BRUNO (La Rambla) wartet dringend....

#1 von Carola Dierkes , 04.04.2021 19:04



Brunos Vermittlung ist inzwischen sehr dringend geworden!
Er hatte eine Pflegestelle in Spanien gefunden, wo er bis vor Kurzem fast ein Jahr gelebt hat.
Corona bedingt haben sich die Lebensumstände der Pflegefamilie aber drastisch geändert
und sie können Bruno nicht weiter bei sich behalten.



Also musste Bruno ins Tierheim zurückkehren, wo er sehr, sehr unglücklich ist.
Wer kann es dem armen Kerl nach seiner Vorgeschichte verdenken?
Endlich durfte er das Leben in einer Familie und einem Zuhause kennenlernen und nun ist er
wieder in einem Zwinger untergebracht.



Bruno weint und jammert, sobald er eingesperrt wird und die Kollegen das Tierheim verlassen.
Bruno braucht ganz dringend ein Zuhause !!!

Infos aus Spanien

Bruno hat den Sprung ins Tierheim von La Rambla geschafft, nachdem dort ein Plätzchen frei
geworden war. Endlich ist er in Sicherheit und wir müssen nicht mehr befürchten, dass er in
die Tötungsstation von Cordoba gebracht wird. Jetzt braucht er nur noch eine Familie und
ein schönes Zuhause, damit er zu einem rundum glücklichen Hund wird. Das wünschen wir
diesem tollen Hundebub, der sein Leben lang so viel entbehren musste, von ganzem Herzen.



Brunos Geschichte:

Brunos Geschichte ist sehr traurig und wir wünschen uns von ganzem Herzen, dass dieser
tolle Hund eine zweite Chance bekommt und endlich das Leben führen darf, das er verdient.
Der arme Kerl wurde bereits als Welpe auf einem Industriegrundstück gehalten, das er
bewachen sollte. Jahrelang lebte er tagein, tagaus auf dem Grundstück und diente seinem
Besitzer. Er war immer freundlich zu allen Spaziergängern, die dort vorbei kamen, was so
überhaupt nicht im Sinne des Besitzers war. Dieser hat nun das Grundstück verkauft und
Bruno verliert damit sein -Zuhause-.



Er lebt mittlerweile an einer 5 Meter langen Kette auf einem Firmenhof und die Mitarbeiter
füttern ihn täglich. Allerdings kann Bruno dort nicht bleiben und soll nun in die Perrera von
Cordoba gebracht werden, die hier unten in Andalusien einen sehr, sehr schlechten Ruf hat.
Bruno würde aufgrund seiner Größe die Perrera sicherlich nicht mehr verlassen und er müsste
irgendwann -Platz- für weitere eingefangene Hunde machen.



Unser Tierheim in La Rambla hat sich Bruno angenommen. Leider ist unser Tierheim derzeit
völlig überfüllt und wir haben auch keine freien Pflegestellen, um ihn aufnehmen zu können.
Wir können im Moment nur um etwas mehr Zeit bitten, damit Bruno nicht so schnell in die
Tötung muss. Bruno sucht dringend eine Familie, die er mit all seiner Liebe überschütten darf.



Da er nur durch Gitterstäbe auf dem Gelände der Firma Kontakt zu anderen Hunden erlangen
kann, auch wenn er sich über jeden vorbeigehenden Hund sehr freut, denken wir, dass er am
liebsten ein Einzelhund wäre oder aber auch mit einem nicht dominanten Hund bestens klar
kommen würde.

Wir brauchen für Bruno ein Wunder, damit er nicht auf der Todesliste in der Perrera landet.
Gerade jetzt zur Sommerszeit, sind die Tötungen voll und es wird permanent -gesäubert-.



Rasse: Schäferhund - Mischling
Geschlecht: männlich
Grösse: 60cm
Gewicht: 30 Kg
Alter: geboren Sommer 2013
Kastriert: noch nicht
Krankheiten: Keine bekannt
Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
( La Rambla )



Möchten Sie Bruno bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet
und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre
Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.




Alles für die Hunde

Angefügte Bilder:
f192t6014p37223n10_kDVhaPxz.jpg   f192t6014p37223n11_LpkTPUZn.jpg   f192t6014p37223n3_HQdhjXCU.jpg   f192t6014p37223n5_DAjBWdyl.jpg   f192t6014p37223n7_EPvDLzFc.jpg   f192t6014p37223n8_EZauXzYt.jpg   f192t6014p37223n9_PfTYmgcM.jpg  
 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.771
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 04.04.2021 | Top

RE: BRUNO (La Rambla) wartet dringend....

#2 von Carola Dierkes , 30.04.2021 09:35

Leider hat sich noch nichts für Bruno getan



Hat denn niemand Interesse an dem hübschen Kerl?













Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.771
Registriert am: 31.01.2016


RE: BRUNO (La Rambla) wartet dringend....

#3 von Carola Dierkes , 23.05.2021 12:59

Für Bruno hat sich leider noch nichts getan....
Wo sind die Schäferhundfans?


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.771
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 06.10.2021 | Top

RE: BRUNO (La Rambla) wartet dringend....

#4 von Maria , 07.09.2021 11:53

Bruno hat mit seinem charmanten Lächeln Herzen erobert! Er ist reserviert!

 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019


RE: BRUNO (La Rambla) wartet dringend....

#5 von Schmidtchen , 22.09.2021 15:55

Oh das freut mich sehr, 😍 das hatte ich noch gar nicht gesehen. Alles Gute für den tollen Bruno und seine Menschen! 🍀🐾❤

Schmidtchen  
Schmidtchen
Beiträge: 73
Registriert am: 22.01.2021


RE: BRUNO (La Rambla) wartet dringend....

#6 von Petra Müller Greven , 01.10.2021 13:46

Wunderbare Bilder von Bruno [flash




 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.467
Registriert am: 14.12.2016


RE: BRUNO (La Rambla) wartet dringend....

#7 von Petra Müller Greven , 01.10.2021 14:30

Und einen Nachschlag gibt es auch noch!!!!

Von Bruno kriege ich nie genug






 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.467
Registriert am: 14.12.2016


Bruno im Glück :-)))

#8 von Carola Dierkes , 06.10.2021 18:22

Irgendwie strahlen ja alle!!
Bruno und seine Menschen









Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.771
Registriert am: 31.01.2016


RE: Bruno im Glück :-)))

#9 von Carola Dierkes , 12.10.2021 15:03

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber am Meisten freue ich mich immer,
wenn die Älteren noch ein tolles Zuhause finden. Sie haben nicht mehr
so viel Zeit und diese sollten sie in einem liebevollen Zuhause verbringen







Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.771
Registriert am: 31.01.2016


RE: Bruno im Glück :-)))

#10 von Carola Dierkes , 22.10.2021 14:43








Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.771
Registriert am: 31.01.2016


   

India (Cabra 2021) wird geliebt und umsorgt aufwachsen
Bruce (Cabra) kann in einer Familie heranwachsen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz