METRO (DSH Mix 65 cm) wurde von Niemandem vermisst

#1 von Carola Dierkes , 13.04.2021 23:02



Metro ist nun leider wieder zurück im Tierheim und leidet entsetzlich.
Er wurde im Februar 2018 zusammen mit Jerter von einer Familie aus Valencia adoptiert
und lebte seit jenem Tag glücklich und zufrieden in einem liebevollen Zuhause.
Aufgrund der Corona Pandemie haben seine Menschen erst die Arbeit und nun auch ihr
Zuhause verloren. Schweren Herzens mussten sie sich dazu entschließen, die beiden
Hunde wieder in die Obhut des Tierheimes Modepran zu geben.



Für alle eine traurige und schmerzliche Entscheidung. Metro und Jerter verstehen natürlich
die Welt nicht mehr und wissen nicht, was sie falsch gemacht haben, um wieder an diesem
trostlosen und kalten Ort gelandet zu sein. Fast drei Jahre lebten sie in einem ruhigen Zuhause
fern ab der Gitterstäbe und nun fristen sie ihr Dasein wieder in einem zugigen Zwinger und sind
dem Stress und der Geräuschkulisse im Tierheim ausgesetzt.



Wir suchen jetzt mit Hochdruck ein neues Zuhause für Metro,
damit er dem Tierheim so schnell wie möglich wieder entkommen kann.

Infos aus Spanien

Wir haben Metro an der U-Bahnstation von Valencia abgeholt. Wie erwartet hatte er natürlich
keinen Mikrochip. Er war auch sehr dünn und schmutzig. Über die sozialen Netzwerke haben
wir nach seinem ehemaligen Besitzer gesucht, aber es hat sich niemand gemeldet. Daher gehen
wir davon aus, dass Metro ausgesetzt und sich selbst überlassen worden war. Wir haben ihm nun
versprochen, das schönste Zuhause und die liebevollste Familie, die es gibt für ihn zu finden.
So lange werden wir versuchen, ihn zu verwöhnen und zu lieben, soweit das bei 400 Hunden
im Tierheim möglich ist. Wir wünschen uns von ganzem Herzen, dass Metro bald entdeckt wird
und unser Versprechen eingelöst werden kann.



Rasse: Deutscher Schäferhund
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 24.11.2012
Grösse: 65 cm Schulterhöhe
Länge: 73 cm
Gewicht: 30 kg
Kastriert: Ja
Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
( Modepran )

Metro ist ein aktiver, verspielter und liebevoller Hund, der es liebt, spazieren zu gehen. Er
versteht sich gut mit Menschen, mit Kindern, mit Hündinnen und mit unterwürfigen männlichen Rüden.
Mit Katzen versteht er sich leider nicht und kann deshalb nicht in einen Haushalt mit Samtpfoten vermittelt werden.



Möchten Sie Metro bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet
und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre
Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 5.289
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 20.05.2021 | Top

RE: METRO wurde von Niemandem vermisst

#2 von Maria , 14.04.2021 12:45

Der arme Kerl! Hoffentlich entdeckt ihn bald jemand.

 
Maria
Beiträge: 1.601
Registriert am: 11.09.2019


RE: METRO wurde von Niemandem vermisst

#3 von Schmidtchen , 14.04.2021 17:33

Ja, das hoffe ich auch!
Ein richtiger Traumhund 🥰 mit so vielen tollen Eigenschaften! Er wird sicher ein tolles Familienmitglied! ❤

Schmidtchen  
Schmidtchen
Beiträge: 90
Registriert am: 22.01.2021


RE: METRO wurde von Niemandem vermisst

#4 von Carola Dierkes , 17.04.2021 19:17

Ich habe noch ein paar ältere Bilder von Metro gefunden












Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 5.289
Registriert am: 31.01.2016


RE: METRO wurde von Niemandem vermisst

#5 von Carola Dierkes , 16.06.2021 20:50

Süßer Herzhund Metro


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 5.289
Registriert am: 31.01.2016


   

MONET (DSH Mix 68cm) ist so furchtbar unglücklich! (seit 2014 im TH)
Pincho (58cm) ist wie ein Sechser im Lotto! NOTFALL

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz