MONET (DSH Mix 68cm) ist so furchtbar unglücklich! (seit 2014 im TH)

#1 von Carola Dierkes , 14.04.2020 10:16



Die Geschichte von Monet zeigt, dass auch Rassehunde nicht davor gefeit sind, ausgesetzt zu werden, wenn sie ihren Besitzern lästig geworden sind. Der arme Rüde wurde im Frühjahr 2014 von einer Polizeistreife entdeckt, wie er ziellos durch die Straßen des Stadtzentrums von Valencia lief. Die Polizisten nahmen ihn sofort mit sich und versuchten den Mikrochip auszulesen, da sie zu diesem Zeitpunkt noch davon ausgingen, dass Monet einen Besitzer hat und nur irgendwie abhandengekommen war. Die Überraschung war dann aber groß, denn sie fanden keinen Chip und obwohl nach seinen Besitzern gesucht wurde, meldeten diese sich nicht. So war klar, dass Monet zu den unzähligen Tieren gehört, die von ihren Besitzern auf der Straße entsorgt werden. Seit diesem Tag lebt Monet im Tierheim Modepran, hinter Gitter und auf kaltem, hartem Betonboden und wäre mehr als bereit, eine neue Familie zu finden. Er möchte sich endlich geliebt, umsorgt und beschützt wissen. ( Modepran )



Wir suchen nun ganz dringend ein wunderbares Zuhause für Monet, so wie er es verdient und wo er die Sonnenseiten eines Hundelebens endlich kennenlernen darf. Möchten Sie ihm dieses Zuhause bieten?
Wenn ja, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns, damit wir Monet auf seine Reise ins Glück vorbereiten können.
Alles Gute, Großer !!!



Infos aus Spanien

Rasse: Deutscher Schäferhund
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 1.1.2010
Grösse: 68 cm Schulterhöhe
Gewicht: 40 kg
Kastriert: Ja
Übernahmegebühr - nach Absprache

Monet leidet an Hüftdysplasie, aber er kann ein normales Leben führen. Er rennt und läuft wie jeder andere Hund auch. Monet ist ein sehr aktiver, zärtlicher, zutraulicher, fügsamer, sympathischer und schlauer Hund. Mit den Menschen und allen anderen Hunden versteht er sich genial. Mit Katzen wurde er nicht getestet.



Möchten Sie Monet bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 20.05.2021 | Top

Oldie MONET ist so furchtbar unglücklich!

#2 von Carola Dierkes , 13.04.2021 23:06

Unser Oldie wartet auch immer noch auf seine Menschen


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016


RE: Oldie MONET ist so furchtbar unglücklich!

#3 von Schmidtchen , 16.04.2021 07:34

Noch so ein schöner Schäfi! Hoffentlich gibt ihm schnell jemand eine Chance für noch viele schöne Jahre! ❤❤❤

Schmidtchen  
Schmidtchen
Beiträge: 73
Registriert am: 22.01.2021


RE: Oldie MONET ist so furchtbar unglücklich!

#4 von Carola Dierkes , 12.07.2021 21:16

Auch Monet wartet und wartet.....


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016


RE: Oldie MONET ist so furchtbar unglücklich!

#5 von Maria , 12.07.2021 21:53

Alle Daumen und große Zehen sind gedrückt!!!

 
Maria
Beiträge: 1.445
Registriert am: 11.09.2019


   

Exner (DSH-Mix) hat wohl sehr viel leiden müssen (mind. seit 2019 im TH)
METRO (DSH Mix 65 cm) wurde von Niemandem vermisst

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz