PIERO (Pirata von Cabra) kann die Segel setzen

#1 von Maria , 30.06.2020 13:23

Der kleine Pirata mit seiner dunklen Augenklappe setzt die Segel und reist zu seiner Familie.



Beschreibung:

Eines Tages erhielten wir über Facebook eine Nachricht, in der ein Mann aus einem Dorf in unserer Nähe schrieb, dass seit zwei Tagen ein Hund vor seiner Haustüre liege, der ganz sicher ziemlich krank sei, denn in der ganzen Zeit erhob dieser sich kein einziges Mal. Laut dem Mann bewege der Hund nur den Kopf. Sofort begaben wir uns zu dem angegebenen Ort und da lag Pirata, ohne sich zu bewegen. Wir näherten uns ihm vorsichtig und Pirata fing an zu weinen und bat uns um Hilfe.



Wir untersuchten ihn so gut wie möglich und vermuteten, dass er angefahren worden war. Schnell brachten wir ihn zum Tierarzt, der uns bestätigte, dass er durch einen Schlag die Hüfte gebrochen hatte, aber nebst dem bei guter Gesundheit zu sein schien. Pirata verbrachte daraufhin viele Tage in einem kleinen Käfig, damit er die Ruhe hatte, die er brauchte, um sich zu erholen. Zum Glück hat er sich inzwischen total erholt.



Pirata ist ein sehr aktiver und zärtlicher Hund. Er liebt Spaziergänge und geht sehr gut an der Leine. Er versteht sich mit Hündinnen und Rüden gleichermaßen gut und nach allem, was er bisher erdulden musste, wünschen wir uns nun das schönste Zuhause der Welt für ihn.



Pirata liebt Streicheleinheiten und den Kontakt zu den Menschen sehr und wenn Sie das genauso lieben, sind Sie die perfekte Familie für den kleinen, tapferen Kerl.



Infos aus Spanien

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 18.06.2017
Größe: 40 cm Schulterhöhe
Gewicht: 9 kg
Kastriert: nein
Krankheiten: keine bekannt

( Cabra )


 
Maria
Beiträge: 1.230
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 27.08.2020 | Top

Pirata ist auf dem Weg....

#2 von Carola Dierkes , 14.08.2020 16:58


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016


Piero ist angekommen :-)

#3 von Carola Dierkes , 27.08.2020 21:30



Zum Weglachen


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016


RE: Piero ist angekommen :-)

#4 von Maria , 28.08.2020 10:26

Tiefenentspannt im Hier und Jetzt und dann ein tiefer Seufzer. Dem geht´s gut!

 
Maria
Beiträge: 1.230
Registriert am: 11.09.2019


RE: Piero ist angekommen :-)

#5 von Petra Müller Greven , 28.10.2020 08:02

Neuigkeiten von Pirata gibt es auch


Zitat




Höchste Zeit für ein Update:
Unser kleiner Pirat scheint vollends angekommen zu sein.



Er träumt noch immer sehr viel und wild und wirkt manchmal fast bedrübbelt, wenn er aufwacht, so dass wir uns immer wieder fragen, was er wohl schon alles erlebt hat, aber seit etwa zwei Wochen wirkt er irgendwie gelöst und er hat angefangen zu wedeln ☺️ bisher sah Freude bei ihm primär so aus, dass er sich komplett zusammengefaltet hat (Ohren platt, Schwanz eingeklemmt) und wir dachten schon, Wedeln sei einfach nicht sein Ding, aber ganz plötzlich fing die Schwanzspitze zaghaft an zu wippen, wenn wir ihn ansprachen und nun wackelt die ganze Palme wie ein Scheibenwischer








In der Hundegruppe bei uns im Park ist er als „der Streber“ bekannt und wenn alle hektisch nach den Leinen greifen, sitzt Piro oft bereits brav neben uns. In gewohntem Gebiet liegt die Schleppleine seit einer Woche konstant auf dem Boden und er ist so aufmerksam bei uns, dass wir ihn kaum rufen brauchen - und auch das klappt immer besser.






In der Hundegruppe hat er mittlerweile feste Freundschaften geschlossen und es ist spannend zu sehen, wie vorsichtig er mit Dackel Günther spielt, wie rasant er mit Golden Retriever Buddy endlose Runden dreht und wie rumpelig es mit den beiden Old English Billdogs zur Sache geht




Nach wie vor verzaubert der Kleine auch die Menschen, die er trifft und erobert im Sturm die Herzen von Familie und Freunden (die uns immer häufiger ans Herz legen, bei Gelegenheit mal in den Urlaub zu fahren, um sich dann großzügig als Hundesitter anzubieten )
Wir senden liebste Grüße aus Hamburg und wünschen euch eine wundervolle Restwoche




Auf meine Frage nach Spaziergängen im Regen kam dann das:

Überhaupt nicht , da erledigt er sein Geschäft im Eiltempo und sitzt danach mit hängenden Ohren unter den Bäumen und zeigt schon sehr deutlich, dass er gern wieder nach Hause möchte





 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.338
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 28.10.2020 | Top

RE: Piero ist angekommen :-)

#6 von Maria , 28.10.2020 12:01

Ja, ja die Spanier! Regenwetter ist so gar nicht ihr Ding. Da gehen unsere beiden auch erst raus wenn die Blase kurz vor dem Platzen ist.

 
Maria
Beiträge: 1.230
Registriert am: 11.09.2019


RE: Piero ist angekommen :-)

#7 von Carola Dierkes , 06.01.2021 12:14










Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016


RE: Piero ist angekommen :-)

#8 von Carola Dierkes , 02.02.2021 12:41

Bilder sagen mehr als Worte




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.221
Registriert am: 31.01.2016


   

Smood (Modepran) möchte so sehr geliebt werden

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz