ADOM (Ara) hat es geschafft :-)

#1 von Anne Taleb , 01.05.2014 23:30

Adom wurde übel zugerichtet



Stand Februar 2014

Adom wurde am 5. Februar 2013 von einer Frau in einem Dorf von Córdoba aufgegriffen. Der arme Kerl befand sich in einem jämmerlichen Zustand, wie man auf den Fotos deutlich sehen kann. Er war stark unterernährt und wies mehrere schlimme Verletzungen auf. Die Wunden sahen aus wie Hundebisse, aber wir können es nicht mit Sicherheit sagen. Die Frau, die Adom gerettet hat, nahm ihn erst einmal zur Pflege auf, kann ihn aber nicht mehr lange behalten. Wir suchen daher ganz dringend eine Familie für diesen lieben Rüden, dem das Schicksal nun schon so übel mitgespielt hat. Das Tierheim von Araceli ist z.Zt. stark überfüllt, so dass sie keine weiteren Hunde mehr aufnehmen kann. Wenn wir nun nicht schnellstens ein Zuhause für Adom finden, wird er letztendlich in der Perrera landen. Das möchten wir auf alle Fälle verhindern und bitten um Ihre Mithilfe. Haben Sie vielleicht ein Plätzchen frei und möchten Adom adoptieren und ihm endlich das Zuhause schenken, das er bislang noch nie hatte ? Wir drücken dir ganz fest die Daumen, dass du hoffentlich bald deine Reise in eine glückliche Zukunft antreten kannst. Alles Gute, Adom !!!


News März 2014

Adom hatte Glück und konnte nun doch im Tierheim aufgenommen werden. Nachdem ein Plätzchen frei wurde, ist er von seiner Pflegestelle aus, dort hingezogen. Er fühlte sich sofort unter all den anderen Hunden recht wohl und geniesst es jetzt sehr, frei Rennen und Toben zu können. Seine Wunden sind fast verheilt und er ist nun bereit für eine Adoption. Wir hoffen, dass er nicht all zu lange darauf warten muss und der Aufenthalt im Tierheim nur vorübergehend ist. Der liebe Rüde hat es nach allem, was er bisher erleben musste, so sehr verdient, ein schönes Zuhause zu finden, wo er Zuwendung und Fürsorge bekommt. Er sollte endlich erfahren dürfen, wie schön ein Hundeleben sein kann. Viel Glück, Adom !!!


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

Angefügte Bilder:
Adom 1.jpg   Adom 2.jpg   Adom 3.jpg   Adom 4.jpg   Adom6.jpg   Adom7.jpg   Adom8.jpg   adom.jpg  
 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 30.04.2021 | Top

RE: Adom braucht unsere Hilfe

#2 von Christiane Schulz , 13.05.2014 20:28

Adom, ich hoffe seine Menschen werden ihn bald entdecken.


Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.

 
Christiane Schulz
Beiträge: 24
Registriert am: 27.04.2014


RE: Adom braucht unsere Hilfe

#3 von jessi , 13.05.2014 21:18

Ich drücke dir alle Daumen hübscher Adom! Nicht nur dass du eigentlich genau meinem Beuteschema entsprichst ;-) sondern auch deine Geschichte geht mir besonders nah! Ich werde deinen Weg als Patin verfolgen und hoffe für dich, dass du schnell eine liebe Familie findest, bei der du so sehr geliebt wirst, wie du es endlich verdient hast!


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 429
Registriert am: 03.05.2014


Adom ist so hübsch...

#4 von Carola Dierkes , 30.08.2016 08:14

Sein Öhrchen ist verheilt und gibt ihm das Besondere - hat nicht jeder



Adom ist gut verträglich mit allen seinen Hundefreunden



und Menschen



WUNDERSCHÖN finde ich ihn auch



Bei Interesse am schönen Hundemann gleich melden


KONTAKTFORMULAR


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 30.08.2016 | Top

RE: Adom ist so hübsch...

#5 von Carola Dierkes , 23.01.2019 21:12

SO TRAURIG



Auch der hübsche Adom wartet noch immer bei Ara.



Jedes Jahr hoffe ich, dass es dieses Mal klappt und er endlich ein Happy Dog wird...



Aber es tut sich einfach nichts für den lieben Burschen



Sollte doch jemand Interesse haben, meldet euch bitte bei der Vermittlerin
Annemarie Taleb
annemarie.taleb@pfotenhilfe-andalusien.de
Tel.: 04421 7793281


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 23.01.2019 | Top

RE: Adom ist so hübsch...

#6 von Petra Müller Greven , 23.01.2019 21:32

Liebe Carola, es ist ganz toll, dass du hier an all die Hunde erinnerst, die bisher noch nicht das Glück hatten, endlich eine Familie zu finden. Bei Adom tut es mir ganz besonders leid. So ein wunderschöner Kerl, der auch noch so viel mitgemacht hat. Trotzdem hat er sich so eine ganz besondere Ausstrahlung bewahrt, die mir richtig zu Herz geht. Hoffentlich klappt es jetzt

Liebe Grüße
Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.349
Registriert am: 14.12.2016


RE: Adom ist so hübsch...

#7 von Lily´sMama , 24.01.2019 08:24

Liebe Petra, liebe Carola, er ist wirklich ein wunderschöner Kerl.
Es ist immer wieder traurig, das einige immer Übersehen werden.
Vielleicht solltet Ihr für die Langzeitinsassen genau wie für die Notfälle eine Extra Rubrik anlegen, dann haben sie vielleich bessere Chance auf Vermittlung.


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


RE: Adom ist so hübsch...

#8 von Petra Müller Greven , 24.01.2019 09:35

Liebe Katharina, das ist eine geniale Idee. Manche Hunde fallen einfach nicht auf. Vielleicht, weil sie so wenig anspruchsvoll oder so bescheiden sind. Und das sind doch oft die besten Kandidaten für die Familie. Einfach nur nette freundliche Tiere, die kaum Probleme machen. Aber vielleicht auch ein bisschen unscheinbar sind.
Lg Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.349
Registriert am: 14.12.2016


RE: Adom ist so hübsch...

#9 von Carola Dierkes , 13.04.2019 19:23

Wunderschöner Junge wartet und wartet.....



Wann wird er endlich entdeckt?


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


RE: Adom ist so hübsch...

#10 von Lily´sMama , 13.04.2019 20:46

Auch wieder einer, wo ich dachte, er würde schnell ein Zuhause finden.
Wo sind denn die ganzen Schäferhund Liebhaber hin?


„Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt.“
(Arthur Schopenhauer)

Seelenhunde hat sie jemand genannt... ...jene Hunde, die es nur einmal gibt im Leben, die man begleiten darf und die einen auf andere Wege führen.
Die wie Schatten sind und wie die Luft zum atmen.

 
Lily´sMama
Beiträge: 509
Registriert am: 16.01.2017


Adom kommt ans Steinhuder Meer

#11 von Carola Dierkes , 06.05.2020 16:07

Ich konnte es kaum glauben....

Im Januar rief mich eine Bekannte an, bei der ich vor ca. 10 Jahren eine Vorkontrolle gemacht habe.
Wir waren all die Jahre locker in Kontakt.

Im März/April habe ich ihr dann mal Adom als Link geschickt und jetzt hat sie mir erzählt, dass sie ihn in Pflege nimmt!

DAS IST SOOOO TOLL!!!!

Ich freue mich so für diesen hübschen Kerl und werde ganz viele Bilder und Berichte einstellen, wenn er in Deutschland bei Andrea ist.

Also, ab Anfang Juni können Interessierte sich gerne melden, um ihn in der Nähe vom Steinhuder Meer zu besuchen


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 06.05.2020 | Top

RE: Adom kommt ans Steinhuder Meer

#12 von Inke , 07.05.2020 01:56

😍😍😍😍Liebe Carola, diese Nachricht ist sowas von toll 😍😍danke danke an Deine Bekannte . Es gibt Wunder !! und Adom hat es so verdient endlich ein Körbchen zu finden

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Adom kommt ans Steinhuder Meer

#13 von Maria , 07.05.2020 12:33

Wie schön! Endlich bekommt er die Chance auf ein Happy End!

 
Maria
Beiträge: 1.326
Registriert am: 11.09.2019


Adom( Araceli) mit dem verwegenen Öhrchen

#14 von Petra Müller Greven , 14.06.2020 08:41



Adom hat den Sprung nach Deutschland auf eine Pflegestelle geschafft und befindet sich jetzt in Rehburg-Loccum in Niedersachsen.
Von dort aus macht sich der hübsche Hundebub nun auf die Suche nach seinem endgültigen Zuhause.

Sobald sich Adom etwas eingelebt hat, werden wir ein Update und natürlich auch neue Bilder einstellen.
Wenn Sie den lieben Kerl kennenlernen möchten, dürfen Sie Adom sehr gerne auf seiner Pflegestelle besuchen.


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.349
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 15.06.2020 | Top

RE: Adom( Araceli) mit dem verwegenen Öhrchen

#15 von Inke , 14.06.2020 20:17

🥰🥰🥰Adom ist so ein toller Hund 🐕 endlich ist er in Deutschland und kann besucht werden. Ein eigenes Körbchen ist Alles was er sich wünscht nach all den Jahren ❤️❤️❤️

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


   

Balsimodo (Modepran) winkt das Glück

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz