DAYA ist der Hölle entkommen....und ist nun reserviert:-)

#1 von Carola Dierkes , 19.10.2016 08:36

Daya wurde am 25.02.2016 zusammen mit ihrer Tochter Sophi und zwei Welpen aus der Hölle gerettet.
Die Tiere lebten mit vier weiteren Hunden bei einem Alkoholiker und waren in ganz katastrophalem Zustand.
Sie waren unterernährt, da sie nur Brotreste zu Essen bekamen, wenn überhaupt und sie waren voller Ungeziefer.
Die Hunde wurden in einem winzigen Verschlag gehalten, indem auch der Mann auf einer Matratze schlief,
es war alles voller Exkremente und es stank bestialisch.



Den kleinen Bani entdeckten die Tierschützer in einem Ofen, wohin er sich auf der Suche nach Wärme verkrochen hatte und sich dabei die Pfötchen versengte.
Der Mann glaubte auch noch, gut für die Tiere gesorgt zu haben, da sie nicht auf der Straße leben mussten.
Ein Nachbar, den das Leid der armen Wesen nicht kalt ließ, informierte schließlich den Tierschutz und so kam es zu dieser Rettungsaktion im Februar 2016.



Daya, Sophi und die Babys Adhira und Bani kamen erst einmal auf eine Pflegestelle, wo sie aufgepäppelt wurden und sich erholen konnten.
Nun sind sie bereit, ihr neues Zuhause zu finden, wo sie es endlich gut haben, umsorgt und geliebt werden.

Gerade die arme Daya braucht ein besonders liebevolles Plätzchen, da sie fast blind ist.
Die Kleine kommt damit aber gut zurecht und orientiert sich sehr an ihrer Tochter oder anderen Hunden.

Bitte helfen Sie unserer Daya !!!



Sie hat es so sehr verdient, nach all den schrecklichen Jahren, die hinter ihr liegen.
Wenn die Geschichte von Daya Ihr Herz berührt und Sie die liebe Hündin adoptieren möchten,
dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns, damit wir die Kleine auf ihre Reise in eine glückliche Zukunft vorbereiten können.

Infos aus Spanien
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 01.04.2008
Grösse: 45cm
Gewicht: 10 KG
Kastriert: ja
Übernahmegebühr – nach Absprache



Daya lebt auf ihrer Pflegestelle perfekt mit allen anderen Hunden zusammen. Sie hat auch keine Probleme mit Katzen.
Daya ist eine sehr liebe, ruhige, dankbare und anhängliche Hündin. ( Araceli )

Möchten Sie Daya bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.

Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben,
damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.



Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 26.10.2016 | Top

RE: DAYA ist der Hölle entkommen....

#2 von Anne Taleb , 26.10.2016 01:28

DAYA ist reserviert !!! :-))))

Ihre neue Mama hat bereits meinen ehemaligen Pflegi Kedma und Tigresa von Ara adoptiert und den Zweien geht es blendend :-))

Etwas mitgenommen nach der Mäusejagd



LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 27.10.2016 | Top

RE: DAYA ist der Hölle entkommen....

#3 von Anne Taleb , 05.02.2017 01:23

Daya ist jetzt wohlbehalten bei Petra angekommen und diese schwärmt nur von ihr.
Kedma und Tigresa sowie die anderen Tiere haben sie angenommen und nun kann das Familienleben starten.
Ich freue mich so sehr über die Adoption, wenn man bedenkt wo Daya herkommt !
Mein Dank geht an die liebe Petra

Daya Kedma und Tigresa




Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


DAYA im Glück ! :-)

#4 von Carola Dierkes , 09.02.2017 10:59

Ein tolles Rudel
Ich freue mich so für Daya.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016


   

Pedro sucht dringend Familienanschluss

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz