Code (Refugio) ist schon unterwegs ins neue Zuhause

#1 von Maria , 28.11.2020 12:03

Kaum taucht er unter "reserviert" auf, ist er schon unterwegs zu seiner Familie!



Beschreibung:

Code ist ein besonders netter und freundlicher Welpe, der sich erst seit dem 03.11.2020 in unserer Obhut befindet. Zu seinem Glück konnte er in einer Pflegefamilie Unterschlupf finden. Dort gelang es ihm, alle Herzen im Sturm zu gewinnen, denn er ist ein ausgesprochen lieber und freundlicher Hund.
Er folgt seinen Bezugspersonen gerne auf Schritt und Tritt und ist immer glücklich, wenn Familienangehörige nach kurzer Abwesenheit nach Hause zurückkehren. Seine vertrauten Menschen werden dann ganz stürmisch und herzlich begrüßt. Er ist überhaupt ein ausgesprochen liebevoller Welpe, der es liebt, seinen Bezugspersonen Hundeküsse zu verpassen.



Mittlerweile spielt er sehr gerne, nachdem er anfangs etwas skeptisch wirkte. Wir haben mittlerweile festgestellt, dass er bei unbekannten Objekten zunächst zurückhaltend ist und diese erst einmal in Ruhe und mit etwas Skepsis untersucht. Wenn er allerdings entdeckt, dass das Spielzeug für seine Aktivität zu gebrauchen ist, dann ist er nicht mehr zu bremsen und kann vom Spiel überhaupt nicht mehr genug bekommen.
Ein ähnliches Verhalten zeigt er auch bei unbekannten Personen. Auch hier ist er zunächst etwas zurückhaltend. Sobald sie jedoch sein Herz erobert haben, zeigt er, was für ein freundlicher und liebevoller kleiner Kerl er ist.
Vom Charakter her ist Code eher ein ruhiger Welpe. Natürlich hat er auch seine „wilden 10 Minuten“. Er ist ruhig, bellt und weint sehr selten, auch wenn er einmal kurz alleine zu Hause bleiben muss. Natürlich hat er sich die üblichen Welpenstreiche auch nicht nehmen lassen, aber das ist ja auch ganz normal.



Mittlerweile schläft er schon die ganze Nacht ruhig durch und wartet morgens bereits an der Tür, um spazieren gehen zu dürfen. Er hat es gelernt, dass er sein Geschäft draußen zu erledigen hat.
Überhaupt kann man von Code sagen, dass er ein ausgesprochen intelligenter Welpe ist, der sehr schnell lernt. Zu seinen Hobbys gehört es auch, interessiert aus dem Fenster zu schauen und seine Umgebung neugierig zu beobachten. Dabei wartet er natürlich auch auf die Ankunft seiner Menschen.



Sie sehen schon, Code ist ein Hund, der sicherlich noch einiges lernen muss, aber auch sehr intelligent und lernbereit ist. Wir gehen davon aus, dass er mit Geduld und Einfühlungsvermögen das Hunde 1 X 1 spielend beherrschen wird. Der Besuch einer Hundeschule und Kontakt zu Artgenossen wären sicherlich toll.
Seine Menschen sollten berücksichtigen, dass Code anfänglich etwas zurückhaltend und skeptisch sein könnte, aber sicherlich innerhalb ganz kurzer Zeit auftaut.



Informationen aus Spanien:

Rasse: Perro de Agua-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 20.02.2020
Größe: im Wachstum
Gewicht: im Wachstum
Kastriert: nein
Krankheiten: keine bekannt

( Refugio)


 
Maria
Beiträge: 1.226
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 29.11.2020 | Top

Code und Musica :-)))

#2 von Carola Dierkes , 06.12.2020 14:56



Sieht schon gut aus


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.220
Registriert am: 31.01.2016


Code und Musica :-)))

#3 von Carola Dierkes , 22.02.2021 12:09

Code mit seiner Freundin Musa




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.220
Registriert am: 31.01.2016


   

Musa, (Málaga/ Maribel) das kleine Schneeflöckchen zieht bald um
Gema (Refugio) muss sich nie wieder tagsüber verstecken

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz