennenlernen und noch mehr, denn eines versprechen wir dir, lieber Canelito, ab jetzt beginnt dein Leben und dafür suchen wir dir nun ein ganz tolles Zuhause. Viel Glück, Kleiner !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren 2006
Grösse: 45 cm Schulterhöhe
Gewicht: 12 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

Canelo versteht sich gut mit allen anderen Hunden und geht Konflikten aus dem Weg. An der Leine geht er bereits sehr gut. Anfangs ist er etwas scheu und misstrauisch, aber dann nähert er sich dir freundlich und gibt dir Küsschen. Katzen mag Canelo leider überhaupt nicht.


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 12.08.2020 | Top

RE: Canelo

#2 von Meinolf.Koerdt , 30.04.2016 23:47

Canelo ist jetzt ein Happydog.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


Canelo auf Reisen

#3 von Carola Dierkes , 11.10.2016 07:51

Auch von Canelo gibt es Neues und Schönes zu berichten:

Hallo Frau Taleb, hallo Frau Schmittner,

mein Mann hatte zwei Wochen Urlaub, und wir nutzten die Zeit, mit unseren vier Podencos im Wohnmobil (erstmals!!) zu verreisen.
Wie Sie wissen, ist einer unserer Hunde unheilbar an Krebs erkrankt. Wir wollten Senja noch einmal die Möglichkeit geben, am Meer zu sein und am Strand den Freilauf genießen zu können.
Wir fuhren also in Etappen mit Zwischenstopps in der Seenplatte nach Fischland Darß und dann weiter zur Ostsee auf die Insel Rügen. Dort fanden wir einen Stellplatz direkt am Meer mit eigenem Strand, der fast menschenleer war.

Das Wetter war prima, und unsere Hunde und wir genossen die gemeinsame und intensive Zeit.
Canelo apportiert nun den Futterbeutel!!! Haben wir im Urlaub gelernt.

Im Anhang ein Foto, das Canelo und Frodo im Wohnmobil zeigt. Wenn es darum geht, etwas auszuhecken, Blödsinn zu machen, sind die beiden ganz dicke. Einem der beiden fällt immer was ein.


Hier eben am Tisch sitzen wie es die Menschen machen.
Während der Fahrt sind die Hunde selbstverständlich gesichert gewesen, wie auf dem zweiten Foto zu sehen.



Tobi, unser ältester war in einer separaten Box untergebracht.

Liebe Grüße, Iris B.


Es ist eine Freude zu sehen, wie gut es Canelo in seinem Rudel geht


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016


RE: Canelo auf Reisen

#4 von Anne Taleb , 16.01.2017 23:58

Canelo erlebt den ersten Schnee


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


Canelo beim Dogdancing :-)

#5 von Carola Dierkes , 15.02.2017 10:29

Zitat

Hallo Frau Taleb, hallo Frau Schmittner,

wir waren wieder für vier Tage in Berlin, so dass Canelo und Frodo zum Hundeauslauf konnten.
Diesmal war offenbar "Dogdancing" angesagt. Sehen Sie selbst, Foto ist angehängt.
Vermutlich ist Canelo für die Vergabe der B-Note zuständig. Sieht fast so aus. :-)



Die beiden hatten in jedem Fall viel Spaß.
Mein Mann war mit dem Hundemantel-Duo zum Auslauf, ich war mit Tobi in unserer Wohnung geblieben.
Unser alter Herr ist mit seinen ca. 18 Jahren müde, sehr müde. So ist das Leben.

Liebe Grüße,
Iris B.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 15.02.2017 | Top

RE: Canelo beim Dogdancing :-)

#6 von Carola Dierkes , 09.05.2017 11:11

Zitat
Hallo Frau Schmittner, hallo Frau Taleb,

wir waren wieder auf Ostsee-Wohnmobiltour mit den Podencos. Diesmal in Schleswig-Holstein.



Beim letzten Mal hatten wir bereits Glück, Stellplätze zu finden, die einen eingezäunten Hundeauslauf haben.
So auch diesmal wieder, hier sogar mit Agilitygeräten.



Canelo, Frodo und auch unser alter Herr Tobi haben in den vier Tagen viel gesehen und erlebt.
Es war wieder sehr schön. Ab Samstag hatten wir dann auch endlich Sonne und blauen Himmel.



Auf den langen Ausflügen zu Fuß saß Tobi in seinem "Sportwagen" und genoss den Ausblick.



Canelo und Frodo schwingten die Pfoten und waren abends müde und zufrieden.

Anbei ein paar Tourfotos.

Liebe Grüße














Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016


RE: Canelo beim Dogdancing :-)

#7 von Petra Müller Greven , 09.05.2017 20:18

Wunderschöne Bilder von einem ganz, ganz tollen Rudel. Da geht mir das Herz auf

Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.398
Registriert am: 14.12.2016


RE: Canelo beim Dogdancing :-)

#8 von Beate Schmittner , 03.10.2017 20:11

Hallo Frau Taleb, hallo Frau Schmittner,

wir sind von unserem Urlaub mit dem Wohnmobil zurück.
Diesmal fuhren wir in Westpommern die polnische Ostseeküste entlang.
Einfach nur schön!
Im Dateianhang ein paar Fotos.

Herzliche Grüße,

Iris B.


Tiere weinen tränenlos, denn sonst hätte die Welt einen Ozean mehr

 
Beate Schmittner
Beiträge: 333
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 03.10.2017 | Top

Canelo beim Aportieren :-)

#9 von Carola Dierkes , 27.10.2017 07:16

Zitat
Hallo Frau Taleb, Frau Schmittner,

heute mal ein paar Fotos von Canelo und Frodo beim Apportieren des Futterbeutels.
Canelo hat inzwischen gelernt, dass nur zuverlässiges Bringen seines Beutels Erfolg bringt, nämlich Futter.
Auch weiß er nun, dass das Werfen des Apportierbeutels keine Gefahr für ihn bedeutet. Anfangs war es so.
Frodo apportiert schon lange zuverlässig und mit großer Freude.
Dies war sehr von Nutzen. Canelo hat immer geschaut, was Frodo da macht, zeigte sich neugierig, aber zurückhaltend und misstrauisch.
In ganz kleinen Schritten fasste Canelo Vertrauen und Mut, es Frodo gleich zu tun.
Und siehe da, nun apportieren beide zuverlässig und mit großer Freude. :-)

Herzliche Grüße,
Iris B













Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016


Canelo der Musterschüler

#10 von Petra Müller Greven , 27.10.2017 21:38

Das machen die zwei ja echt super. Ich wünschte mir, dass wir unsere 2 auch für den Futterbeutel begeistern könnten.

Etwas neidische Grüße

Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.398
Registriert am: 14.12.2016


Canelo und der Schnüffelteppich :-)

#11 von Carola Dierkes , 15.11.2017 11:58


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016


RE: Canelo und der Schnüffelteppich :-)

#12 von Petra Müller Greven , 15.11.2017 13:09

Das ist ja vielleicht ne tolle Idee!!!


Ich befürchte nur,dass unser Dobby den ganzen Teppich gleich mit verputzen würde

Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.398
Registriert am: 14.12.2016


RE: Canelo und der Schnüffelteppich :-)

#13 von Molli , 16.11.2017 15:50

Tolle Idee! Kann man so einen Schnüffelteppich irgendwo kaufen, oder ist der selbstgemacht?

Molli  
Molli
Beiträge: 5
Registriert am: 03.05.2014


RE: Canelo und der Schnüffelteppich :-)

#14 von Beate Schmittner , 16.11.2017 21:15

Hallo Molli,

hier kannst Du diese Schnüffelteppiche bestellen. Ich war auch ganz begeistert und habe zwei geordert, vorallem gibt es diese in ganz vielen Farben.

http://www.evarinya.de/

Liebe Grüße Beate


Tiere weinen tränenlos, denn sonst hätte die Welt einen Ozean mehr

 
Beate Schmittner
Beiträge: 333
Registriert am: 27.04.2014


RE: Canelo und der Schnüffelteppich :-)

#15 von Molli , 20.11.2017 15:16

Supi! Vielen Dank! Die Molli-Schnüffelmaus wird sich freuen...
Liebe Grüße von Mollis Mama :)

Molli  
Molli
Beiträge: 5
Registriert am: 03.05.2014


   

ESTELA ist auch schon reserviert :-)

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz