Caterina hat eine Familie gefunden

#1 von Meinolf.Koerdt , 14.08.2014 10:28

Die kleine Caterina hat eine Pflegestelle in Deutschland gefunden und wartet hier auf ihre neue Familie!




News 10.07.2014

Caterina hat es geschafft und konnte in eine Pflegestelle in Spanien umziehen und somit der Gefahr in der Perrera zu landen, entkommen. Nun wartet sie dort darauf, von einer liebevollen Familie entdeckt und adoptiert zu werden. Viel Glück, Kleines !!!

Die niedliche Caterina und ihre sieben Geschwisterchen teilen ihr Schicksal mit den unzähligen Welpen, die es in diesem Jahr in Spanien gibt und denen die Abschiebung in die städtische Perrera droht. Z.Zt.befinden sie sich in einem Versteck in einer Gegend ausserhalb von Lucena, die gerne besucht wird von Fahrradfahrern und Joggern und die beiden älteren Damen, die die Kleinen mit Wasser und Futter versorgen, befürchten jemand könnte die Leute von der Perrera verständigen. Aus diesem Grund gehen die Zwei nur in der grössten Mittagshitze dorthin, da dann kaum Menschen anzutreffen sind. Mittlerweile kommen die Zwerge immer öfter aus ihrem Versteck hervor und laufen über den Weg. Wir sind in grosser Sorge um die Babys und versuchen Pflegestellen zu finden, doch diese sind im Moment, aufgrund der Welpenschwemme in Spanien recht rar. Wenn Sie ein Plätzchen frei haben und genau so einen Welpen wie Caterina suchen, dann melden Sie sich bitte ganz schnell. Sobald wir eine feste Anfrage für einen der Zwerge haben, werden wir diesen von der Strasse holen und auf einer Pflegestelle bis zur Ausreise unterbringen. Viel Glück, süsse Caterina !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Grösse: im Wachstum, später ca.30-40cm
Alter: geboren ca.April/Mai 2014

Bei den Eltern der Babys handelt es sich um eine braune Mischlingshündin und einen weissen Bodeguero-Mix, die sicherlich von ihren Besitzern dort ausgesetzt wurden, natürlich unkastriert. Aufgrund der Grösse von Mutter und Vater schätzen die Tierschützer vor Ort, dass die Kleinen einmal 30-40cm gross werden. Menschen gegenüber sind die süssen Zwerge noch etwas zurückhaltend, was man ihnen nicht verdenken kann, da sie ja so gut wie keinen Kontakt zu ihnen haben. Araceli hat die kleine Familie bereits gegen Ungeziefer behandelt, da sie alle ziemlich geplagt werden von Zecken.

( Araceli )

Möchten Sie Caterina bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Übernahmegebühr 270,00 €


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 29.08.2014 | Top

RE: Caterina träumt von einer Familie

#2 von Meinolf.Koerdt , 19.08.2014 09:30

Die kleine Caterina hat es geschafft und eine Pflegestelle in Deutschland gefunden. Seit dem 16.08.2014 lebt sie zusammen mit ihrer Schwester Lucrezia im Harz und sucht von dort aus ihr endgültiges Zuhause. Die Kleine ist sehr freundlich und aufgeschlossen und hat auch mit den vorhandenen Hunden und dem Kater ihrer Pflegefamilie überhaupt keine Probleme. Sie ist verspielt und neugierig, wie ein typischer Welpe und sucht nun eine Familie, die mit ihr gemeinsam die grosse Welt entdecken möchte. Wenn Sie Caterina gerne kennenlernen würden, freuen wir uns, wenn Sie die Kleine auf ihrer Pflegestelle besuchen. Alles Gute für dich, süsse Caterina !!!


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Caterina träumt von einer Familie

#3 von Anne Taleb , 19.08.2014 11:01

Die kleine Caterina hat bereits eine Anfrage bekommen und die Vorkontrolle ist in Arbeit..-))
LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014


RE: Caterina träumt von einer Familie

#4 von Meinolf.Koerdt , 25.08.2014 09:03




Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Caterina träumt von einer Familie

#5 von cellipie , 29.08.2014 21:07

Die Kleine ist gut in ihrem neuen zu Hause angekommen :-) sind alle sehr glücklich, dass sie jetzt bei uns ist.
Werden so ganz bald mehr berichten und auch Fotos hochstellen.

Liebe Grüße und ein Danke an die Pfotenhilfe Andalusien
von Familie Pieray

 
cellipie
Beiträge: 18
Registriert am: 16.08.2014


RE: Caterina träumt von einer Familie

#6 von Anne Taleb , 30.08.2014 01:54

Wie schön, das alles geklappt hat. Danke, das Ihr Caterina ein liebevolles Zuhause gebt.
LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 30.08.2014 | Top

   

Itzel

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz