Zoe (Araceli) hat ihr Körbchen gefunden

#1 von Maria , 12.02.2021 10:36

Die kleine Zoe kann sich auf ein gemütliches Körbchen und regelmäßige Friseurtermine freuen.



Beschreibung:

Es ist immer wieder unfassbar zu sehen, was Menschen ihren angeblich so geliebten Haustieren antun können. So ging es uns auch bei Zoe. Diese wurde am 14.01.2021 in den Bergen eines Dorfes bei Córdoba entdeckt und das bei extrem niedrigen Temperaturen. Die Person, die sie fand, berichtete uns, dass das ganze Fell verzottelt war, kleine Ästchen sich darin verfangen hatten. Zoe konnte auf Grund des ganzen Drecks nicht einmal sitzen.



Die Leute brachten Zoe zu einem Tierarzt, auch um feststellen zu lassen, ob sie einen Chip implantiert hatte. Dabei wurde festgestellt, dass sie natürlich nicht gechipt war. Auf Grund des desolaten Zustandes wurde Zoe auch geschoren. Der Tierarzt stellte dabei auch verschiedene Hämatome (Blutergüsse) fest und vermutete, dass Zoe entweder getreten worden sei oder aber sich im Gebirge verletzt hatte.



Die Retterin konnte Zoe selbst nicht aufnehmen. Wir hatten großes Glück, sie auf einer Pflegestelle unterzubringen. Hier bekam sie natürlich auf Grund der Kälte ein Mäntelchen und genießt jetzt die Wärme und Zuneigung. Nur die ersten 24 Stunden war sie verängstigt, danach wollte sie schon auf den Arm genommen werden. Nach nur einem Tag zeigte sie ihr wahres Wesen und bewies uns, wie freundlich und zugewandt sie ist.



Zoe ist keine Kläfferin und lebt auch sehr gut mit den anderen Hunden der Pflegefamilie zusammen. Sie geht auch schon gut an der Leine. Sie ist eine unterwürfige, sehr zärtliche und liebenswerte Hündin, die überhaupt nichts kaputt macht. Zoe genießt die Gesellschaft von Menschen, wird gerne gestreichelt, ist zugewandt und freundlich.
Für unsere Zoe wünschen wir uns ein warmes, gemütliches Zuhause mit schönen Spaziergängen, lustigen Spieleinheiten, gerne auch mit anderen Hunden, denn Zoe liebt Gesellschaft sehr. Sie wäre bestimmt auch ein prima Bürohund, Hauptsache wäre, dass an Ihrem Arbeitsplatz ebenfalls ein gemütliches Körbchen zur Verfügung stände.



Informationen aus Spanien:

Rasse: Havaneser-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 01.02.2018
Größe: 23 cm Schulterhöhe
Gewicht: 3,5 kg
Kastriert: nein
Krankheiten: keine bekannt

( Araceli )


 
Maria
Beiträge: 1.430
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 12.02.2021 | Top

Zoe ist bald da 💝

#2 von Carola Dierkes , 12.03.2021 23:54


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.685
Registriert am: 31.01.2016


RE: Zoe ist bald da 💝

#3 von Maria , 27.03.2021 11:27

Zoe ist reserviert. Es war bestimmt leicht für die niedliche Kleine, jemanden um ihr Pfötchen zu wickeln!







Wer könnte diesem Blick widerstehen?


 
Maria
Beiträge: 1.430
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 27.03.2021 | Top

Zoe ist bald da 💝

#4 von Carola Dierkes , 04.04.2021 18:38

Liebe Grüße von Zoe


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.685
Registriert am: 31.01.2016


   

Cleissy (Cabra) wird nicht mehr eingesperrt sein
Vaiana (Refugio) geht auch bald auf die große Reise ins Glück

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz