Drilo (Cabra) wird bald genug betüddelt

#1 von Maria , 16.02.2021 16:43

Nachdem er schnöde im Stich gelassen wurde kann sich Drilo jetzt auf ein Familienleben freuen, in dem er liebevoll umsorgt wird.



Beschreibung:

Drilo wurde streunend, verängstigt und völlig desorientiert im Dorf Cabra aufgegriffen. Er trug ein Halsband, so dass wir auch annahmen, dass er auf der Suche nach seiner Familie war. Bei dieser verzweifelten Suche wurde er mehrere Male beinahe angefahren, bis er sich in ein Gebäude rettete. Dort konnte er dann ergriffen werden.



Anfangs dachten wir natürlich, dass seine Familie nach ihm suchen würde, aber dem war nicht so. Wir gehen also davon aus, dass er ausgesetzt wurde, vielleicht aus einem Auto heraus.



Anfänglich zeigt Drilo sich noch etwas misstrauisch, dieses Verhalten verliert sich jedoch sehr schnell. Dann geniest er es, betüddelt zu werden. Er geht sehr gut an der Leine, liebt die Sonne und auch die entspannten freien Momente bei uns im Auslauf. Er versteht sich auch sehr gut mit allen anderen Hündinnen und Rüden.



Auf Grund seines sehr unkomplizierten und freundlichen Wesens, welches er nach kurzer Eingewöhnungszeit zeigt, gehen wir davon aus, dass er hervorragend für eine Familie mit Kindern geeignet wäre, gerne mit einem vorhandenen Ersthund. Drilo ist mittlerweile so unkompliziert, dass wir uns sogar vorstellen könnten, dass er für Hundeanfänger geeignet wäre.



Informationen aus Spanien:

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 15.2.2018
Grösse: 35 cm Schulterhöhe
Gewicht: 9 kg
Kastriert: Nein
Krankheiten: Keine bekannt

( Cabra )


 
Maria
Beiträge: 1.407
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 22.02.2021 | Top

Drilo kann aufatmen :-)

#2 von Carola Dierkes , 17.03.2021 11:38



Liebe Grüße von Drilo aus seinem neuen Zuhause


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.638
Registriert am: 31.01.2016


   

Abril (Refugio/ Modulo C) wird ihren Menschen das Glück ins Haus bringen
Alice (Refugio/Maribel) geht bald durch ihre Wohnungstür

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz