TONI (Refugio) super !

#1 von Carola Dierkes , 26.02.2019 10:54



Unsere kleine Toñi hat, obwohl sie noch so jung ist, schon viel erleiden müssen in ihrem Leben. Ein Anruf der Polizei führte uns in ein Dorf von Málaga. Auf einem staubigen Landweg hatten sie unter Sträucher geduckt eine Hündin gesehen. Es dauerte einige Zeit, bis wir sie retten konnten, denn sie hatte panische Angst vor Menschen und versuchte anfangs sogar zu beißen, um sich zu verteidigen. Aber als sie merkte, dass wir ihr nichts antun wollten, ließ sie sich einfangen. Toñi fehlen mehrere Zehen am rechten Hinterbein und wir vermuten, dass sie in eine Falle geriet. Sie hinkt deswegen ein klein wenig, aber es hindert sie nicht daran, ein völlig normales Leben zu führen. Sie läuft und spielt wie die anderen Hunde auch. Wir versuchen nun für Toñi ganz schnell eine Familie zu finden, die ihr ein schönes Zuhause schenkt, was sie bislang noch nie hatte. Die Kleine soll endlich erfahren, was es heißt geliebt und umsorgt zu werden und wie schön es sich in einem warmen Körbchen liegt. Auch das hat sie mit Sicherheit noch nie kennengelernt. Wenn Sie das alles dieser Hündin schenken und ihr die Sonnenseiten des Lebens zeigen möchten, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns. Toñi ist zu jung, um die schönste Zeit ihres Lebens hinter Gitter verbringen zu müssen. Viel Glück, Liebes !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. Mitte 2014
Gösse: 48 cm Schulterhöhe
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt



Toñi nähert sich den Menschen sehr scheu, denn sie hat noch nicht wirklich Vertrauen gefasst. Aber für die kurze Zeit, die sie bei uns ist, erholt sie sich recht schnell. Trotz ihrer schlimmen Vergangenheit ist sie eine fröhliche Hündin, die gerne spielt, vor allem mit einem Ball. Es berührt uns sehr, wenn wir sehen, wie sie sich uns nähert mit dem Blick „ich möchte mich nähern, aber ich getraue mich nicht“. Sie lernt jetzt an der Leine zu gehen. Mit anderen Hunden hat sie keine Probleme und versteht sich prächtig mit allen. Toñi macht große Fortschritte und wir hoffen, dass sie bald schon ein schönes Zuhause findet, wo man sich liebevoll um sich kümmert, so wie sie es verdient. ( Refugio )

Möchten Sie Toñi bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 28.05.2021 | Top

RE: TONI super !

#2 von Sophie , 01.12.2019 18:54

Die kleine Toni ist bei mir im Hundekurs!!!!! sie hat ganz tolle Adoptanten gefunden ...


Ein Leben ohne Hund ist möglich - ABER völlig sinnlos
Für die Welt bist zu irgendjemand *** Für irgendjemanden bist du die Welt

 
Sophie
Beiträge: 155
Registriert am: 30.09.2019


RE: TONI super !

#3 von Petra Müller Greven , 01.12.2019 18:57

Liebe Sophie
Das ist ja mal super. Dann kannst du ja mal aus dem Forum grüßen. Vielleicht rücken die Adoptanten noch ein paar tolle Bilder raus. Ich würde mich riesig freuen

Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.338
Registriert am: 14.12.2016


RE: TONI super !

#4 von Sophie , 01.12.2019 19:01

auf jeden Fall bekomme ich bestimmt ein paar Fotos ... sie wird ja auch prima von unserer Trainerin betreut und alle sind sehr bemüht um sie. Wir hatten heute für dieses Jahr die letzte Stunde, aber ich werde mal schauen das es im neuen Jahr etwas wird


Ein Leben ohne Hund ist möglich - ABER völlig sinnlos
Für die Welt bist zu irgendjemand *** Für irgendjemanden bist du die Welt

 
Sophie
Beiträge: 155
Registriert am: 30.09.2019


   

Cuca (Ara) hat ein warmes Bettchen gefunden
DIVA, kleine ausrangierte Podenca - jetzt in Bad Harzburg

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz