Connor (Ara) hat es im 2. Anlauf geschafft :-)))

#1 von Maria , 20.01.2021 13:03



Beschreibung:

Connor wurde streunend außerhalb eines Dorfes in der Nähe von Lucena aufgegriffen. Er schlief im Freien, obwohl die Temperaturen auch hier nachts schon sehr niedrig sind. Immer war er in der Gefahr, von der Perrera (Tötungsstation) eingefangen zu werden. Wir erhielten Fotos von aufmerksamen Passanten. Auch wenn wir wissen, dass es für einen Rottweiler-Mischling nicht einfach sein wird, adoptiert zu werden, konnten wir nicht „Nein“ sagen, als wir sahen, in welchem bedauernswürdigen Zustand er sich befand. Somit retteten wir ihn am 24.11.2020.



Auf den ersten Fotos und Videos kann man gut sehen, wie extrem untergewichtig Connor war. Auffallend war auch, dass er sehr schreckhaft war und große Angst vor allen Umgebungsgeräuschen hatte. Trotzdem verhielt er sich von Anfang an sehr zugewandt zu Menschen und ließ bereitwillig alles mit sich machen. Beim lauten Knall einer Autotür oder bei einem vorbeifahrenden Auto begann er jedoch zu zittern. Wir können uns deshalb nur fragen, was er alles erlebt hat und unter welch schrecklichen Bedingungen er gehalten wurde.
In den ersten Tagen nach seiner Aufnahme war er ängstlich, er hatte auch Durchfall, fraß kaum. Nach den sofort durchgeführten medizinischen Behandlungen und der Entwurmung änderte sich das jedoch rasch. Er nimmt seitdem gut zu. Bereits eine Woche nach seiner Rettung kann man auf den Bildern gut erkennen, dass er wesentlich erleichterter und auch glücklicher aussieht.



Connor hat einfach nur einen phantastischen Charakter. Er ist super verspielt und zärtlich zu allen Freiwilligen und kommt auch exzellent mit seinen Hundefreunden zurecht. Er respektiert sowohl ganz kleine Hunde als auch die Senioren und lässt sich einfach alles gefallen.
Er lernt gerade zu spielen, dabei müssen wir feststellen, dass er offensichtlich nie ein Spielzeug hatte, denn er schaut diese nur ganz irritiert an, nimmt sie kurz ins Maul und legt sie wieder hin. Er liebt allerdings ein gutes Bettchen und kuschelt sich gerne in die vorhandenen Decken ein.
Connor ist ein sehr gehorsamer Hund. Er nimmt es hin, in seinem Patio eingeschlossen zu werden und beschwert sich durch Bellen überhaupt nicht. Er geht prima an der Leine und fährt auch im Auto mittlerweile gut und ruhig mit.



Obwohl seine Rute kurz ist - er könnte kupiert worden sein - ist Connor mit Sicherheit nicht reinrassig. Wir gehen auch davon aus, dass er nicht mehr wachsen wird und denken, dass er eigentlich zu klein für einen Rassehund wäre. Außerdem hat er ein viel kleineres Gesicht als dies für seine Rasse typisch wäre.
Wir haben uns alle in ihn verliebt, weil er einfach ein so freundlicher und liebenswerter Geselle ist. Wir haben große Angst, dass er von schlechten Menschen vielleicht gestohlen werden könnte und wären deshalb glücklich, ihn so rasch wie möglich in ein gutes Zuhause zu vermitteln.



Informationen aus Spanien :

Rasse: Rottweiler-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 24.1.2019
Grösse: 53 cm Schulterhöhe
Gewicht: 15 kg
Kastriert: Nein
Krankheiten: Keine bekannt

( Araceli )


 
Maria
Beiträge: 1.517
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 19.04.2021 | Top

RE: Connor (Ara) hat allen Grund zum Lachen

#2 von Carola Dierkes , 25.01.2021 14:35

Ach da freue ich mich sehr!

Er war soooo dünn als er ankam



Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


Connor auf dem Weg ins Glück

#3 von Carola Dierkes , 26.02.2021 22:44




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


Connor ist da :-)))

#4 von Carola Dierkes , 01.03.2021 13:22

Connor hat den Sprung nach Deutschland geschafft und befindet sich jetzt in Mülheim in Nordrhein-Westfalen.
Von dort aus macht sich der hübsche Hundebub nun auf die Suche nach seinem endgültigen Zuhause.

Sobald sich Connor etwas eingelebt hat, werden wir ein Update und natürlich auch neue Bilder einstellen.
Wenn Sie den lieben Kerl kennenlernen möchten, dürfen Sie Connor sehr gerne auf seiner Pflegestelle besuchen.

In voller Sicherheitsmontur Gassi


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 06.03.2021 | Top

Connor ist da :-)))

#5 von Carola Dierkes , 11.03.2021 12:47

Connor macht sich wunderbar in seiner Pflegestelle








Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 11.03.2021 | Top

RE: Connor ist da :-)))

#6 von Carola Dierkes , 11.03.2021 19:32




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 11.03.2021 | Top

RE: Connor ist da :-)))

#7 von Maria , 12.03.2021 10:36

Da fühlt sich aber einer sichtlich wohl!

 
Maria
Beiträge: 1.517
Registriert am: 11.09.2019


Connor ist im Ecki :-)))

#8 von Carola Dierkes , 13.04.2021 22:00

Zitat
Hallo Carola,

Am Samstag, als wir die beiden Männleins abgeholt haben, war gerade Gassi-Zeit. Da haben wir den hübschen Connor gesehen und ich war ganz beeindruckt, wie gelehrig er ist und so hübsch. Wie ein richtiger Rotti nur kleiner und zarter. Der junge Mann , der gerade mit ihm spazieren gehen wollte, war gerade mit ihm am Trainieren und Connor ließ sich von dem ganzen Trubel drumherum ( noch zwei weitere Hunden warteten mit den Gassigängern dort, wir warteten, überhaupt nicht ablenken. Man konnte Connor ansehen, er will zeigen, was für ein toller Hund er ist und er ist anscheinend auch sehr Lernwillig.

Vielleicht hilft das ja für ein kleines Update des Süßen-Minirotties
Hab jetzt nur keinen Forumseintrag für ihn gefunden.

Lg Svenja


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


RE: Connor ist im Ecki :-)))

#9 von Noori , 15.04.2021 16:22

Da drück ich mal ganz feste die Daumen für den süßen Minirotti💖


Lieben Gruß
Svenja und das rüstige Rentnerquartett
Leise-Langsam-Liebevoll ist der Code für den größten Schatz - das Vertrauen


Sei immer gut zu einem Tier, es lebt wie Du auf Erden hier.

 
Noori
Beiträge: 90
Registriert am: 30.04.2014


Connor ist zu Hause :-)))

#10 von Carola Dierkes , 19.04.2021 11:59

Connor hat es im 2. Anlauf geschafft und darf sich nun Happy Dog nennen




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


RE: Connor ist zu Hause :-)))

#11 von Noori , 21.04.2021 10:26

Das ist ja schön. Hoffentlich sehen wir bald ganz viele Happy Connor Bilder.


Lieben Gruß
Svenja und das rüstige Rentnerquartett
Leise-Langsam-Liebevoll ist der Code für den größten Schatz - das Vertrauen


Sei immer gut zu einem Tier, es lebt wie Du auf Erden hier.

 
Noori
Beiträge: 90
Registriert am: 30.04.2014


   

Schorsch (Ara) wird nie mehr weinen müssen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz