Alika ( Araceli) hat eine Familie gefunden

#1 von Petra Müller Greven , 14.10.2019 18:06

ALIKA DARF BALD ZU IHRER FAMILIE AUSREISEN, HOFFENTLICH GELINGT DAS DEN GESCHWISTERN AUCH BALD. DAUMEN SIND GEDRÜCKT:





Am 11.08.2019 wurden wir von Bewohnern eines nahegelegenen Dorfes darüber informiert, dass jemand in einem Müllcontainer in einer verschlossenen Plastiktüte sieben, vor kurzem geborene Welpen gefunden hatte. Wir brachten die Welpen natürlich sofort zu einem Tierarzt, der bestätigte, dass die Kleinen erst ein oder zwei Tage alt waren. Die Nabelschnur war noch nicht einmal abgefallen. Die Welpen hatten großes Glück, dass sie nicht erstickten oder an einem Hitzschlag gestorben sind. Ganz im Gegenteil, sie wuchsen gesund und munter auf.




Drei von ihnen wurden innerhalb kurzer Zeit schon adoptiert, die anderen vier Hundebabys (Alika, Ask, Sibiet und Zareb) leben derzeit gemeinsam noch auf einer Pflegestelle zusammen mit anderen Hunden und Katzen. Die Vier sind eine lebhafte und muntere Truppe, so dass unsere Mitarbeiter vor Ort uns mitteilten, dass es gar nicht so einfach gewesen sei, ein paar schöne Bilder von ihnen einzufangen.
Welpentypisch sind alle vier Hunde sehr zärtlich und sehr verspielt. Natürlich schlafen sie auch alle noch recht viel, insbesondere nach den Mahlzeiten benötigt die ganze Bande eine ausführliche Erholungsphase.
Wir gehen davon aus, dass die vier kleinen Welpen zumindest mittelgroß werden und schätzen, dass sie dann später um die 20 kg wiegen dürften. Bereits jetzt fressen die Vier alleine und wurden das erste Mal geimpft.




Das einzige Mädchen des Wurfes heißt Alika. Der kleine zimtfarbene Rüde heißt Ask, der kleinere schokoladenbraune Rüde heißt Sibiet. Zareb ist der größte und kräftigste Rüde aus dem Wurf. Er ist schokoladenbraun und zimtfarben.
Wir wünschen uns für Alika rasch eine Familie, die bereit ist, mit ihr das Hunde 1 X 1 zu erlernen. Alika und ihre Geschwister sind eine muntere, lustige Hundetruppe, mit der es sicherlich riesigen Spaß machen wird, gemeinsame Abenteuer zu erleben und die Umgebung zu entdecken. Alika und ihre Geschwister sind unternehmungslustig, aufgeschlossen, freundlich. Sie kennen bereits andere Hunde von der Pflegestelle. Sie sind mit Menschen, natürlich auch mit Kindern,vertraut. Alika ist ein toll sozialisierter Hund, mit dem Sie sicherlich eine Menge Spaß haben werden.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Perro de Aguas-Podenco-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 09.08.2019
Größe: aktuell im September 20 cm Schulterhöhe (im Wachstum)
Gewicht: 2 kg
Kastriert: nein
Krankheiten: keine bekannt

( Araceli )

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.332
Registriert am: 14.12.2016


RE: Alika ( Araceli) hat eine Familie gefunden

#2 von Gelöschtes Mitglied , 14.10.2019 20:14

Tolle Rasse, aber sie brauchen die richtigen Besitzer! Ich drücke die Daumen, dass alle vermittelt werden und gut ankommen. Wir warten auf die Happy Dog Bilder


RE: Alika ( Araceli) hat eine Familie gefunden

#3 von Inke , 14.10.2019 21:15

Da hast Du recht mit der tollen Rasse 😀liebe Nicole und natürlich den richtigen Besitzern ! Alika hat Ihren Traum ja schon war gemacht und geht auf große Reise 😍wie schön... jetzt Daumen drücken für die Anderen .. gerade bei Welpen ist der Start doch so wichtig 😀

 
Inke
Beiträge: 1.039
Registriert am: 18.08.2019


Alika ( Araceli) hat eine Familie gefunden

#4 von Carola Dierkes , 23.12.2019 13:02

ÄHEM, hofftentlich wird das Froilein nicht wieder abgegeben.....



Sie scheint einen Aufräumwahn NICHT zu haben


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016


Alika ( Araceli) hat eine Familie gefunden

#5 von Carola Dierkes , 01.01.2020 17:03

Alika wünscht allen ein frohes und gesundes neues Jahr


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016


RE: Alika ( Araceli) hat eine Familie gefunden

#6 von Carola Dierkes , 10.01.2020 22:29



Alika hat ein neues "kleines" Körbchen


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 10.01.2020 | Top

RE: Alika ( Araceli) hat eine Familie gefunden

#7 von Maria , 11.01.2020 12:17

Nach meinen Erfahrungen bleibt das ein frommer Wunsch. Wenn diese Körbchen so bequem sein sollen, warum legen sich dann die Menschen nicht rein?

 
Maria
Beiträge: 1.219
Registriert am: 11.09.2019


RE: Alika ( Araceli) hat eine Familie gefunden

#8 von Petra Müller Greven , 12.01.2020 12:07

Liebe Maria, sehe ich auch so. Frommer Wunsch

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.332
Registriert am: 14.12.2016


Alika im Glück :-)

#9 von Petra Müller Greven , 03.02.2020 19:19

Alika hat nicht nur eine Familie gefunden, nein, auch jede Menge Freunde. Wie es der Zufall so will, gehört Honey( Abril ) dazu

Die haben echt Spaß



Zur Sache Schätzchen



Zwischendurch mal ne kleine Buddeleinlage Dann geht es nämlich am Abend unter die Dusche



Ob die nachher endlich mal kaputt sind ?



Zumindest nicht für lange...


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.332
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 20.02.2020 | Top

RE: Alika im Glück :-)

#10 von Carola Dierkes , 09.12.2020 17:52

Eine schöne Vorweihnachtszeit wünscht uns Alika


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 09.12.2020 | Top

   

HOLMES (Modepran) wurde einfach ausrangiert!

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz