Enzo (Refugio) braucht kein Futter mehr suchen

#1 von Maria , 16.02.2021 16:28

Enzo reist bald in ein liebevolles Zuhause, wo ihm dann das Futter serviert wird.



Beschreibung:

Enzo ist erst seit dem 18.12.2020 bei uns im Tierheim. Hier im Tierheim landete er, nachdem er die kurze Zeit seines Lebens offensichtlich alleine auf den Straßen verbrachte. Er bemühte sich, sich vor der Kälte zu verstecken und nach Futter zu suchen, um zu überleben.



Obwohl er offensichtlich wenig Kontakt zu Menschen hatte, ist er ein ganz toller Hund. Wir können über ihn überhaupt nichts Schlechtes sagen. Er ist ein sehr ruhiger und liebevoller Kerl.
Er geht schon wunderbar an der Leine, ohne zu ziehen und genießt dabei die Spaziergänge. Sowohl im Zwinger als auch auf den Spaziergängen kann man gut merken, dass er sowohl mit Hündinnen als auch Rüden einfach nur prima zurechtkommt.



Ob er katzentauglich ist, wissen wir nicht, dies wurde bisher nicht getestet. Aber auf Grund seines ruhigen Charakters können wir uns sehr gut vorstellen, dass er auch mit Samtpfötchen zurechtkommen würde. Dies kann jedoch im Bedarfsfall getestet werden.



Gegenüber Menschen hat er nie auch nur ansatzweise eine böse Geste gezeigt. Er erlaubt es, dass man mit ihm alles, aber auch wirklich alles machen kann.
Wir gehen deshalb auch davon aus, dass unser Enzo für jede Familie geeignet wäre, gerne mit vorhandenen Hunden und natürlich auch gerne mit Kindern.



Informationen aus Spanien:

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 06.09.2019
Grösse: 55cm
Länge:
Gewicht: 25Kg
Kastriert: ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Refugio/Modulo T )


 
Maria
Beiträge: 1.219
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 22.02.2021 | Top

RE: Enzo (Refugio) braucht kein Futter mehr suchen

#2 von Carola Dierkes , 24.05.2021 20:00

WOW!!! Was für tolle Bilder von Enzo





Man sieht ihm sein Glück wirklich an





Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.205
Registriert am: 31.01.2016


   

MANDIRA (Martina Refugio/ Tali) hat endlich einmal Glück :-)
EDER (Ara) war einer dieser unsichtbaren Hunde....

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz