LENNY (Brownie aus Málaga/ Modulo C) wird eine Familie glücklich machen

#1 von Petra Müller Greven , 03.08.2020 18:28



Brownie wurde mit anderen Welpen zusammen am 12.06.2019 ins Tierheim gebracht. Eine unserer Freiwilligen in Spanien hat ihn besonders ins Herz geschlossen und schildert in ihren Worten seine Geschichte:
„Ich kann es nicht verstehen, ich erinnere mich, als du zu uns kamst, nachdem du monatelang in einem kalten Käfig lebtest.



Sie brachten dich zusammen mit anderen Welpen ins Tierheim. Von Anfang an warst du ein unglaublicher Hund mit einem ausgeglichenen Charakter und du wusstest immer, wie man sich gegenüber anderen Hunden benimmt, egal ob Hündinnen oder Rüden, dominante oder unterwürfige, größere oder kleine … sogar wenn du angeknurrt wirst, bleibst du ruhig.
Die Monate zogen ins Land und du bist immer noch hier und ich kann nicht verstehen, dass das so ist, denn du bist perfekt für jede Familie, auch für Anfänger. Meine größte Befürchtung hat sich bestätigt.



Brownie, du bist zu einem unsichtbaren Hund geworden und es tut mir so weh, dich eingeschlossen zu sehen, ohne die Freude eines warmen und liebevollen Daheims bei einer Familie. Und ich konnte es nicht verhindern.
Wegen des ganzen Stresses im Tierheim haben die anderen Hunde dich attackiert und du hast dich – wie könnte es auch anders sein – nicht einmal gewehrt und bist ruhig geblieben. Dein ganzer Kopf und dein ganzer Hals waren voller Wunden. Ich will mir gar nicht vorstellen, wie sehr das wehgetan haben muss, aber du bist sogar ruhig geblieben, als wir dich behandeln mussten.



Du hast einfach alles bewegungslos mit dir machen lassen und dabei sogar gewedelt, weil du glücklich warst, dass wir dir unsere Aufmerksamkeit schenken.
Mein Brownie mit den honigsüßen Augen, ich begreif es einfach nicht. Es ist so unfair, aber ich verspreche dir, dass ich nicht aufgeben werde, für dich die allerbeste Familie zu finden, damit du endlich in ein liebevolles Zuhauses umziehen kannst.“
Liebe Pfötchenfreunde, lasst uns den Wunsch der engagierten Tierschützerin aus Spanien endlich Wirklichkeit werden. Brownie ist einfach nur der perfekte Hund. Er ist liebevoll, sozial, versteht sich mit Menschen. Endlich, endlich muss es doch einmal möglich sein, für unseren Brownie die perfekte Familie zu finden.



Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 24.3.2018
Grösse: 63 cm Schulterhöhe
Gewicht:
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Refugio/Modulo C )


 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.332
Registriert am: 14.12.2016

zuletzt bearbeitet 04.04.2021 | Top

RE: Brownie (Málaga/ Modulo C) wird eine Familie glücklich machen

#2 von Maria , 04.08.2020 11:26

Das freut mich ganz besonders! Die großen Mischlingsrüden ohne besondere Niedlichkeitsfaktoren haben es immer besonders schwer, eine Familie zu finden, der sie ihre Liebe zeigen können.

 
Maria
Beiträge: 1.217
Registriert am: 11.09.2019


RE: Brownie (Málaga/ Modulo C) wird eine Familie glücklich machen

#3 von Inke , 05.08.2020 21:34

Ich freue mich riesig für Brownie . Er ist ein so toller Hund 🐕 und wenn man den Bericht seiner Tierschützerin vor Ort liest das er angegriffen wurde, sich nicht gewehrt , alles über sich ergehen lies ohne knurren 😍😍😍Brownie hat endlich sein Glück gefunden und seine Tierschützerin konnte Ihr Versprechen einlösen. Hoffentlich kommen tolle Happy Dog Bilder, damit diese nach Spanien geschickt werden können😁😁😁

 
Inke
Beiträge: 1.039
Registriert am: 18.08.2019


RE: Brownie (Málaga/ Modulo C) wird eine Familie glücklich machen

#4 von Maria , 06.08.2020 11:36

Hier ist noch das tolle Video von dem tollen Brownie:

https://www.youtube.com/watch?v=n_b47hOvfek

 
Maria
Beiträge: 1.217
Registriert am: 11.09.2019


RE: Brownie (Málaga/ Modulo C) wird eine Familie glücklich machen

#5 von Petra Müller Greven , 08.09.2020 20:44

Brownie heißt jetzt Lenny!!!


Zitat





Was soll ich sagen? Ich habe mich auf vieles eingestellt bei einem Tierheimhund, aber Brownie/neu Lenny ist unglaublich und einfach perfekt! 😁
So ein toller, gelassener, souveräner Hund. Egal ob mit Hunden, mit Menschen gross oder klein- einfach ein Schatz!



Bitte bitte, sagen sie dem Tierheim und den Freiwilligen ein ganz 💛liches Danke, man merkt, dass sie viel und gute Vorarbeit geleistet haben (er apportiert perfekt!!).



Brownie/Lenny ist gut angekommen und ist so bemüht alles richtig zu machen. Er ist so unglaublich sanft und respektvoll. 💛




Anbei noch ein paar Impressionen von seinem neuen daheim.








Zitat

Und wissen Sie, ich frage mich, wieso so ein durch und durch perfekter Hund so lange im TH versauern musste.


Ich denke, weil er gross ist und zwar unglaublich schön aber halt nicht klein uns süss. Unverständlich für mich, aber unser Glück. 🐞

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.332
Registriert am: 14.12.2016


RE: Brownie (Málaga/ Modulo C) wird eine Familie glücklich machen

#6 von Inke , 09.09.2020 19:50

Liebe neue Familie von Brownie oder besser Lenny😍die so positiven Neuigkeiten über den perfekten Lenny sind so schön . Er hat jetzt endlich das was er schon so lange verdient hat❤️❤️❤️Toll finde ich auch das ausbruchssichere Geschirr , welches Lenny trägt 👍👍👍.

und natürlich die Happy Dog Bilder vom glücklichen Lenny. Danke das Ihr Lenny ein so schönes Zuhause gebt. Lg Inke

 
Inke
Beiträge: 1.039
Registriert am: 18.08.2019


RE: Brownie (Málaga/ Modulo C) wird eine Familie glücklich machen

#7 von Petra Müller Greven , 25.10.2020 14:44

Neuigkeiten von Brownie, jetzt Lenny, gibt es auch

Zitat
Hallo 😃

Lenny geht es richtig gut. Jetzt kommt er immer wie mehr an.
Nachts schläft er am liebsten auf dem Sofa (und nicht mehr auf Körbchen mit orthopädischer Matratze😄).



Er geht nun jede Woche mit mir in die Hundeschule. Er ist sehr gelehrig und möchte alles richtig machen.

Er liebt es, Essen zu "stibitzen". Und mit seiner Grösse kommt er überall hin.😏
Aber er klaut es nie aus der Hand, nicht mal bei den Kindern. Er ist eben ein äusserst respektvoller, höflicher Schlingel, unser Lenny😁



Wir lieben ihn💛




Er ist so ein schlaues Kerlchen. Dummy apportieren macht er, als mache er es seit Jahren.



 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.332
Registriert am: 14.12.2016


RE: Brownie (Málaga/ Modulo C) wird eine Familie glücklich machen

#8 von Inke , 25.10.2020 20:01

😍😍😍Wieder so tolle Nachrichten von Lenny dem kleinen 😂😂Stibitzer 😂😂
Es ist aber auch ein soooo toller Hund und in der perfekten Familie ❤️❤️❤️

 
Inke
Beiträge: 1.039
Registriert am: 18.08.2019


Brownie ist glücklich :-)

#9 von Carola Dierkes , 20.11.2020 14:32

Super schöne Bilder von Brownie








Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016


RE: Brownie ist glücklich :-)

#10 von Carola Dierkes , 03.12.2020 12:17

Brownie im Schnee


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016


RE: Brownie ist glücklich :-)

#11 von Petra Müller Greven , 10.01.2021 11:17

Lenny ist sehr, sehr zufrieden mit seinem Leben! Aber lest seinen Adoptantenbericht besser gleich selbst

Zitat
Adoptantenbericht über Lenny (ex Brownie):



Nun ist es gut 4 Monate her, seit Lenny zu uns kam. Er war die ersten Tage verständlicherweise etwas orientierungslos. Er hat aber sehr schnell gemerkt, das er sich an uns orientieren kann. Obwohl er sein ganzes Leben ausschliesslich im Tierheim verbrachte, wurde er innerhalb von 3 Tagen stubenrein.



Das Autofahren verweigerte er nach seiner langen Reise erstmal. Aber mit geduldigem Training war auch das nach rund 2 Wochen kein Thema mehr. Inzwischen müssen wir ihn sogar bremsen, dass er nicht voreilig ins Auto springt, da er sich so freut auf den tollen Ausflug, den Autofahren mit sich bringt😃.



Die ersten 3 Wochen waren wir 5-6x täglich mit ihm draussen, da es viele Eindrücke gab die ihn ermüdeten. Danach reduzierten wir das nach draussen gehen auf 4x.



Trotz des vielen Unbekannten, merkten wir schnell, dass Lenny im Tierheim gut sozialisiert wurde: Autos, Velos, fremde Menschen, Halsband und Leine.. alles kein Problem für ihn. Ob ins Städtchen oder übers Land, er verhält sich absolut Souverän. Er ist ein furchtloser Hund, der neugierig alles kennenlernen will.



Auch wurde Lenny gut sozialisiert mit anderen Hunden: Egal ob gross oder klein, Rüde oder Weibchen, jung oder alt; Lenny kommt mit allen Hunden gut aus! Das macht Hundebegegnungen sehr entspannt.👍




Er hat sich toll eingelebt in unserer Familie und wurde mühelos vom Tierheimhund zum Haushund. Auch Kinder sind kein Problem für ihn. Im gegenteil, die machen herrlich viel Unsinn, streicheln viel und verschenken dazu feine Leckerchen😂. Die Spielsachen sind für ihn unwiderstehlich, vorallem Plastiktiere. Zum leidwesen unserer Kinder ist er im zerkauen schneller als ich mit Kommando und Bestechungsleckerli😅.



Wir trainieren und spielen viel mit ihm, um Vertrauen und eine enge Bindung aufzubauen. Nun, nach diesen 4 Monaten ist es deutlich spürbar, dass wir seine Familie sind. Die ersten Wochen fand er andere Hunde spannender als uns, was dazu führte, dass er statt mit uns mit dem fremden Hund mitlief🙈. Aber nun weiss er, wo er hingehört und der Rückruf klappt super.



Er fängt auch an, zu Hause zu bellen, wenn es klingelt oder jemand am Garten vorbeiläuft. Da trainieren wir mit ihm derzeit daran, dass wir die Kontrolle übernehmen und es nicht seine Aufgabe ist.

Die einzigen 2 "Baustellen" die wir haben, ist ihm abzugewöhnen Katzen zu jagen und das er draussen frisst was er findet. Das letztere führt immer wieder zu Verdauungsproblemen, da er einen sensiblen Magen hat.
Auch zu Hause stibitzt er gerne vom Tisch, aber auf seine höfliche Art, die er hat. Er hat noch nie etwas aus der Hand gestohlen, auch nicht von den Kindern. Er isst einfach, was auf dem Tisch übrigbleibt. Aus Hundesicht völlig logisch und äusserst höflich, uns den Vorzug zu geben😁.





Er ist ein unglaublich liebenswerter Hund, freundlich, mutig, verfressen, verspielt, loyal, neugierig, schlau, geduldig, souverän, selbtsicher. Ein absoluter Schatz!😍




Wir sind absolut glücklich mit unserem Lenny und möchten ihn nicht missen in unserem Leben💛

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.332
Registriert am: 14.12.2016


RE: Brownie ist glücklich :-)

#12 von Maria , 10.01.2021 12:51

Welch ein wunderschöner Bericht! Das Antibelltraining könnte sich aber unter Umständen als schwierig erweisen, je nachdem welche Vorfahren bei Lenny ihre Gene dazu getan haben. Wenn da in irgendeiner nicht zu fernen Generation mal ein Hüte- oder Schutzhund mitgemischt hat, dann sieht es Lenny als seinen Job an, zu melden und so sein Futter zu verdienen. Und seitdem bei unseren Nachbarn mal eingebrochen wurde (bevor Gaspar zu uns kam) sehe ich das Bellen mit etwas anderen Augen und schlafe nachts viel ruhiger.
Liebe Grüße und noch viel Freude mit diesem tollen Hund
Maria

 
Maria
Beiträge: 1.217
Registriert am: 11.09.2019


Lenny ist glücklich :-)

#13 von Carola Dierkes , 04.04.2021 18:08

Auch Lenny sendet uns Ostergrüße - was für ein Panorama


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 04.04.2021 | Top

RE: Lenny ist glücklich :-)

#14 von Carola Dierkes , 26.04.2021 12:20

Lenny im Paradies






Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016


   

Caleb (Ara) hat sein Paradies gefunden :-)
Negrin (Ara) kann endlich glücklich werden

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz