Cuqui sehnt sich nach Liebe- wer gibt sie ihr?

#1 von Anne Taleb , 02.05.2014 00:13

Die kleine Cuqui ist eine Kämpferin, auch wenn ihr das Schicksal bislang immer wieder übel mitgespielt hat. Kaum war sie ein paar wenige Monate alt, wurde sie von ihrem Besitzer ausgesetzt und irrte durch die Strassen, auf der Suche nach Futter und Schutz vor dem schlechten Wetter. Im Dezember 2011 wurde sie in einer besonders kalten und verregneten Nacht entdeckt und ins Tierheim von Cabra gebracht. Aufgrund ihrer schlechten körperlichen Verfassung, sie war stark unterernährt und der Kälte, bekam sie hohes Fieber und die Tierschützer befürchteten bereits Schlimmes. Nach einer Woche begann sich Cuqui zu erholen, nahm an Gewicht zu und zeigte, wie sehr sie an ihrem Leben hing.
Im letzten Jahr schien sich dann alles zum Guten zu wenden und die Kleine wurde von einer Familie adoptiert, die sie aber bereits am nächsten Tag wieder zurückbrachte. Cuqui verlor ihr neues Zuhause nicht, weil sie sich etwas zu Schulden kommen liess, sondern die Familie befand, sie sei ihnen zu hässlich und ähnele einer Hyäne !!! Seit diesem Tag sitzt die Kleine wieder hinter Gitter, gibt aber
die Hoffnung nicht auf, dass ihre Chance kommen wird. Möchten Sie der lieben Hündin endlich das ersehnte Leben als geliebtes Familienmitglied schenken? Cuqui wird es Ihnen mit Sicherheit ein ganzes Hundeleben lang danken. Viel Glück, Kleines !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. Juni 2011
Grösse: 35 cm Schulterhöhe
Gewicht: 7 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

Cuqui ist eine sehr zärtliche und gutmütige Hündin. Sie spielt gerne und versteht sich prächtig mit allen anderen Hunden.


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

Angefügte Bilder:
Cuqui.jpg   Cuqui2.jpg   Cuqui3.jpg   cuqui4.jpg  
 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 31.05.2014 | Top

   

9 Hunde aus Perrera gerettet
Adifa benötigt die Geborgenheit einer Familie

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz