Seitan (Cabra) hat Anschluss gefunden

#1 von Maria , 12.08.2021 11:19

Nachdem er sich aktiv um die Unterkunft im Refugio beworben hatte kann Seitan sich nun auch auf liebevollen Familienanschluss freuen!



Beschreibung:

Seitan erschien eines Sonntags in der Nähe unseres Refugios. Sonntags gehen wir meistens mit unseren Hunden spazieren, bei dieser Gelegenheit waren auch mehrere Freiwillige anwesend. Seitan suchte aktiv unsere Gesellschaft und wollte mit unseren Hunden spielen und auch gestreichelt werden.



Nachdem er nach mehreren Stunden immer noch in unserer Gesellschaft war, beschlossen wir, die Anwohner zu fragen, aber dort kannte ihn niemand. Wir entschlossen uns, ihn mit ins Refugio zu nehmen. Dort wurde er gebadet, von Ungeziefer befreit und natürlich gefüttert.



Seitan ist ein ausgesprochen geselliger Hund. Er liebt den Kontakt zu Menschen und ist sehr aktiv. Er wäre ideal geeignet für sportliche Leute oder Menschen, die gerne etwas unternehmen und Abenteuer erleben wollen.



Seitan geht prima an der Leine. Er versteht sich einfach nur genial mit anderen Hunden. Wir gehen davon aus, dass er für eine aktive Familie, gerne mit einem Garten und gerne auch mit unternehmungslustigen Kindern, toll geeignet wäre.



Informationen aus Spanien:

Rasse: Bodeguero
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 24.5.2020
Grösse: 40 cm Schulterhöhe
Gewicht: 10,5 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Cabra )


 
Maria
Beiträge: 1.457
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 15.08.2021 | Top

RE: Seitan (Cabra) hat Anschluss gefunden

#2 von Petra Müller Greven , 01.10.2021 14:49

Auch Seitan/ Saitan ist gut angekommen. Hier gleich die ersten Bilder











 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.467
Registriert am: 14.12.2016


   

Kesia( Ara), von der Hundeklappe ins Glück
Helga (Cabra) tauscht die Schachtel gegen ein weiches Körbchen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz