Pontos

#1 von Meinolf.Koerdt , 07.10.2016 12:00

Nun hat auch Pontos endlich bald sein Glück gefunden. Sein neues Zuhause wartet bereits auf ihn. Guten Flug!



Pontos ist ein vom Pech verfolgter armer Hundebub. Einst fand seine Mama mit ihrem ungewollten Nachwuchs, Unterschlupf bei einer freiwilligen Helferin von Araceli, unserer Tierheimleiterin. Eines Tages kam seine große Chance und er fand ein eigenes Zuhause bei einem jungen Paar mit eigener Wohnung und alles war perfekt. Anfang 2014 änderte sich alles, aufgrund der landesweiten Finanzkrise verloren die beiden ihren Job und konnten die anfallenden Kosten für ihre Eigentumswohnung nicht mehr bezahlen, so dass beide in die elterliche Familiengemeinschaft zurückkehrten. Die Wohnung wurde zur Vermietung ausgeschrieben, und Pontos ??? Bei wem konnte er bleiben, letztendlich bei NIEMANDEM !!! Der arme Kerl verbrachte Monate lang allein in der Wohnung, bis das Paar im Mai 2014 endlich die ehemalige Pflegestelle von Pontos um Hilfe bei der Vermittlung bat. Natürlich überlegte die Frau nicht lange und nahm Pontos zu sich in Pflege, völlig empört über die Situation, in der er sich befand. Zudem waren seine Impfungen nicht auf dem neuesten Stand. Nur die erste obligatorische Tollwutimpfung hatte er bekommen und dann nichts mehr, er trug auch keinen Mikrochip. Nun sind bereits zwei Jahre vergangen und in dieser ganzen Zeit hat sich noch nie jemand für diesen tollen Hund interessiert, was wir überhaupt nicht verstehen können, so hübsch und lieb wie er ist. Wir finden, es ist an der Zeit, dass Pontos seine endgültige Familie findet, die ihm ein liebevolles Zuhause für immer bietet. Wenn Sie das gerne sein möchten, dann freuen wir uns sehr über Ihre Anfrage und hoffen, den lieben Rüden möglichst bald auf seine Reise ins Glück vorbereiten zu können. Alles Gute, Kleiner !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Labrador-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 3.2.2012
Grösse: 59 cm
Gewicht: 25 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

Pontos lebt bei seiner Pflegefamilie in einem Landhaus mit großem Garten, wo er die Gesellschaft etlicher Hunde der Familie genießt und er liebt die Kinder seiner Pflegefamilie sehr. Pontos ist sehr zärtlich und lieb, schlau und gehorsam und er ist stubenrein. Er braucht ein stabiles Zuhause, wo er glücklich sein darf bis an sein Lebensende.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


   

Gina

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz