Molly (Refugio) braucht dringend ein liebevolles Zuhause

#1 von Daniela P. , 06.09.2019 09:28

Die hübsche Molly turnt mir schon eine ganze Zeit im Hinterkopf herum. Seit ich das erste Bild von ihr gesehen habe, beobachte ich sie und hoffe, dass sich bald was für sie tut. Da sie so besonders ist, wundert es mich, dass sie noch nicht entdeckt wurde.




Gerade die ganz schüchternen Hunde, die viel Schlimmes erlebt (oder gar nix erlebt) haben, sind oft wahre Rohdiamanten, die ihren Rettern auf ewig dankbar sind. Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass es nichts Schöneres gibt, als wenn so ein geschundenes Tier plötzlich aufblüht und das Leben genießen lernt. Auch die körperlichen Veränderungen bei guter Pflege können dann schon enorm sein. Viel Glück liebe Molly!




Molly wurde von einem freiwilligen Helfer unseres Tierheimes auf der Straße entdeckt und gerettet. Die Arme trug ein Halsband, das bereits in den Hals eingewachsen war und eine enorme Infektion verursacht hatte. Im Tierheim wurde das Halsband entfernt und die notwendigen täglichen Behandlungen durchgeführt. Molly hat sich davon perfekt erholt, aber es blieb eine Narbe rund um den Hals zurück. Die Kleine war sehr verängstigt, als sie zu uns kam, aber ganz langsam fasste sie wieder Vertrauen zu den Menschen. Noch ist sie etwas schüchtern gegenüber den Freiwilligen, aber inzwischen wurde es schon viel besser. Sie konnte anfänglich auch nicht an der Leine gehen und nun macht sie das prächtig. Molly versteht sich sehr gut mit allen anderen Hunden. Sie fühlt sich in deren Gesellschaft sicherer und vertrauensvoller. Sie ist eine gut händelbare Hündin, die keine Probleme macht. Sie braucht ein Zuhause, wo sie geliebt und umsorgt wird, damit sie das Vertrauen zu den Menschen komplett wiedererlangen kann. Bitte geben Sie der Kleinen die Chance zu einer glücklichen Hündin werden zu können, die dann endlich die Welt entdecken und gemeinsam mit ihrer Familie viele schöne Momente erleben darf.

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco Portugués-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 22.6.2017
Grösse: 40 cm Schulterhöhe
Länge: 43 cm
Gewicht: 12 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Refugio/Modulo A )

Möchten Sie Molly bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten


 
Daniela P.
Beiträge: 133
Registriert am: 07.01.2019

zuletzt bearbeitet 07.09.2019 | Top

RE: Molly braucht dringend ein liebevolles Zuhause

#2 von Petra Müller Greven , 06.09.2019 19:11

Molly ist auch vom Äußeren etwas ganz besonderes. Aber sie ist eben nicht nur optisch klasse, sondern der Charakter stimmt.

DEIN LIEBLINGSHUND

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.579
Registriert am: 14.12.2016


RE: Molly braucht dringend ein liebevolles Zuhause

#3 von Inke , 06.09.2019 22:12

Molly die Schönheit 😍das die noch nicht vermittelt wurde verstehe ich nicht ... alleine Ihre Erscheinung muss doch jeden umhauen 😍😍❤️

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Molly braucht dringend ein liebevolles Zuhause

#4 von Carola Dierkes , 14.08.2020 23:52

Die wunderschöne Molly wurde in Spanien vermittelt


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.763
Registriert am: 31.01.2016


   

REX (Schäfermix) wäre fast in der Perrera gelandet
Duma (Refugio) braucht Menschen mit Geduld und Einfühlungsvermögen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz