Melania

#1 von Meinolf.Koerdt , 02.09.2016 12:29

Melania wird schon bald ein neues Zuhause haben, sie wird von Ihrer neuen Familie bereits sehnsüchtig erwartet. Guten Flug!



Das ist unsere niedliche Melania, die auf der Straße eines Stadtviertels von Malaga entdeckt wurde, wo sie ziellos umherirrte und im Abfall nach Nahrung suchte. Die Kleine war so verzweifelt und orientierungslos, dass sie immer wieder die Straße überquerte und ständig in Gefahr war, von einem Auto erfasst zu werden. Glücklicherweise wurde Melania von einem Mitarbeiter des Tierheimes rechtzeitig gefunden und von der Straße weggeholt. Als Melania ins Refugio kam, war sie sehr ängstlich und abgemagert. Wie lange die Kleine auf sich alleine gestellt war und wie ihre Vorgeschichte ist, können die Tierschützer leider nicht sagen, was sie aber sagen können ist, dass Melania ein sehr liebes Tier ist und dass sie das schönste Zuhause der Welt verdient. Da die junge Hündin sehr ruhig ist, könnte sie auch gut in einer Wohnung leben und sie ist perfekt geeignet für jede Art von Familie, auch für eine, die noch nie einen Hund hatte. Melania ist sehr gelehrig und auch sehr gehorsam. Sie ist ein Hund, der ein liebevolles Zuhause braucht, wo sie sich wohl fühlt und das wird sie ihrer neuen Familie mit ganz viel Zuneigung danken. Möchten Sie unsere Melania bei sich aufnehmen und sie für immer glücklich machen? Wenn ja, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns, damit wir die Kleine auf ihre Reise in eine schöne Zukunft vorbereiten können. Alles Gute, Kleines !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco
Geschlecht: weiblich
Alter: ca. September 2015
Grösse: 45cm
Gewicht: 10.75 Kg
Krankheiten: Keine bekannt

Melania ist ein sehr schöner und auch sehr fröhlicher Hund. Sie spielt gerne mit den anderen Hunde und nach dem Spielen kommt sie zu ihren Pflegern gelaufen und will von ihnen verwöhnt werden. Die Kleine hat ein seidiges Fell und eine wunderschöne Fellfarbe. Melania hat einen ruhigen Charakter, lässt sich problemlos anfassen und genießt es, fotografiert zu werden. An der Leine geht Melania bereits sehr gut und sie läßt sich auch ganz einfach die Leine anlegen. Sie lebt derzeit mit 8 weiteren Hunden problemlos in einem Zwinger zusammen, daher könnte sie auch in eine Familie vermittelt werden, die bereits einen Hund hat.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


   

JULIENNE - ihr trauriger Blick sagt alles.....
Wonka

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz