Diano (Refugio) braucht bald nicht mehr durch Gitterstäbe schauen.

#1 von Maria , 24.04.2020 14:41

Diano hat bald ein eigenes Körbchen und wird die Welt ohne Gitterstäbe sehen!



Beschreibung:

Diano wurde am 19.11.2019 ausgesetzt auf dem Land gefunden. Er kam in ganz schlechtem Zustand zu uns, seine Augen waren verklebt und fast geschlossen. Er war sehr dünn, bis auf die Knochen abgemagert. Eigentlich war er mehr tot als lebendig. Aber ganz langsam erholte er sich dank der Pflege und Behandlung durch unsere Tierheimmitarbeiter. Vielleicht taugte er nicht zur Jagd und so wurde er von seinem ehemaligen Besitzer seinem Schicksal – dem sicheren Tod – überlassen.



Er bekam bisher noch keine Chance, die wahre Liebe kennenzulernen und zu merken, dass nicht alle Leute so schlecht sind wie diejenigen, die ihn abschoben haben, wie ein kaputtes Spielzeug.
Diano ist erst zwei Jahre alt und er ist ein sehr lieber, zärtlicher und gutmütiger Hund. Im Tierheim läuft er immer den Freiwilligen nach und bittet um Streicheleinheiten. Er liebt es, verwöhnt und gestreichelt zu werden. Dann bleibt er ganz still und schließt seine Augen und genießt diesen Moment.
Wenn die Freiwilligen ankommen, dann empfängt Diano sie ganz glücklich, da er weiss, dass er dann spazieren gehen darf oder in den Auslauf geführt wird. Er wedelt dann die ganze Zeit fröhlich vor sich hin. Diano ist super freundlich zu Hunden und zu Menschen.



Diano geht auch sehr gerne spazieren und er liebt es, alles zu beschnuppern. Dann ist er rundum zufrieden. Er geht sehr gut an der Leine und wenn er anderen Hunden begegnet, ist er sehr freundlich und sympathisch.
Im Tierheim lebt er in seinem Zwinger mit 7weiteren Hunden von verschiedener Größe, Alter und Geschlecht zusammen und er versteht sich mit allen gut.
Da es auch bei uns in Spanien im Winter nachts sehr kalt ist, ziehen wir Diano ein Mäntelchen an. Danach legt er sich in sein Bett und wartet darauf, dass es wieder Tag wird und die Freiwilligen wieder kommen, um ihm ihre Liebe und Zuneigung zu schenken oder ihn auf einen Spaziergang mitzunehmen.



Diano braucht ganz dringend eine Familie, die sich um ihn kümmert wie er es verdient. Er braucht eine Familie, die er lieben darf und die ihm das Gefühl gibt, nicht mehr allein auf der Welt zu sein. Der Kleine hat noch viele Jahre vor sich und möchte noch viel lernen und das Leben der Familie, die ihn adoptiert, glücklich machen. Er wird sie nicht enttäuschen. Er ist ein idealer Hund für jede Art von Familie.
Diano sehnt sich nach einer Familie und möchte gerne Teil von ihr werden.
Hast du einen freien Platz in deinem Haus und deinem Herzen? Wir sind sicher, dass Diano diesen Platz wunderbar ausfüllen und dein bester Freund würde.



Infos aus Spanien

Rasse: Bretone
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 1.5.2017
Grösse: 41 cm Schulterhöhe
Länge: 44 cm
Gewicht: 10 kg
Kastriert: Nein

( Refugio/Seniorenabteilung )


 
Maria
Beiträge: 1.445
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 06.01.2021 | Top

RE: Diano braucht bald nicht mehr durch Gitterstäbe schauen.

#2 von Petra Müller Greven , 25.04.2020 11:09

Über Diano freue ich mich ganz besonders, ich würde ihn gerne auf einem Happy Dog Bild so richtig gerne breit und zufrieden grinsen sehen.

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.461
Registriert am: 14.12.2016


Diano im Glück

#3 von Carola Dierkes , 13.05.2020 09:32

Ich freue mich sehr für Diano


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016


RE: Diano im Glück

#4 von Carola Dierkes , 18.07.2020 21:51

Viele schöne Bilder von Diano im Glück














Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016


RE: Diano im Glück

#5 von Inke , 19.07.2020 19:46

😍😍😍wunderschöne Happy Dog Bilder von Diano, er sieht so glücklich aus

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Diano im Glück

#6 von Carola Dierkes , 06.01.2021 11:47




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016


RE: Diano im Glück

#7 von Maria , 06.01.2021 14:03

Von Diano habe ich noch ein altes Video gefunden. Was für eine Verwandlung!

https://www.youtube.com/watch?v=3FvXSK_zbSY

 
Maria
Beiträge: 1.445
Registriert am: 11.09.2019


   

RUFINO (Modepran) ist happy :-)
Aitana in Action :-)))))))))

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz