Fenix (Cabra) kann sich auf eine glückliche Zukunft freuen

#1 von Maria , 08.04.2021 12:28

Fenix müsste eigentlich Felix (der Glückliche) heißen, denn bald wird er zu seiner wahren Familie reisen.



Beschreibung:

Fenix war erst wenige Monate alt, als er ins Tierheim kam. Damals litt er an einer fortgeschrittenen Räude. Es brauchte viele Besuche beim Tierarzt, viel Geduld und viele medizinische Bäder, ehe er sich erholte.
Wir hatten Interessenten für ihn und dachten auch, wir hätten genau die passende Familie gefunden. Aber leider war dem nicht so. Bei den Nachkontrollen wurden wir belogen, zuletzt behauptete die Familie, dass Fenix die kleine Tochter beißen wollte. Die ganzen Angaben, die wir von dieser Familie erhielten, waren nichts als Lügen. Mittlerweile hat die Familie sich einen neuen Welpen angeschafft und verschwendet keinen Gedanken mehr an Fenix.



Wir haben noch nie den Eindruck gehabt, dass Fenix in irgendeiner Art und Weise aggressiv wäre. Wir vermuten einfach, dass es ihm so geht wie vielen anderen Hunden, die als niedlicher Welpe angeschafft werden und dann eben entsorgt werden, wenn sie nicht mehr in den Familienalltag hineinpassen.



Fenix ist natürlich ein rassetypisch aktiver Hund, der Aufmerksamkeit und Spaziergänge liebt. Er zeigt uns jeden Tag aufs Neue, dass er ein sehr zärtlicher und umgänglicher Hund ist. Er ist nicht ängstlich, aber eben ein aktiver Bursche.



Mit anderen Hunden versteht er sich richtig gut, spielt gerne mit ihnen und ist in keinster Weise aggressiv.
Für Fenix suchen wir eine Familie, die Spaß an langen Spaziergängen und gemeinsamen Unternehmungen mit einem tollen und freundlichen Hund hat.



Informationen aus Spanien:

Rasse: Bretonen-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 5.12.2019
Grösse: 47 cm Schulterhöhe
Gewicht: 12 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Cabra )


 
Maria
Beiträge: 1.601
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 09.04.2021 | Top

Fenix möchte seine Familie sehen....

#2 von Carola Dierkes , 10.04.2021 12:38


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 5.289
Registriert am: 31.01.2016


Fenix ist glücklich :-)

#3 von Carola Dierkes , 22.04.2021 12:26


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 5.289
Registriert am: 31.01.2016


   

GEMMA (Tendra Refugio) muss ihr Fressen nie mehr im Müll suchen
ENMA (Refugio)...schwupps ins Körbchen :-)

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz