Baros

#1 von Meinolf.Koerdt , 02.06.2016 12:59

Baros hat als junger Hund schon so viel schlimmes erlebt, aber jetzt kann er sich auf die Geborgenheit in einer Familie freuen, die ihn auch bereits freudig erwartet. Schon bald geht es los, guten Flug Baros!



Baros musste bereits als ganz junger Hund erfahren, wie grausam Menschen sein können. Seine ehemaligen Besitzer haben ihn offensichtlich nicht mehr gewollt und setzten den armen Kerl an einer Metro Station in Valencia aus. Sein Leben war in größter Gefahr, da er sich mitten auf den Schienen befand und drohte von einem Zug erfasst und überfahren zu werden. Alleine konnte sich Baros nicht aus seiner misslichen Lage befreien, das erkannten auch einige Leute, die dort standen und auf ihren Zug warteten. Beherzt stiegen sie hinunter auf die Gleise, halfen dem verzweifelten Rüden und brachten ihn in Sicherheit. Dank dieser tollen Leute konnte Baros gerettet werden und nun wartet er im Tierheim Modepran darauf, seine zweite Chance zu bekommen und eine Familie zu finden, die ihn adoptiert und ihn für immer lieben und umsorgen wird. Möchten Sie dem hübschen Hundebub gerne das schöne Leben schenken, das er so sehr verdient und das seine ehemaligen Besitzer beenden wollten, indem sie Baros auf den Gleisen aussetzten. Wenn ja, dann freuen wir uns sehr, wenn Sie sich ganz schnell bei uns melden und wir den lieben Kerl möglichst bald aus dem völlig überfüllten Tierheim herausholen können. Aus Platzmangel müssen derzeit einige der Hunde, an einer Kette in den Gängen zwischen den Zwingern leben. Sie haben einen Bewegungsradius von 1,50cm und dann ist ihre Welt zu Ende. Die Hunde werden dabei immer wieder gewechselt, aber das Schicksal für einige Zeit im Gang leben zu müssen, widerfährt früher oder später fast jedem der armen Tiere. Davor möchten wir Baros gerne bewahren. Viel Glück, Großer !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 1.1.2015
Grösse: 60 cm Schulterhöhe
Gewicht: 25 kg
Kastriert: Nein
Krankheiten: Keine bekannt

Die Familie, die unseren Baros adoptiert, bekommt ein wahres Juwel, denn er ist umgänglich, sympathisch, süss, zärtlich, lieb, unterwürfig, fröhlich und schlau. Er geht gerne spazieren und macht das genial. Baros ist immer auf der Suche nach menschlicher Nähe und Zuneigung. Der liebe Rüde versteht sich mit allen Menschen, ob groß oder klein und auch mit allen anderen Hunden. Ebenso hat er keine Probleme mit Katzen.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Baros

#2 von Meinolf.Koerdt , 07.06.2016 13:55

Baros ist am 4.6.16 in Hamburg gut angekommen und wurde von seiner neuen Familie empfangen. Nun beginnt ein neues Leben für ihn.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


   

Rico (Modepran) ist ein Happy Dog :-)
Trufa

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz