RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#16 von Maria , 16.08.2020 12:24

Iker, mit der grauen Schnauze, möchte noch etwas Glück im Leben haben und nicht mehr durch Gitterstäbe sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=XiLyqqR-W7Y

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#17 von Maria , 19.08.2020 13:34

Kira würde sich über einen grüneren Park sicher sehr freuen:

https://www.youtube.com/watch?v=GhL_Q78BOw8

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#18 von Maria , 23.08.2020 12:18

Caneli wünscht sich noch ein bisschen Zärtlichkeit und Familienglück in ihrem Leben:

https://www.youtube.com/watch?v=8rXV4vKRKro&t=12s

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#19 von Maria , 24.08.2020 14:10

Carlos wartet schon sein ganzes Leben. Er ist unter den Notfällen und nach einiger Suche habe ich ein altes Video von ihm gefunden:

https://www.youtube.com/watch?v=sZvoT3FpkKI&t=7s

Vielleicht findet sich ja eine gütige Seele, die ihm noch einen schönen Lebensabend bereitet.



Beschreibung:

Carlos ist ein sehr gutmütiger, spezieller und etwas schüchterner Hund. Sicherlich hat das lange Leben im Refugio dazu geführt, dass er bei vielen Gelegenheiten ängstlich reagiert. Er kann leider nicht mit anderen Hunden zusammenleben, weder mit Rüden noch mit Hündinnen. Anfangs teilte er sich viele Jahre lang einen Zwinger mit verschiedenen Hündinnen, bis sie eines Tages getrennt werden mussten. Irgendwann entwickelte er Angst vor seinen Zwingerkolleginnen und diese Angst führte dazu, dass er von ihnen angegriffen wurde. Aus diesem Grund lebt Carlos aktuell allein in einem Zwinger. Gegenüber Menschen ist er sehr gutmütig, nie hat er auch nur eine schlechte Geste uns gegenüber gezeigt. Er empfängt uns glücklich und mit Freudensprüngen. Man kann ihn überall anfassen und auch sein Futter lässt er uns ohne weiteres hinstellen und wieder wegnehmen. Carlos geht sehr gut an der Leine, auch wenn er manchmal stehen bleibt und man ihn auffordern muss, weiterzugehen. Im Auslauf spielt er nur ganz wenig. Viel lieber ist er in unserer Nähe und bittet um Zuneigung. Man sollte ihn nicht ohne Leine laufen lassen, weil er manchmal ängstlich reagiert und dann wegrennen könnte. Auch wenn er nie ein Zuhause kennengelernt hat, merkt man, dass er auch im Refugio nicht leben möchte, denn er möchte nie zurück in seinen Zwinger und wenn er zurückgebracht wird ist er sehr niedergeschlagen. Er ist ein sehr ruhiger Hund, der sich jeder Familie bestens anpassen könnte. Nur sollte diese Familie keine anderen Hunde haben, weil ihn das verunsichern würde. Carlos ist ein fantastischer, wirklich gutmütiger und zärtlicher Hund, aber leider ist er auch unsichtbar und nie hat sich jemand für ihn interessiert. Wir wünschen uns von ganzem Herzen, dass Carlos nach all den Jahren in einem Zwinger noch einmal eine Chance bekommt und das Leben in der Geborgenheit einer Familie und eines schönen Zuhauses kennenlernen darf. Möchten Sie dem armen Kerl dieses Zuhause bieten? Wenn ja, dann freuen wir uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme. Viel Glück, lieber Carlos !!!



Infos aus Spanien

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. Februar 2010
Grösse: Gross
Gewicht: 22-25 kg
Kastriert: ja
Krankheiten: Nicht bekannt

Carlos kam als Baby am 12.04.2010 zu uns ins Tierheim. Er war erst zwei Monate alt. Er kam zusammen mit seinen Geschwistern. Alle wurden adoptiert außer Carlos, der immer noch im Tierheim leben muss. Carlos lebt bereits 8 lange Jahre im Tierheim und er hat nie die Liebe und die Wärme eines Daheims und einer Familie kennenlernen dürfen.

( Refugio )

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#20 von Maria , 24.08.2020 14:13

Auch Morena möchte nochmal glücklich sein:

https://youtu.be/9DKoLsLSnAo

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#21 von Maria , 27.08.2020 11:29

Fido (Italienisch: Vertrauen) möchte seinem Namen gerne alle Ehre machen:

https://www.youtube.com/watch?v=MYz66e8d4-w

Im Hintergrund ist übrigens öfter die kleine Kira zu sehen.

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#22 von Maria , 29.08.2020 12:25

Samba möchte gerne eine Familie finden, bei der sie ihre Ängstlichkeit verlieren und stattdessen fröhlich tanzen kann:

https://www.youtube.com/watch?v=FK6Ds1_gUnQ

Purgui ist eine große Schmusebacke:

https://www.youtube.com/watch?v=Sie3Zdk0i-4

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#23 von Maria , 07.09.2020 13:10

Arturo ist nach seiner Operation wieder fröhlicher und bedankt sich bei allen, die ihm das ermöglicht haben :

https://www.youtube.com/watch?v=Lrk3AAkiEhE

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#24 von Maria , 20.09.2020 12:40

Atenas hätte so gerne nochmal weniger Mauern und mehr Spaziergänge im Grünen:

https://www.youtube.com/watch?v=nUJ-AUJ7B3o

Der kleine Paco könnte mit seiner Schwanzspitze gut beim Staubwischen helfen :

https://www.youtube.com/watch?v=2XV9Q0DPv9M

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#25 von Maria , 25.09.2020 12:16

Von Cometa gibt es ein Update (vergl. 30.06.):

https://www.youtube.com/watch?v=urmoc5LAmGM

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#26 von Maria , 30.09.2020 10:45

Varsovia blüht bei Spaziergängen regelrecht auf:

https://www.youtube.com/watch?v=_LFQiU9rYno

Ruso hat ein bezauberndes Lächeln, aber zu selten einen Anlass, es zu zeigen:

https://www.youtube.com/watch?v=owPRt3V9V_Y

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#27 von Maria , 05.10.2020 13:09

Carmen sehnt sich nach einem Leben ohne Gitterstäbe:

https://www.youtube.com/watch?v=nUjqQ3CJttE

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#28 von Maria , 16.10.2020 12:48

Praga ist beim Spaziergang überglücklich:

https://www.youtube.com/watch?v=ubU0sxc59_Q

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#29 von Maria , 24.10.2020 12:19

Oscar möchte mit seinem grauen Schnäuzelchen gerne eine eigene Familie anlächeln:

https://www.youtube.com/watch?v=BQyLUCOHEo0

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: Im Refugio gibt es auch eine Geriatrie

#30 von Maria , 06.11.2020 12:02

Leo mit der wunderschönen Schwarz-Weiß-Färbung möchte sich nochmal so richtig durchs Leben schnüffeln:

https://www.youtube.com/watch?v=Hp9e5YcTRyo

Estrella genießt Spaziergänge und die Badewanne!

https://www.youtube.com/watch?v=fg0Ic4DUNOo

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


   

Viele neue Videos aus der "Kita"
Luna (evtl. Bardino-DSH-Mix) sucht Menschen mit viel Herz (seit 2018 im TH)

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz