RE: PINA im Glück

#106 von Maria , 22.09.2020 13:07

Liebe Peggy, Hut ab! Wie gut, dass Pina zu dir gekommen ist und du nicht aufgegeben hast. Es gibt etliche Problemmöglichkeiten, die sich erst im neuen Zuhause zeigen, und zu oft Menschen, die dann schnell aufgeben. Wir können auch ein Lied davon singen ! Bei leichteren Problemen finden sich ja durchaus im zweiten Anlauf Menschen, die damit klar kommen. Aber bei Pina und unserem Gaspar wäre es wohl schwieriger gewesen, insbesondere weil sich die Probleme wahrscheinlich noch verstärkt hätten durch die erneute Irritation. Umso glücklicher ist man dann, wenn die Hürden nach und nach genommen werden, die Rückschau zeigt, was alles geschafft worden ist und man von einem glücklichen Hund angestrahlt wird.
Liebe Grüße
Maria

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: PINA im Glück

#107 von PeggyH. , 23.09.2020 22:58

Danke ihr Lieben ❤
Wir üben nun fleissig die Konfrontation mit anderen Menschen/kleine Menschenansammlungen wie am Hafen oder in der Stadt mit ordentlich zureden und belohnen. Sie will und ist neugierig Fremden gegenüber aber sie kommt nicht aus sich raus, sie ist unsicher und lässt es dann über bellen, Bürste kriegen und immer wieder umher springen raus. Daran arbeiten wir jetzt, dieses abzubauen das sie sich allmählich entspannen kann und das klappte heute schon sehr gut belohnt mit Lachspaste aus der Tube 😊 das zittern und die Aufregung ließen langsam nach aber sie war auch froh als wieder zum Auto gingen 🙈

Am Sonntag besuchen wir zudem die alte Hundeschule wo ich früher mit Danja war um auch da mit ihr weiter zu üben, ich bin guter Dinge das wir das mit viel Zeit und Ruhe auch noch hinbekommen ihre Skepsis gegenüber Menschen langsam zu beseitigen 😊🥰

Aber wir bekamen auch ein Lob, das ich direkt immer versuche Dinge umzusetzen oder auszuprobieren die mir ans Herz gelegt werden und wenn es nicht klappt, wir dann nach neuen Wegen schauen aber ihre Anzeigen in den Trainingseinheiten mega toll sind und sie langsam schon anfängt mit den Vorderbeinen zu stampfen weil sie genau weiss das irgendwann die Belohnung bekommt 😊🙈 sie ist einfach eine klasse Hündin mit tollen Charakter und die beste Nachfolgerin die ich mir vorstellen konnte, auch wenn es nicht immer leicht ist ❤






 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020


RE: PINA im Glück

#108 von Carola Dierkes , 19.10.2020 12:25

Ich habe auch noch 2 schöne Bilder von Pina bekommen




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.771
Registriert am: 31.01.2016


RE: PINA im Glück

#109 von Inke , 19.10.2020 14:59

😍😍😍Pina ist wirklich im Glück 🍀 Gott sei Dank ist Sie bei Peggy , andere hätten evtl.aufgegeben

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: PINA im Glück

#110 von Petra Müller Greven , 19.10.2020 16:01

Pina lässt fleißig Bilder machen
Da kommen wir mit dem Einstellen kaum noch hinterher, aber-
DIE BILDER SIND ECHT KLASSE!!!











 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.467
Registriert am: 14.12.2016


RE: PINA im Glück

#111 von Inke , 20.10.2020 20:13

😂😂😂Pina ist sooo fotogen und super sind immer die Bilder beim Training ❤️oder dieses geniale „ Selfie „ von Pina 😂😂😂

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


PINA im Glück

#112 von Carola Dierkes , 20.11.2020 14:43

Ich habe tolle Urlaubsbilder von Pina bekommen












Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.771
Registriert am: 31.01.2016


RE: PINA im Glück

#113 von PeggyH. , 21.11.2020 00:11

Leben wo andere Urlaub machen 🥰 aber wir geniessen die ruhige Zeit auf unserer schönen Insel und können so den wohlverdientem Urlaub ordentlich nutzen und uns die steife Brise ordentlich um die Ohren wehen lassen, kostenlose Faltenglättung inklusive 🤣

 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020


RE: PINA im Glück

#114 von Carola Dierkes , 21.11.2020 12:23

AHHHH, ihr habt es gut
Dachte es wäre Urlaub. Schön habt ihr es


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.771
Registriert am: 31.01.2016


RE: PINA im Glück

#115 von Petra Müller Greven , 22.11.2020 21:12

Ja, es ist einfach wunderschön. Und Pina ist sowieso große Klasse

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.467
Registriert am: 14.12.2016


RE: PINA im Glück

#116 von Carola Dierkes , 25.12.2020 13:01


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.771
Registriert am: 31.01.2016


RE: PINA im Glück

#117 von PeggyH. , 21.01.2021 18:24

Hallo ihr Lieben,

Nun wird es spannend. Ich habe für Pina einen DNA-Test bestellt und heute die Abstriche gemacht und wieder zurück geschickt. Wir müssen jetzt 3-5 Wochen auf das Ergebnis warten und ich hoffe das auch der Abstrich brauchbar ist 🙈
Mal schauen was da so raus kommt, ob die Vermutungen vllt.sogar bestätigt werden 😊

Wir werden uns aufjedenfall zurück melden wenn wir neues wissen ❤

 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020


RE: PINA im Glück

#118 von PeggyH. , 06.06.2021 00:10

Hallo ihr Lieben.

Wir melden uns auch mal wieder, viel ist passiert in den letzten Monaten. Nicht nur das wir noch ein weiteres Menschenkind bald bei uns begrüssen dürfen, nein auch seid Oktober geh ich vorbildsmässig 2x die Woche in einen Hundeverein der fleissig mit Frauchen und mir arbeitet an meinen Ängsten und Frauchen mir mehr Sicherheit vermittelt. 🥰 zudem trainieren wir auch wieder fleissig in unserer Rettungshundestaffel wo ich mich heute hab das erste Mal von einer anderen hab tragen lassen und ihr wisst ja, mein Feind ist es angefasst zu dennoch hab ich es ausgehalten aber ich bei der Leckerlie Belohnung war es auch nur noch halb so schlimm. Danach ging es für mich in die Suche wo ich erstmal rennen konnte und natürlich auch die Person gefunden und bellend ausgelöst hab 😊 Frauchen ist heute mega stolz und auch ich bin es, denn ich habe mich anfassen und tragen lassen 😊
Allgemein ist Frauchen viel mit mir unterwegs am Strand, um Hundeauslauf, in der Stadt, selbst zum Kindergarten geh ich mit zur Tür um das Töchterchen zu begleiten und ihr glaubt ja nicht wie toll schwimmen ist, ich liebe es 🥰 es ist so toll aber auch echt auspowernt genau das richtige für mich sagt das Frauchen. Alles in allem gehts mir super, ich seh zwischendurch auch unseren ehemaligen Pflegi Oscar oder auch Ashur (jetzt auch Oscar), da dieser ja auch in direkter Nachbarschaft wohnt. Aber vorallem wenn ich unseren Pflegi Oscar sehe ist die Freude immer riesig und es wird getobt was das Zeug hält 😊

Wir schicken ganz liebe Grüsse

Eure Pina (ehemals Milan)

 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020


RE: PINA im Glück

#119 von PeggyH. , 06.06.2021 00:12


 
PeggyH.
Beiträge: 75
Registriert am: 18.01.2020


RE: PINA im Glück

#120 von Maria , 06.06.2021 11:48

Liebe Peggy,
was hat der DNA-Test bei Pina ergeben? Da bin ich schon sehr neugierig!

Liebe Grüße
Maria

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


   

LUZ (Angus) ist eine wahre Schönheit und HAPPY!
JULE (Zule von Cabra) folgt ihrem Freund nach Deutschland

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz