Heura (Cabra) wäre eine tolle Familienhündin

#1 von Carola Dierkes , 21.04.2021 12:30



Heura tauchte eines Morgens in einem Industrieviertel in der Nähe unseres Dorfes auf.
Ein mitleidiger Mensch sah sie dort, informierte uns und versprach uns, die Verantwortung
für die Kleine zu übernehmen.



Wenige Wochen später erhielten wir einen weiteren Anruf und wurden informiert, dass eine
Hündin gefunden worden sei. Alleine und desorientiert sei diese auf einem Parkplatz aufgegriffen
worden. Unsere Überraschung war groß, als wir hinfuhren und entdeckten, dass es sich um
Heura handelte. Wir riefen ihren ursprünglichen Finder an, dieser kam jedoch nicht, um sie abzuholen.
Somit müssen wir davon ausgehen, dass sie wieder nicht gewollt wurde.



Nun gehört Heura zur Familie Acogenos, hier wird sie niemand mehr aussetzen und alleine lassen.
Das hat Heura auch überhaupt nicht verdient. Sie kennen ja das spanische Notensystem, hier bedeutet
die Note 10, dass ein Hund wirklich ganz toll ist und Heura verdient diese Bestnote. Sie ist gesellig und
fröhlich. Sie lebt mit sechs weiteren Hunden in einem unserer Patios zusammen.
Sie liebt es auch, mit allen zu spielen. Sie ist nicht ängstlich, sie ist aufgeschlossen, sehr lieb zu Menschen
und wäre aus unserer Sicht auch für eine Familie mit Kindern prima geeignet.



Informationen aus Spanien:

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 15.3.2020
Grösse: 39 cm Schulterhöhe
Gewicht: 8,5 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt
Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
( Cabra )



Möchten Sie Heura bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet
und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre
Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 28.05.2021 | Top

RE: Heura (Podi Mix 39cm) wäre eine tolle Familienhündin

#2 von Carola Dierkes , 26.05.2021 15:46

Reserviert - juchhuuuu


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.394
Registriert am: 31.01.2016


   

ANNA (Refugio) sucht dringend Familienanschluß (könnte DSH-Podi-Mix sein)
FREYA (Melek Ara) möchte in einem Zuhause aufwachsen - wartet in 75210 Keltern

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz