Kala (Refugio/Modulo A) kann bald ihr Leben genießen

#1 von Maria , 20.08.2021 12:31

Kala ist dem ihr zugedachten Schicksal entronnen und kann sich auf ein liebevolles Familienleben freuen.



Anfangs wirkte sie noch sehr verloren und eingeschüchtert.

https://www.youtube.com/watch?v=RVulxSJtH2s

https://www.youtube.com/watch?v=uwrfzUWpcDY

Aber das hat sich mit der Zuwendung der Freiwilligen komplett geändert.

https://www.youtube.com/watch?v=yPWVxtDg6oo

https://www.youtube.com/watch?v=i7lG95n0Rdw


Beschreibung:

Immer, wenn bei uns Plätze im Tierheim durch Vermittlungen frei werden, dann suchen wir die Perrera, also die Tötungsstation, auf. An einem dieser Tage gehörte Kala zu den Glücklichen, die diesen grässlichen Ort verlassen konnten. Sie wurde dort, wie viele andere Podencos auch, einfach ihrem Schicksal überlassen.



Dabei ist Kala eine gut händelbare Podenca. Sie ist sympathisch, umgänglich und gutmütig. Die Herzen aller Freiwilligen hat sie hier gleich im Sturm erobert, weil sie einfach nur ein Schatz ist.



Sie ist sehr zärtlich, liebt es, bei den Freiwilligen zu sein und tauscht Streicheleinheiten gerne gegen feuchte Hundeküsse aus. Aber dabei ist sie nicht aufdringlich.



Kala bevorzugt menschliche Gesellschaft gegenüber dem Spiel mit ihren Hundefreunden. Mit diesen versteht sie sich aber trotzdem genial, egal wie groß oder klein sie sind. Sie geht auch gut an der Leine und lässt problemlos alles mit sich machen. Außerdem ist sie katzenverträglich.



Informationen aus Spanien:

Rasse: Podenco
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 3.10.2020
Grösse: 50 cm Schulterhöhe
Länge: 57 cm
Gewicht: 15 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Refugio/Modulo A )


 
Maria
Beiträge: 1.445
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 20.08.2021 | Top

RE: Kala (Refugio/Modulo A) kann bald ihr Leben genießen

#2 von Petra Müller Greven , 01.10.2021 14:53

Auch Kala ist gut angekommen

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.461
Registriert am: 14.12.2016


Kala ist da :-)))

#3 von Carola Dierkes , 06.10.2021 19:19

Die neue Welt erkunden.....


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.742
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 06.10.2021 | Top

   

MILIANA (Cabra) aus der Hölle gerettet
Inga fährt bald in ihr eigenes kleines Paradies

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz