Pikerton

#1 von Meinolf.Koerdt , 07.10.2016 12:11

Bald ist es soweit, dann kann Pikerton endlich die Welt entdecken, denn dann geht es auf die Reise. Guten Flug!



Pikerton ist ein so süßer und lieber Welpe, den man ständig nur drücken möchte, wenn man seine kleinen Pfötchen und seine Riesenohren betrachtet. Er hat ein superweiches und kurzes Fell und es ist eine wahre Freude, ihn zu streicheln und zu kämmen. Als Pickerton ins Tierheim kam, war er zunächst sehr verängstigt und furchtbar schreckhaft, bis er bemerkt hat, dass wir es nur gut mit ihm meinen. Nun hat er verstanden, dass wir alle nur dafür da sind, ihn glücklich zu machen und ihn vorzubereiten, auf sein Leben in seiner neuen Familie und seinem endgültigen Zuhause. Mittlerweile hat er sich zu einem fröhlichen und sympathischen Welpen entwickelt. Pikerton wartet jetzt sehnsüchtig und mit seiner Welpen-Frohnatur darauf, dass er die Aufmerksamkeit von jemandem erweckt, der ihn adoptiert und ihm ganz viel Liebe und Zuneigung schenkt. Er sucht eine verantwortungsvolle Familie, die ihn akzeptiert, ihn liebt und für immer umsorgen wird. Wenn Sie diese Familie sein möchten, dann freuen wir uns sehr, ganz schnell von Ihnen zu hören und den lieben Hundebub auf seine Reise in eine glückliche Zukunft vorbereiten zu können. Alles Gute, Kleiner !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco Ibicenco
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. Anfang 2016
Gewicht: 10,8 Kg
Grösse: 48 cm
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

Wenn es Zeit ist für den Ausgang oder zum Spielen im Hof, wartet Pikerton geduldig an der Tür, damit man ihn an die Leine nehmen kann und wackelt dabei die ganze Zeit glücklich mit seinem Schwanz. Er zieht nicht an der Leine und geht ruhig neben der Person her, die ihn ausführt. In der Zeit, in der er im Hof ist, spielt er am liebsten mit den Bällen und seinen Zwingerfreunden und rennt ohne Pause spielend von einer Seite zur anderen – so wie es sich für einen süßen Welpen wie ihn gehört. Er liebt es, wenn die Pfleger ihm Zuneigung schenken, ihn streicheln und den Bauch sanft kraulen.


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 02.02.2017 | Top

RE: Pikerton

#2 von Meinolf.Koerdt , 02.02.2017 11:57

Der liebe Pikerton hat den Sprung nach Deutschland geschafft und lebt nun auf einer Pflegestelle in Nordrhein-Westfalen, wo er sich perfekt eingefügt hat. Der junge Rüde lebt dort völlig problemlos mit einer weiteren Hündin zusammen. Menschen gegenüber ist er sehr aufgeschlossen und verschmust. Er ist stubenrein und geht sehr gut an der Leine. Laut seiner Pflegefamilie ist Pikerton ein absoluter Traumhund, der nur darauf wartet seine endgültige Familie zu finden. Das größte Glück für Pikerton wäre, wenn er als Zweithund in eine neue Familie käme. Nur mit Katzen kommt er nicht zurecht und versucht sie zu jagen. Wenn Sie Pikerton kennenlernen möchten, dürfen Sie ihn gerne in Löhne besuchen. Viel Glück, Kleiner !!!



Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


Pikerton verliert seine Pflegestelle

#3 von Meinolf.Koerdt , 10.02.2017 21:59

Pikerton verliert seine Pflegestelle

Der liebe Hundebub hatte Glück und kam von Modepran in das Tierheim Eckertal. Er war aber sehr unglücklich dort und sehnte sich nach Familienanschluss und deshalb brachten wir ihn auf einer Pflegestelle unter. Nun muss die Familie aber überraschend beruflich ins Ausland und nun suchen wir händeringend eine Familie für Pikerton. Er würde sich über einen verspielten Zweithund sehr freuen, aber vor allem wünscht er sich Liebe und Zuneigung. Wer gibt ihm bitte eine Chance, damit er nicht zurück muss.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Pikerton verliert seine Pflegestelle

#4 von jessi , 13.02.2017 08:45

Ich habe den jungen Mann kurz kennen lernen dürfen und kann nur sagen was für ein lieber Kerl er ist! ich hoffe es findet sich schnell jemand für ihn!!
Daumen und Pfoten sind gedrückt


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 429
Registriert am: 03.05.2014


   

BURIM - die Vermittlung ist dringend!

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz