Bocanegra (Refugio) hat es geschafft :-)

#1 von Petra Müller Greven , 10.12.2019 21:21




Bocanegra wurde am 10.01.2019 geboren und hatte zunächst eine Familie, die ihn liebte und sich auch um ihn kümmerte. Er wohnte in einem großen Haus, in dem es möglich war zu rennen und zu toben. Seine Familie musste jedoch in eine kleine Wohnung umziehen und danach war für Bocanegra einfach kein Platz mehr in ihrem Leben. Von einem Tag auf den anderen wurde er von ihnen entsorgt und landete im Tierheim.




Bocanegra ist ein Hund, der sehr anpassungsfähig ist. Im Tierheim ist er durchaus nicht unzufrieden und zeigt das auch jeden Tag. Am liebsten möchte er ständig zu den Freiwilligen laufen und beschmust werden. Jeden Tag aufs Neue begrüßt er die Mitarbeiter gerührt und voller Freude.




Er liebt Menschen sehr, er ist aber auch ein Hund, der gerne mit seinen Hundekumpeln spielt und tobt. Er ist ein Freund von Spielsachen, mit denen er sich leidenschaftlich beschäftigt, aber wiederum auch ein kleiner Genießer, der es mag, in der Sonne zu liegen und sich aufwärmen zu lassen.




Lassen Sie sich von seiner Größe nicht abhalten. Er ist ein aktiver, aber ausgesprochen gutmütiger und treuer Hund. Bocanegra ist sehr lernbereit und lässt sich sehr gut korrigieren. Er liebt es, neue Dinge zu lernen, ist aufgeschlossen und interessiert. Bocanegra ist ein Hund, der eine Familie sucht, die aktiv ist, die ihm gerne etwas Neues beibringt, zum Beispiel Hundesport oder Rettungsarbeit mit ihm machen möchte, aber auch eine Familie, die einfach nur mit ihm schmust und entspannt den Feierabend genießt. Bocanegra ist auf jeden Fall für beides zu haben, Hauptsache er kann mit seinen Menschen zusammen sein.





Informationen aus Spanien:

Rasse: Malinois-Deutscher Schäferhund-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 10.01.2019
Grösse:
Gewicht: 32,3 kg
Kastriert: ja
Krankheiten: keine bekannt

( Refugio/Kita )


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.333
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 20.05.2020 | Top

RE: Bocanegra (Refugio) reist bald zu seiner Familie

#2 von Maria , 11.12.2019 11:53

Eine tolle Nachricht. Bocanegra ist einer aus der "Kita" in Malaga. Alles Gute, Kleiner!

 
Maria
Beiträge: 1.226
Registriert am: 11.09.2019


RE: Bocanegra (Refugio) reist bald zu seiner Familie

#3 von Petra Müller Greven , 19.01.2020 17:16

Bocanegra heißt jetzt Flynn und ist angekommen!!!



Frauchen sagt:


Zitat
Gestern war alles sehr aufregend für ihn aber heute ist es wirklich schon gut 😊 er lernt schnell und „Sitz“ klappt schon ganz gut.



Das „nein“ üben wir noch. Konnten es auch schon gut unterbinden, dass er überall hochspringt (vor allem an uns😅)




Er sucht auch immer unsere Nähe und kommt schon zum schmusen🥰



Treppe ist noch was unheimlich, da wird jetzt mit Wurst bestochen





Besuch der Hundeschule ist geplant



Flynn ist clever, das wird er alles ganz toll schaffen

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.333
Registriert am: 14.12.2016


RE: Bocanegra (Refugio) reist bald zu seiner Familie

#4 von Tatjana , 24.01.2020 20:38

Hallo,
hat das mit dem Hübschen doch nicht geklappt? Er steht wieder in der Vermittlung.
Liebe Grüße
Tatjana

Tatjana  
Tatjana
Beiträge: 32
Registriert am: 12.11.2016


Bocanegra (Refugio) wartet in 63814 Mainaschaff

#5 von Carola Dierkes , 24.01.2020 21:02

Bocanegra hat den Sprung nach Deutschland auf eine Pflegestelle geschafft und befindet sich jetzt in Mainaschaff in Bayern.
Von dort aus macht sich der hübsche Hundebub nun auf die Suche nach seinem endgültigen Zuhause.

Sobald sich Bocanegra etwas eingelebt hat, werden wir ein Update und natürlich auch neue Bilder einstellen.

Wenn Sie den lieben Kerl kennenlernen möchten, dürfen Sie Bocanegra sehr gerne auf seiner Pflegestelle besuchen.

Kontakt Bernhard Handermann, Telefon: 05323-78183


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.220
Registriert am: 31.01.2016


RE: Bocanegra (Refugio) wartet in 63814 Mainaschaff

#6 von Maria , 05.03.2020 11:07

Bocanegra ist bei "Hunde in Deutschland" nicht mehr aufgeführt. Weiß jemand, wo er geblieben ist?

 
Maria
Beiträge: 1.226
Registriert am: 11.09.2019


RE: Bocanegra (Refugio) wartet in 63814 Mainaschaff

#7 von Carola Dierkes , 13.03.2020 19:21

Mal schauen, vielleicht hat Bocanegra ein neues Zuhause gefunden.
Bis wir es genau wissen, wurde er erst einmal in der Tiervermittlung "geparkt"



Drückt bitte alle die Daumen


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.220
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 13.03.2020 | Top

RE: Bocanegra (Refugio) wartet in 63814 Mainaschaff

#8 von Maria , 14.03.2020 12:24

Na, da drücke ich nicht nur beide Daumen, sondern auch beide großen Zehen!


 
Maria
Beiträge: 1.226
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 14.03.2020 | Top

   

BLANCA (Ara), kleines Hundekind ist Happy :-)

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz