ELLI (Mazal von Ara) - jetzt für immer :-)))

#1 von Petra Müller Greven , 21.10.2019 14:56



Mazal hat den Sprung nach Deutschland auf eine Pflegestelle geschafft und befindet sich jetzt in Laatzen in Niedersachsen . Von hier aus macht sich die hübsche Hündin nun auf die Suche nach ihrem endgültigen Zuhause. Sobald sich Mazal etwas eingelebt hat, werden wir ein Update und natürlich auch neue Bilder einstellen. Wenn Sie die liebe Hündin kennenlernen möchten, dürfen Sie Mazal sehr gerne auf ihrer Pflegestelle besuchen.

INFORMATIONEN AUS SPANIEN:

Die Geschichte dieser beiden Welpen ist sehr, sehr traurig. Nachdem wir von ihrem Schicksal erfahren hatten, versuchten wir 2 Monate lang sie zu retten. In diesen 2 Monaten konnten wir kaum mehr ruhig schlafen, denn wir wussten, dass die Kleinen von ihren Besitzern geschlagen wurden. Es handelt sich bei diesen Leuten um ein junges Paar, das psychische Probleme hat und einer der beiden war sogar schon wegen Totschlags im Gefängnis!!!
Die Nachbarn informierten uns über die Zustände in diesem Horrorhaus, aber aus Angst wollten sie die Leute nicht anzeigen und die Polizei ihrerseits konnte nichts unternehmen ohne Anklage durch die Nachbarn.
Bereits vor geraumer Zeit hatte uns dieses Paar schon einmal 3 Welpen übergeben, nachdem sie den Spaß an ihnen verloren hatten ... also kontaktierten wir sie und baten sie, die Welpen an uns abzutreten – aber das wollten sie nicht! Vor kurzem jedoch bekamen wir einen Anruf der beiden und sie fragten uns, ob wir Mazal und Eben immer noch wollten. Wir konnten es kaum glauben und natürlich machten wir uns sofort auf den Weg, um die Kleinen in Sicherheit zu bringen.




Unser Tierheim ist komplett überfüllt und auch die Pflegestellen sind dicht, aber wir mussten sie einfach aufnehmen. Da sie zu klein für das Tierheim sind, haben wir mit Hochdruck eine freie Pflegestelle gesucht und auch gefunden. Dort leben die zwei nun mit anderen Hunden und auch mit Katzen wunderbar zusammen. Natürlich wurden Mazal und Eben zuvor nie einem Tierarzt vorgestellt. Das wurde jetzt sofort nachgeholt und der Tierarzt meint, sie seien komplett gesund.
Es handelt sich um Geschwister und ihrem Blick sieht man immer noch an, dass sie sehr gelitten haben.
Mazal und Eben sind kleine und schlanke Hunde mit langen Beinen. Sie werden sicherlich nicht mehr viel wachsen.
Mazal, das Mädel ist super zärtlich. Beide sind sehr lieb und machen im Haus auch nichts kaputt.
Eben ,der kleine Rüde, ist gegenüber Fremden noch etwas misstrauisch, aber er beißt nicht und er beschmutzt sich auch nicht. Er bellt nur und versucht zu fliehen. Das ist bei seiner Vergangenheit nur normal ... normal, dass sie Fremden nicht trauen – es ist ein Wunder, dass sie überhaupt noch leben ...
Nach allem, was diese beiden unschuldigen Hundekinder durchmachen mussten, verdienen sie nun das beste Zuhause der Welt!!! Deshalb suchen wir nun ganz liebe Menschen, die Mazal oder Eben oder auch beiden eine schöne Zukunft voller Liebe und Geborgenheit schenken möchten.
Bitte helfen Sie uns, die beiden glücklich zu machen!!!



Infos aus Spanien

Rasse: Chihuahua-Pinscher Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 1.12.2018
Grösse: 30 cm Schulterhöhe
Gewicht: 3,6 kg
Kastriert: ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Araceli )


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.332
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 24.02.2021 | Top

RE: Mazal sucht ein Körbchen bei netten Menschen

#2 von Petra Müller Greven , 10.12.2019 21:05

Mazal hat zu Weihnachten ein richtiges Zuhause!!!! Das ist aber doch mal suuuuuper

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.332
Registriert am: 14.12.2016


RE: Mazal sucht ein Körbchen bei netten Menschen

#3 von Inke , 11.12.2019 21:57

😍😍Wie schön Mazal darf in Ihr eigenes Körbchen umziehen 😊

Jetzt müssen wir aber alle Daumen drücken 👍👍für Ihren Bruder Eben ❤️auf seiner PS in Kutenholz hat Eben alles gelernt ❤️Ihm fehlt nur noch sein Körbchen

 
Inke
Beiträge: 1.039
Registriert am: 18.08.2019


RE: Mazal sucht ein Körbchen bei netten Menschen

#4 von Petra Müller Greven , 05.03.2020 16:07

Mit einigen Umwegen hat Mazal es nun endlich auch geschafft. Gut Ding will manchmal eben Weile haben

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.332
Registriert am: 14.12.2016


RE: Mazal sucht ein Körbchen bei netten Menschen

#5 von Inke , 05.03.2020 20:57



😃wie schön für Mazal endlich 😊

 
Inke
Beiträge: 1.039
Registriert am: 18.08.2019


Mazal hat ein Körbchen bei netten Menschen gefunden :-)

#6 von Carola Dierkes , 10.03.2020 14:44

Mazal als Happy Dog mit seinen Happy Menschen






Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016


RE: Mazal hat ein Körbchen bei netten Menschen gefunden :-)

#7 von Maria , 19.01.2021 10:14

Mazal heißt jetzt Elli und ist leider wieder auf der Suche:



Beschreibung:

Das ist unsere kleine Elli, für die wir ein neues Zuhause suchen, nachdem sich die Lebensumstände ihrer derzeitigen Besitzerin drastisch verändert haben. Elli muss nun häufiger von Freunden und Bekannten ihres Frauchens betreut werden, wenn diese verhindert ist und darunter leidet die kleine Hündin sehr. Schweren Herzens hat sich die Besitzerin zum Wohle von Elli dazu entschlossen, sie wieder zur Adoption frei zu geben. Wir suchen nun für die Kleine eine beständige Umgebung mit einem möglichst konstanten Personenumfeld und Tagesroutinen. Wer ihr das bieten kann, wird mit ihr eine wundervolle und loyale kleine Begleiterin bekommen.
Elli ist eine sportliche, aufgeweckte 2-jährige Pinscher-Podenco-Mischlingshündin, die ganz typische Eigenschaften dieser beiden Rassen in sich vereint. Einerseits ist sie sehr sensibel, zaghaft und vorsichtig, andererseits zeigt sie sich ausgesprochen lebhaft, neugierig, intelligent und wachsam. Wer sich für sie interessiert, muss sich im Klaren sein, dass er einen kleinen Wirbelwind bekommt, der mit liebevoller Konsequenz behandelt werden muss, aufgrund ihres sensiblen Wesens.



Elli ist mit allen Hunden verträglich, sowohl mit Hündinnen wie auch mit Rüden. Katzen mag sie nicht so gerne und kleine Kinder sind ihr suspekt. Fremden gegenüber ist sie erst einmal vorsichtig, aber sobald sie merkt, dass es keinen Grund zur Sorge gibt, wird sie schnell zutraulich.
Elli beherrscht auch alle Grundkommandos wie Sitz, Platz, Fuß, Rückruf, freies Ablegen und Warten und Apportieren. Elli hat gelernt, dass es sich lohnt mit dem Menschen zusammenzuarbeiten und zeigt gerne was sie kann.



Zudem ist sie vertraut mit Anti-Jagdtraining, sowie Zähne putzen und Krallen schneiden. Sie kennt volle Fußgängerzonen, Ladengeschäfte, Restaurantbesuche, Schwimmen/Badeseen und kann einige Zeit allein im Auto warten. Autofahren gehört allerdings nicht zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Sie läuft brav am Fahrrad mit und ohne Leine. Generell ist Elli sehr lauffreudig, schnell und ausdauernd. Auch längere Wanderungen von 20km und mehr mit anspruchsvollen Wegen und Höhenmetern läuft sie trotz ihrer geringen Größe durchgehend munter mit. Sie braucht viel Bewegung im Freilauf, mit der Möglichkeit zu stöbern und zu schnüffeln, um ausgeglichen zu sein. Elli ist ausgesprochen menschenbezogen und bindet sich schnell an ihre Bezugspersonen. Sie liebt es zu kuscheln und sucht sehr viel Körperkontakt. Dementsprechend ungern ist sie allein, was sie in ihrem derzeitigen Zuhause mittlerweile aber einige Stunden problemlos kann.



Elli ist eine bezaubernde, sanfte, charmante und witzige kleine Hündin, für die wir uns nun von Herzen eine neue Familie wünschen, wo sie geliebt und umsorgt wird, wie in ihrem derzeitigen Zuhause.
Wenn Sie Elli kennenlernen möchten, dürfen Sie die Kleine sehr gerne in Weingarten in Baden-Württemberg besuchen.

 
Maria
Beiträge: 1.217
Registriert am: 11.09.2019


RE: Mazal hat ein Körbchen bei netten Menschen gefunden :-)

#8 von Maria , 06.02.2021 12:12

Elli hat ein neues Körbchen gefunden. Sie ist reserviert.

 
Maria
Beiträge: 1.217
Registriert am: 11.09.2019


   

Bera (Araceli) würde so gerne ihr Söhnchen in Deutschland wiedersehen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz