RE: Moyas ersten Wochen bei uns

#16 von Inke , 15.09.2019 23:06

Natürlich beides 😂😂stell Dir doch mal Dobby vor : auf deinem Schoß sitzend mit Schwimmweste oder bei Paddel 😂auf jeden Fall wären wir Beide dann nicht auf dem Foto zu sehen 😂

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Moyas ersten Wochen bei uns

#17 von Petra Müller Greven , 26.09.2019 20:37

MOYA HAT DAS SEEPFERDCHEN GESCHAFFT, ABER AUF DEM LAND IST SIE AUCH AKTIV








WACHHUND ÜBT SIE AUCH SCHON





MANCHMAL HAT SIE ABER AUCH NEN CHAUFFEUR

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.392
Registriert am: 14.12.2016


RE: Moyas ersten Wochen bei uns

#18 von Inke , 26.09.2019 21:39

Was für tolle tolle Bilder 😍 Moyà hat echt das große Los gezogen 😍eigenes Boot, eigenen Chauffeur, eigenes Haus und eigenen See ❤️

Jetzt heißt es weiterhin Daumen drücken für Ihren süßen Bruder Cesar 😘

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Moyas hat es richtig gut-:)))

#19 von Petra Müller Greven , 11.11.2019 14:19

Moya ( Cleopatra) hat mittlerweile schon viel erlebt

Für die Happy Dog Fans also noch was Nachschub



So ein tolles Leben wünschte ich mir für ihren Bruder Cesar jetzt aber auch sehr......
Cesar kann in Clausthal-Zellerfeld besucht werden!!!


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.392
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 11.11.2019 | Top

Moyas weitere Abenteuer

#20 von Elke Go. , 26.11.2019 18:12

Moya ist jetzt schon über 3 Monate bei uns.
Sie hat sich prächtig entwickelt und erlebt immer etwas neues .
Jetzt lernt sie als Reitbegleithund neben einem Pony mitzulaufen.
Hund und Pony machen das schon prima mit.

Ich hoffe, dass ihr Bruder Caesar auch mittlerweile vermittelt ist.

 
Elke Go.
Beiträge: 10
Registriert am: 19.08.2019


RE: Moyas weitere Abenteuer

#21 von Petra Müller Greven , 26.11.2019 22:50

Liebe Elke, das ist mein absoluter Traum!!! Ein Hund, den man zum Ausritt mitnehmen kann. Ich leihe mir Eure Moyà gerne mal aus. Dobby versucht nämlich meine Paul zu beißen . Berry konnte ich früher auch problemlos mitnehmen, der fand Pferde völlig uninteressant. Hauptsache; sein Bällchen war mit .

Aber das Bild von Moyà und dem Pony ist wirklich toll•••••

Und nein: César wartet leider immer noch ••••••

Etwas neidische Grüße
Petra


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.392
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 26.11.2019 | Top

RE: Moyas weitere Abenteuer

#22 von Elke Go. , 27.11.2019 10:06

Liebe Petra,

ja wir sind auch froh, dass sie so ein unkomplizierter Hund ist.
Sie hat "fast" vor nichts Angst und bemüht sich immer alles richtig zu machen.
Sie möchte immer nur dabei sein.
Die Pflegestelle in Spanien hat gute Vorarbeit geleistet. Danke dafür
Schade, dass Cesar noch kein neues Zuhause gefunden hat.

LG Elke

 
Elke Go.
Beiträge: 10
Registriert am: 19.08.2019


RE: Moyas weitere Abenteuer

#23 von Inke , 27.11.2019 19:48

Moja 😍sie aber echt ein traumhafter Hund geworden

Danke , danke liebe Elke ❤️das Ihr Moja so ein tolles Zuhause schenkt

Ich glaube besser hätte es Moja nicht treffen können . Man sieht Ihr richtig an wie glücklich sie ist 😍

Jetzt heißt es 👍drücken das Ihr Bruder Cesar endlich sein Körbchen findet . Er braucht es doch soooo dringend 😞

Fahrt nach Clausthal Zellerfeld und schaut Euch diesen tollen Hund an 😍

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Moyas weitere Abenteuer

#24 von Elke Go. , 30.11.2019 08:22

Hallo Inka,

darüber, Cesar zu besuchen, haben wir auch schon nachgedacht.
Leider ist die Pflegestelle da. 2,5 Stunden von unserem Zuhause entfernt.
Zudem würde es uns schwer fallen den kleinen Kerl da zu lassen, aber wir haben
noch eine alte Hundedame, auf die wir auch Rücksicht nehmen müssen.

LG Elke

 
Elke Go.
Beiträge: 10
Registriert am: 19.08.2019


RE: Moyas weitere Abenteuer

#25 von Petra Müller Greven , 30.11.2019 15:53

Liebe Elke, kann ich nur zu gut verstehen Wenn Ihr Cesar besucht, dann wird es auf dem Rückweg eng im Auto

Den würde ich dann auch mitnehmen wollen•••••
Aber die richtigen Menschen werden kommen. Wenn die Eure tollen Bilder von Moya sehen, dann können sie sich nämlich problemlos vorstellen, wie toll auch Cesar sein wird

Hier ein Bild von ihm•••••

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.392
Registriert am: 14.12.2016


RE: Moyas weitere Abenteuer

#26 von Maria , 30.11.2019 19:13

Was für ein Schnuckel! Dieses weiße Bärtchen und der weiße Fleck auf der Brust - entzückend!

 
Maria
Beiträge: 1.406
Registriert am: 11.09.2019


RE: Moyas weitere Abenteuer

#27 von Carola Dierkes , 01.01.2020 17:19

Glückshund Moya und Frauchen


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.605
Registriert am: 31.01.2016


RE: Moyas weitere Abenteuer

#28 von Elke Go. , 03.01.2020 19:46

Wir sind die Familie, die mit Moya Glück haben.
Sie ist ein echter Schatz. Im Haus total ausgeglichen und beim Spaziergang
ein echter Wirbelwind, die sehr folgsam und extrem schnell ist (Windhund?)
Mich würde mal interessieren, welche Rassen in ihr und ihrem Bruder Cesar stecken.
Sie ist jetzt 8 Monate alt und ca. 38 cm hoch.
Hat jemand von euch vielleicht eine Vorstellung oder Idee?
Über Antworten würde ich mich sehr freuen.
Ich habe gesehen, dass Cesar immer noch auf der Pflegestelle ist.
Wo bitte steckt denn seine Familie?
Das ist so schade

Ich hoffe, ich höre von euch und wünsche euch bis dahin ein ein tolles Jahr 2020

 
Elke Go.
Beiträge: 10
Registriert am: 19.08.2019


RE: Moyas weitere Abenteuer

#29 von Petra Müller Greven , 03.01.2020 20:37

Liebe Elke, Ihr seid mit Moya wirklich Glückspilze. Sie ist ein toller Schatz. Auf Instagram hattet Ihr so tolle Bilder eingestellt, ich habe Euch einfach mal gestalkt




Genauso ein Glück wünsche ich mir für César auch von zen!!!



 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.392
Registriert am: 14.12.2016


RE: Moyas weitere Abenteuer

#30 von Petra Müller Greven , 17.02.2020 14:29

Neues schönes Bild von Moya
Auf Instagram entdeckt


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.392
Registriert am: 14.12.2016


   

SERAPHIM (Ara) sucht Liebe und Geborgenheit

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz