Pina (Procani) liebenswertes Riesenbaby sucht eine Familie

#1 von Beate Schmittner , 03.12.2017 16:48



Pina hat den Sprung nach Deutschland geschafft und befindet sich nun auf einer Pflegestelle in Roßdorf bei Darmstadt. Von dort aus, macht sich die hübsche Welpin jetzt auf die Suche nach ihrem endgültigen Zuhause. Pina ist ein sehr freundliches und aufgeschlossenes Hundekind, das natürlich noch einiges lernen muss. Mit den vorhandenen Hunden ihrer Pflegestelle kommt die Kleine sehr gut zurecht und fordert sie gerne zu einem Spiel auf. Autofahren ist überhaupt kein Problem für Pina und stubenrein ist sie auch schon fast. Pina läuft bereits sehr gut an der Leine und hat schon mehrere Ausflüge in der Stadt unternommen. Im Wald und auf dem Feld ist sie an der Schleppleine und das macht sie sehr gut. Bis jetzt haben wir keinen Jagdtrieb bei ihr entdecken können, auch Radfahrer interessieren Pina nicht. Auf Kinder reagiert sie sehr freundlich, daher denken wir, dass es für Pina toll wäre, wenn es Kinder in ihrer neuen Familie gäbe. Aufgrund von Pinas Größe, sollten diese aber vielleicht schon etwas standfester sein. Wenn Sie Lust darauf haben, das Hunde 1x1 mit Pina zu erlernen und ganz viele Abenteuer mit ihr zu erleben, dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Pina kann natürlich sehr gerne auf ihrer Pflegestelle besucht werden.



Infos aus Spanien

Das war Rettung in letzter Sekunde !!! Die Tierschützer von ProCani erhielten einen Anruf, dass außerhalb des Dorfes eine Hündin mit ihren 9 winzigen Welpen ungeschützt unter einem Feigenbaum liege und das bei vorherrschenden Temperaturen von fast 40 Grad. Die Arme hatte sich unter den Baum zum Gebären ihrer Babys zurückgezogen und war sichtlich erschöpft und kraftlos. Sie konnte die Welpen leider nicht säugen, da ihre Milchproduktion sehr schlecht lief und somit bekamen die Kleinen natürlich auch keine Flüssigkeitszufuhr. Gerade bei diesen hohen Temperaturen bedeutete das innerhalb kürzester Zeit, den sicheren Tod für die Babys. Die kleinen Welpen brauchten dringend menschliche Hilfe und somit wurde die gesamte Familie auf dem schnellsten Weg in das Auto gepackt und in Sicherheit gebracht. Alle kamen auf eine Pflegestelle, wo sie mit viel Liebe und Geduld aufgepäppelt wurden. Leider verstarb ein kleines Mädchen kurz nach ihrer Ankunft dort, sie war die schwächste und kleinste von allen und hatte es trotz aller Maßnahmen nicht geschafft, an Gewicht zuzulegen. Ein weiterer Welpe mit neurologischen Problemen befindet sich z.Zt. noch in der Tierklinik und ob er überlebt, steht leider noch in den Sternen. Den anderen Welpen geht es aber sehr gut und sie nehmen Tag für Tag an Gewicht zu. Allesamt sind sie wunderschöne und superniedliche Hundekinder, gesund und munter, die nun darauf warten, ihre Familie zu finden. Nach dem schlechten Start in dieses Leben wünschen wir uns für diese Kleinen eine ganz besonders schöne und sichere Zukunft, in einem liebevollen Zuhause mit viel Zuwendung und Geborgenheit. Sie sollen zu glücklichen Hunden heranwachsen und viele Abenteuer mit ihren Menschen erleben dürfen. Haben Sie sich bereits in Pina verliebt und möchten sie oder eines ihrer Geschwisterchen Limon, Freson, Mango, Polomo, Cereza, Melocoton oder Arandano ein Plätzchen in Ihrer Familie bieten? Wenn ja, dann freuen wir uns sehr, ganz schnell von Ihnen zu hören und den Welpen auf seine Reise ins Glück vorzubereiten, sobald er alt genug ist. Viel Glück, ihr Zwerge !!!

Rasse: Dalmatiner-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 01.07.2017
Grösse: 45cm
Gewicht: 18Kg
Kastriert: noch nicht
Krankheiten: Keine bekannt

( ProCani )



Möchten Sie Pina bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie ist gechipt, geimpft, entwurmt und besitzt einen gültigen EU-Pass.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 280,00 €


Tiere weinen tränenlos, denn sonst hätte die Welt einen Ozean mehr

 
Beate Schmittner
Beiträge: 333
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 26.12.2019 | Top

Pina liebenswertes Riesenbaby sucht eine Familie

#2 von Carola Dierkes , 10.12.2017 13:15

So eine hübsche Maus
Die sollte doch schnell gut vermittelt sein!
Alles gute kleine große Pina


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


RE: Pina liebenswertes Riesenbaby sucht eine Familie

#3 von Petra Müller Greven , 10.12.2017 15:08

Das ist ja wirklich eine süße Maus, die ist echt noch zu haben? Nicht zu fassen...:

Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.349
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 10.12.2017 | Top

RE: Pina liebenswertes Riesenbaby sucht eine Familie

#4 von Beate Schmittner , 21.12.2017 21:26

Pina ist ein Happy Dog. Am vergangenen Wochenende ist unser niedliches Riesenbaby in sein neues Zuhause umgezogen. Pinas Frauchen hat sich am Sonntag morgen auf den Weg von Winsen nach Roßdorf gemacht, um die Kleine abzuholen, was bei dem vorherrschenden Wetter kein Vergnügen war. Alles hat super geklappt und das Frauchen ist sehr glücklich mit Pina. Wir freuen uns natürlich, dass Pina so ein tolles Zuhause gefunden hat, sind aber wie alle Pflegefamilien auch unheimlich traurig, wenn die Schützlinge dann gehen, zumindest wenn sie so klasse sind wie Pina. Sie kam in unser Leben gerumpelt mit ihren 5 Monaten, 45cm und 22Kg und hat alles durcheinander gewirbelt, um dann alle in ihren Bann zu ziehen. Jeder der Pina kennengelernt hat, war von ihrem lieben Wesen und ihrem feinen Charakter begeistert und sie hat super schnell gelernt, was die Menschen gut finden und was nicht. Natürlich fand sie immer wieder neue Sachen zum Ausprobieren, eben typisch Welpe und über das Meiste mussten wir herzlich lachen. Wir freuen uns, dass wir Pina helfen konnten, das richtige Zuhause zu finden und wünschen ihr und ihrem Frauchen eine wunderbare gemeinsame Zeit.





Harry und Beate mit Lulu und Pepe


Tiere weinen tränenlos, denn sonst hätte die Welt einen Ozean mehr

 
Beate Schmittner
Beiträge: 333
Registriert am: 27.04.2014


RE: Pina liebenswertes Riesenbaby sucht eine Familie

#5 von Petra Müller Greven , 28.12.2017 12:53

Hallo Beate, kann ich gut verstehen, dass dieser liebenswerte Wirbelwind so schnell und super vermittelt werden konnte!!! Ich habe gesehen, dass sie auch noch ganz tolle Geschwister hat. Nur als Tipp, falls jemand im Forum eine ebenso tolle Familie für den Rest der Hundefamilie kennt. Die sind nämlich auch alle total hübsch und bestimmt genauso pfiffig und liebenswert
Ich kann euch gut verstehen, so einen niedlichen Wirbelwind abzugeben ist bestimmt schrecklich schwer. Aber wenn sie dann so toll vermittelt wird.......❤️❤️❤️❤️

Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.349
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 28.12.2017 | Top

RE: Pina liebenswertes Riesenbaby sucht eine Familie

#6 von Anne Taleb , 01.01.2018 22:53

Pina ist jetzt wirklich glücklich






Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014


Pina im Glück :-)

#7 von Carola Dierkes , 17.01.2018 10:12

Zitat
Hallo Frau Schmittner,

bei Pina ist alles bestens , das mit dem Freilauf ist so ne Sache.
Ich traue mich noch nicht so wirklich, also lasse ich Pina nur von der Leine, wenn andere Hunde dabei sind , das klappt auch super, aber wenn wir alleine sind, mach ich das noch nicht . An der Schleppleine ist sie abrufbar, aber ich bin ein Angsthase.





Alleine bleiben schafft Pini auch wunderbar . War schon einmal fast fünf Stunden allein und hat einfach die Zeit verschlafen .



Überhaupt schlafen ist Pinas Lieblings Beschäftigung ;-)


ich sende ein paar Fotos .

Ganz liebe Grüße . K. P.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


Pina im Glück :-)

#8 von Carola Dierkes , 13.02.2018 21:02

Zitat
Liebe Grüße zwischendurch...







Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 13.02.2018 | Top

RE: Pina im Glück :-)

#9 von Petra Müller Greven , 13.02.2018 21:51

Ich muss sagen, sie schläft äußerst dekorativ. Kann man glauben, dass das ihre Lieblingsbeschäftigung ist.


Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.349
Registriert am: 14.12.2016


RE: Pina im Glück :-)

#10 von Carola Dierkes , 26.02.2018 13:04

Zitat
Hallo Frau Schmittner ,

bei uns heute morgen minus 6 Grad , Pina mach das nichts aus , sie bleibt im Bewegung draußen , ein Mantel mag sie überhaupt nicht haben , wir machen die Gassirunden etwas kürzer.
Sie ist sehr beliebt bei unserer Nachbarschaft Hunden auch bei den Zweibeiner � grundsätzlich begrüßt werden erst die Menschen dann erst die Hunde , da hat Pina ihrer Prinzipien.



Sie ist eine liebe auch zu Kindern , kann sich aber auch mittlerweile gut wehren bei zu aufdringlichen Hunden , da wird einfach geknurrt .
Der Rückruf klappt auch immer besser und das macht so Spaß beim Spaziergang .




Glg und baldigen Frühling wünschen wir noch .


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


Pina im Glück :-)

#11 von Carola Dierkes , 10.05.2018 09:56

Zitat
Hallo Frau Schmittner ,

uns geht's gut. Pina ist wirklich ein Riesenbaby geworden , ist ein ruhiges liebes Hundi.



Versteht sich mit allen Hunden.



Einfach ein Traumhund. Paar Fotos im Anhang.



Pina mag nicht fotografiert werden, irgendwie schafft sie es immer so zu drehen das die Fotos nichts werden.



lieben Gruß von uns beiden .


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


Pina im Glück :-)

#12 von Carola Dierkes , 26.12.2019 21:18





Auch Pina geht es super und sie wünscht allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


Pina im Glück :-)

#13 von Carola Dierkes , 14.04.2020 09:40

Auch Pina hat mal wieder ein Bild geschickt


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


   

KNUT (Quijote aus dem Refugio) zieht auch bald um.......

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz