Aus gegebenem Anlass- Thema: Coronavirus

#1 von Carola Dierkes , 20.03.2020 13:55

Liebe Tierfreunde,

wir werden die Vermittlungen NICHT einstellen.

Unser Verein wird weiterhin Anfragen zu den Hunden annehmen und wie gewohnt bearbeiten. Es ist zwar momentan schwieriger geworden Vorkontrollen zu finden, weil auch die freiwilligen, ehrenamtlichen Helfer ihre Tätigkeiten einschränken, aber wir glauben, dass Sie dafür Verständniss haben.

Wir können heute noch nicht sagen, ob die nächsten Transporte wie geplant stattfinden, aber das wird jedem klar sein, der die Nachrichten verfolgt. Wir befürchten zwar, das die Grenzen vorrübergehend geschlossen werden, aber es wird ja nur eine Frage der Zeit sein und alles wird sich wieder normalisieren.

Unser aller Leben wird vorrübergehend eingeschränkt sein, aber das ist kein Grund die Ärmsten der Armen zu vergessen, denn gerade sie warten auf unsere Hilfe. Wir befürchten sogar, das die Krise so machnen in Spanien dazu zwingt sein Tier abzugeben oder auszusetzten. Aus diesem Grund ist es besonders wichtg weiter zu machen.

Wir können nur auf die Entscheidung der Bundesregierung Deutschland und Spaniens warten, was in den nächsten Wochen passiert.

Das Team Pfotenhilfe Andalusien wird trotz allem hinter den Hunden stehen.
Tierliebe Grüße .............


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.763
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 20.03.2020 | Top

RE: Aus gegebenem Anlass- Thema: Coronavirus

#2 von Petra Müller Greven , 20.03.2020 14:23

Liebe Carola, da sprichst du mir absolut aus dem Herzen. Lasst uns weitermachen!!! Unsere Hunde haben uns nötig. Jetzt vielleicht noch mehr als vorher.

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.579
Registriert am: 14.12.2016


RE: Aus gegebenem Anlass- Thema: Coronavirus

#3 von Inke , 20.03.2020 22:13

😔😔😔Liebe Carola, liebe Petra, die derzeitige Situation ist schon schlimm genug. Ich mag mir gar nicht vorstellen , welche enormen Leistungen die Tierschützer, Tierheime etc. in Spanien die letzten Tage vollbringen müssen. Deshalb ist es auch unsere Pflicht weiter zu machen . Jeder trägt einen Teil bei und das ist wichtig für ALLE. Lg Inke und bleibt alle gesund 😀

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Aus gegebenem Anlass- Thema: Coronavirus

#4 von Gelöschtes Mitglied , 21.03.2020 08:01

Lasst uns gemeinsam dafür sorgen und die Zeit nutzen, damit die Menschen soviel wie möglich von der Pfotenhilfe mitbekommen.
Teilt unsere Beiträge von Instagram oder helft mit, um Umfeld auf den Account auf aufmerksam zu machen.

Teilt einfach gerne dieses Bild in eurem WhatsApp Status


RE: Aus gegebenem Anlass- Thema: Coronavirus

#5 von Gelöschtes Mitglied , 21.03.2020 08:02

Der Anhang fehlte


RE: Aus gegebenem Anlass- Thema: Coronavirus

#6 von Maria , 21.03.2020 12:14

Gibt es denn irgendwie Berichte oder Nachrichten aus Spanien? Es müssen da ja furchtbare Zustände sein. Hoffentlich können noch genügend Leute die Versorgung aufrechterhalten. Besonders tun mir die angeketteten Hunde auf den Gängen leid! Und in den Zwingern wird der Stress bestimmt größer wenn der Auslauf reduziert werden muss und Beißereien nehmen zu.

 
Maria
Beiträge: 2.076
Registriert am: 11.09.2019


RE: Aus gegebenem Anlass- Thema: Coronavirus

#7 von Lily´sMama , 21.03.2020 19:37

Ich mache mir auch Sorgen um die Hunde in Spanien und das vielleicht ihre Verpflegung nicht mehr gesichert werden kann.
Das schlimmste ist, man kann jetzt auch nicht einfach mal schnell nach Spanien fliegen und aushelfen.
🙏😔


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 511
Registriert am: 16.01.2017


   

09. Mai 2020 Der beste Tag seit Wochen
14.03.2020 Unser Transport an diesem Wochenende

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz