Sasha (Ara) sucht ein ganz liebevolles Zuhause (im Ecki)

#1 von Carola Dierkes , 21.09.2021 21:52

Sasha hat den Sprung nach Deutschland geschafft und befindet sich jetzt in unserem Partnertierheim Eckertal im Harz.
Von dort aus macht sich die hübsche Hündin nun auf die Suche nach ihrem endgültigen Zuhause.
Sobald sich Sasha etwas eingelebt hat, werden wir ein Update und natürlich auch neue Bilder einstellen.
Wenn Sie die liebe Hündin kennenlernen möchten, dürfen Sie Sasha sehr gerne in Bad Harzburg besuchen.



Infos aus Spanien

Sasha wurde am 14.06.2021 von unserer Kollegin Ara gefunden, als sie auf dem Weg zum Tierheim war.
An diesem Tag war es ausgesprochen heiß, Sasha konnte deshalb fast nicht atmen und war extrem durstig.
Sie trug ein sehr weites Halsband um ihren dünnen, kleinen Hals. Das Halsband war ganz schmutzig und hatte
die Farben der spanischen Flagge. Dies ist typisch für Hunde, die im Besitz von Jägern sind. Sie war schmutzig
und voller Staub, ihr Fell matt und glanzlos.



Natürlich hatte sie auch keinen Chip. Das überrascht uns etwas, denn sie ist wirklich ein hübscher, kleiner Hund
und superlieb. Eigentlich hofften wir, dass ihr Besitzer sie sehr bald suchen wird. Aber natürlich war es nicht so.
Man kann gut merken, dass Sasha mit anderen Hunden zusammengelebt hat und sie vermutlich auch um ihre
Futterrationen streiten musste, denn sie benahm sich in den ersten Tagen sehr defensiv. Aber kurz nach ihrer
Ankunft merkte sie, dass sie hier nicht um ihr Futter streiten muss und jeden Tag das erhält, was sie benötigt.
Nun läuft sie völlig normal mit ihren Hundefreunden umher und lebt friedlich mit allen zusammen. Selbst mit
unserer Hütehündin Rania, der größten Hündin im Refugio, versteht sie sich prima.



Sie ist sehr zärtlich zu den Freiwilligen und liebt es auch, wenn sie in den Arm genommen wird. Sie wurde
natürlich dem Tierarzt vorgestellt, hat sich auch dort ganz toll verhalten. Auch während der Fahrt im Auto
dorthin benahm sie sich einfach vorbildlich.
Sie ist ruhig, aber sie hasst es, eingeschlossen zu werden. Wenn wir gehen, dann weint sie und ist untröstlich.
Sie ist so klein, lieb und eine so freundliche kleine Hundedame, dass wir denken, dass ihr jetzt nur noch eine
richtige Familie zu ihrem Glück fehlt.
Sasha käme mit anderen Hunden prima zurecht. Mit Katzen konnten wir sie allerdings noch nicht testen.
Wir wünschen uns eine Familie, die Zeit für sie hat, so dass sie lernt, dass sie keine Angst mehr haben muss
und ihre Menschen sich um sie kümmern.



Rasse: Terrier-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 14.2.2020
Grösse: 30 cm Schulterhöhe
Gewicht: 4,5 kg
Kastriert: ja
Krankheiten: Keine bekannt
Übernahmegebühr 400,00 €
( Araceli )

Möchten Sie Sasha bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie ist gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen gültigen EU-Pass.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben,
damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 25.11.2021 | Top

Sasha im Ecki ❣️

#2 von Carola Dierkes , 19.10.2021 15:49

Die süße Sasha hat sich schon im Eckertal eingelebt und würde sich sehr über Besuch freuen



Ich finde sie so unglaublich süß





Aber so einem Jagdterrier sollte das neue Frauchen oder Herrchen auch gerecht werden... 🍀





Vermittlung
Bernhard Handermann
Tel. 05323-78183
Email: bernhard.handermann@pfotenhilfe-andalusien.de


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


RE: Sasha im Ecki ❣️

#3 von Carola Dierkes , 22.11.2021 14:30




Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 22.11.2021 | Top

RE: Sasha im Ecki ❣️

#4 von Schmidtchen , 23.11.2021 07:41

So eine süße kleine Maus! Sie guckt richtig unternehmungslustig ❤🐾🥰! Da muss sich doch eine passende Familie finden!

Schmidtchen  
Schmidtchen
Beiträge: 79
Registriert am: 22.01.2021


   

TAIMA (Ara) verdient ganz viel Liebe
Luna (Cabra) wartet in Kutenholz auf ihre Für-Immer-Familie

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz