Luna (Tali vermittelt 2014) bei der WM

#1 von Anne Taleb , 27.06.2014 22:34

Anbei seht ihr LUNA beim Spanienspiel :-))



LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.097
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 16.07.2020 | Top

Happy Luna

#2 von Meinolf.Koerdt , 27.09.2014 22:03

Einfach sehenswert:


Dateianlage:
Luna_germany_part_two.pdf
Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.472
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 27.09.2014 | Top

LUNA (Refugio) vermittelt 2014

#3 von Meinolf.Koerdt , 09.01.2017 09:09

Zitat
Hello Rosa,
Hello Annemarie,

we wish you and your families and dogs a very happy and adventurous new year 2017!
We are doing fine with Luna and she is still very active and playful despite of her guessed 6 years age and her hair slowly getting white over her eyes ;-) In 2016 we made a roadtrip with her to Spain (north, pyrenees mountains) and so she made it back to her home country ;-) Attached we are sending you some impressions of Lunas year 2016 and wishing you all the best for the upcoming time!

Thanks for staying in contact since we adopted her!
With Love,
Luna, Melina, Dominic












Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.472
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 16.07.2020 | Top

RE: LUNA (Refugio) vermittelt 2014

#4 von Carola Dierkes , 27.06.2022 12:22

Ach so schön auch wieder mal ein Bild von Luna zu bekommen....



Ein bißchen grau ist sie geworden, aber sonst sieht sie toll aus


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 7.011
Registriert am: 31.01.2016


RE: LUNA (Refugio) vermittelt 2014

#5 von Petra Müller Greven , 21.10.2022 17:51

Luna ist schon lange in Deutschland sehr happy, da wird es aber nun aber wirklich Zeit für einen Adoptantenbericht

Zitat




Auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied sind wir 2014 auf die Pfotenhilfe Andalusien und somit auf unsere Luna gestoßen. Nach einigen sehr netten Telefonaten und positiver Vorkontrolle konnte ihre Ausreise geplant werden. Die Telefonate waren immer super freundlich, seriös und persönlich, sodass wir uns gut betreut fühlten.



Das Team der Pfotenhilfe erklärte uns damals, dass Luna ein sehr ängstlicher Hund sei und sicherlich eine gewisse Eingewöhnung und Geduld benötigen würde. Damals kamen die Hunde per Flugpaten an den Kölner Airport, wo wir die zierliche Maus zum ersten mal live sahen. Alle anderen Hunde fielen ihren neuen Besitzern schwanzwedelnd in die Arme - Luna kauerte sich zitternd ans Ende der Transportbox.




Daher packten wir sie samt Box ins Auto, fuhren nach Hause und gaben ihr in unserer Wohnung die Zeit und Ruhe die sie brauchte uns kennen zu lernen. Was rückblickend absolut wichtig war, um ein ruhiges Vertrauensverhältnis aufzubauen. Es folgten viele Wochen und Monate Training - Angst vor Männern, Angst vor Stöcken, Angst vor lauten Geräuschen und Fluchtinstinkt.



Heute ist Luna geschätzte 11 Jahre mit grauen Haaren um die Schnauze und: ihr die Zeit zu geben ein neues Leben kennen zulernen hat sich gelohnt! Sie ist inzwischen mit uns im VW Bus etliche Länder gereist, kann abgeleint laufen, begegnet Menschen offen und fröhlich und war schon immer mit jedem anderen Hund absolut verträglich! Sie darf mit uns auf die Arbeit (Büro) und ist unauffällig und lieb.





Ihre größten Hobbys sind Löcher buddeln, welpen-artig herum hüpfen, Essen suchen und lange ausschlafen.




Wir können uns ein Leben ohne Luna nicht vorstellen und lieben sie über alles! Wir würden jederzeit wieder einen Hund von der Pfotenhilfe adoptieren und es ist ein wundervolles Privileg einem Hund die Schönheit der Welt zeigen zu dürfen!

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.582
Registriert am: 14.12.2016


RE: LUNA (Refugio) vermittelt 2014

#6 von Carola Dierkes , 23.10.2022 12:17

Toller Bericht


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 7.011
Registriert am: 31.01.2016


   

Lina (Cabra) packt schon mal ihr Köfferchen
TRISTANA (Shar Pei) liebt es ruhig und gemütlich

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz