Eros (Sohn von Nela) hat seinen Pfeil abgeschossen

#1 von Maria , 03.05.2020 13:01

Eros, der kleine Sohn von Nela, reist seiner Mama bald nach Deutschland hinterher. Der Liebespfeil hat getroffen.



Beschreibung:

Update April 2020

Eros und Odin sind nun alleine in Spanien zurückgeblieben, nachdem ihre Schwester Zuri ein schönes Zuhause und ihre Mama Nela eine Pflegestelle in Deutschland gefunden haben. Nun wünschen wir uns für die beiden Hundekinder von Herzen, dass auch sie bald ihre große Reise in ein endgültiges Zuhause antreten dürfen. Es wäre so schön, wenn Eros und Odin nicht im Tierheim in Spanien, sondern in der liebevollen Geborgenheit einer Familie zu glücklichen Hunden heranwachsen können.



Infos aus Spanien

Die Welpen Eros, Odin und Zuri wurden in einer Hundepension geboren. Aufmerksame Leser unserer Website können sich vielleicht an ihre Mutter Nela erinnern. Nela wurde ja vorübergehend in einer Hundepension untergebracht. Offensichtlich aus Unachtsamkeit der Angestellten wurde sie dort trächtig und bekam sechs Welpen, von denen jedoch einige noch in jener Pension starben.



Um Nela und ihre Kinder zu retten, entschlossen wir uns, auf unserem Grundstück einen Unterschlupf für sie zu bauen, wo sich die kleine Familie erst einmal erholen konnte.
Nela hatte mittlerweile das große Glück, eine Pflegefamilie in Deutschland zu finden, wohin sie demnächst ihre große Reise antritt. Ihre Kinder sind jetzt alt genug und stehen ebenfalls zur Vermittlung.



Eros ist der kleinste der drei Geschwister, er ist weiß und hat niedliche zimtfarbene Flecken. Von den drei Hundebabys ist er vom Charakter her der Liebste und Sensibelste. Er mag es sehr, in den Arm genommen zu werden. Er spielt gerne, auch wenn er es vorzieht, entweder bei den Freiwilligen oder seiner Mutter zu sein. Er ist vom Charakter her etwas zurückhaltend, aber überhaupt nicht ängstlich.



Rasse: Bretonen-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 05.10.2019
Größe: im Wachstum
Gewicht: im Wachstum
Kastriert: nein
Krankheiten: keine bekannt

( Cabra/Anabel )

 
Maria
Beiträge: 1.241
Registriert am: 11.09.2019


RE: Eros (Sohn von Nela) hat seinen Pfeil abgeschossen

#2 von Inke , 03.05.2020 23:18

Toll , toll , toll 🥰Eros hat auch sein Körbchen gefunden ... seine Mama Nela ist über Ihre PS schon vermittelt und lebt ja bereits , genauso wie seine Schwester glücklich in Deutschland 😘

 
Inke
Beiträge: 1.040
Registriert am: 18.08.2019


RE: Eros (Sohn von Nela) hat seinen Pfeil abgeschossen

#3 von Petra Müller Greven , 24.05.2020 09:41

Eros macht das alles schon ganz klasse



Sofa erobert



Umgebung inspiziert



Kumpel kennengelernt



Erste Schmuseeinheiten

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.341
Registriert am: 14.12.2016


Eros lernt schnell

#4 von Carola Dierkes , 06.06.2020 12:38

Eros ist ein ganz schlauer Bub



Ich schmeiß mich weg....



Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.246
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 06.06.2020 | Top

RE: Eros lernt schnell

#5 von Maria , 06.06.2020 13:06

Ja, ja, der Fernseher! Gaspar war völlig irritiert, als er ihn das erste Mal erlebte. Mittlerweile schaut er aber auch fern, wenn Sendungen mit Hunden kommen. Auch Johnny ist dann immer ganz aufmerksam. Was sie überhaupt nicht mögen - und dann sind sie sehr aufgebracht - wenn Welpen zu sehen sind, die vor Angst quieken.

 
Maria
Beiträge: 1.241
Registriert am: 11.09.2019


RE: Eros lernt schnell

#6 von Petra Müller Greven , 12.06.2020 15:32

Eros heißt jetzt übrigens auch Odin, genau wie sein Bruder. Ganz toll finde ich ja, dass beide Brüder Kontakt über Instagram haben. Kommt bestimmt auch mal ein Familientreffen




Aber jetzt kommt erst mal sein Frauchen zu Wort. Ich darf also zitieren




Zitat

Er ist ein sehr lieber kleiner Mann, der es liebt zu kuscheln und auch gerne im Mittelpunkt steht 😉




Er hat sehr schnell "Sitz" und "Platz" gelernt und hat am Mittwoch das erste mal die Hundeschule besucht. Dort hat er sich sehr gut gemacht und war einigen Hunden schon ein ganzes Stück vorraus.




Nach 3 Tagen bei uns, hatte er die Hundeklappe für sich entdeckt und rennt etwa 100 mal am Tag in den Garten raus, um Vögel zu jagen 😅




Leider hat er uns auch schon 2 kleine Nestflüchter (auf einmal) ins Wohnzimmer mitgebracht 😬






In der Nacht weckt er uns gerne, in dem er einfach über uns drüber läuft, um uns dann im Gesicht abzulecken 🤣 Am liebsten schläft er auch bei uns auf dem Bauch. Er verfolgt uns auf Schritt und Tritt und nimmt alles in den Mund, was er so finden kann 😅
Autofahren ist nicht gerade seine Lieblingsbeschäftigung, aber da sind wir schon fleißig am üben.



An der Leine geht er mittlerweile auch schon ganz toll und würde für Leckerlies glaub alles machen 😅



Alles in allem würde ich sagen, dass er sich bei uns schon pudelwohl fühlt und richtig Leben ins Haus gebracht hat


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.341
Registriert am: 14.12.2016


   

SOLE, wer schenkt ihr endlich etwas Liebe?

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz