Claus wartet auf Besuch in 53945 Blankenheim-Ahrhütte

#1 von Maria , 04.10.2021 13:14

Claus versüßt sich die Wartezeit auf den Besuch seiner endgültigen Familie mit Schmuseeinheiten seiner Mitbewohner.



Beschreibung:

Claus ist mittlerweile auf seiner Pflegestelle in Blankenheim- Ahrhütte angekommen. Er ist ein unkomplizierter, ruhiger und gelassener Hund. Im ersten Moment reagiert er noch etwas zurückhaltend, ist dann aber sehr, sehr schnell schmusebedürftig und ausgesprochen lieb. Mit den vorhandenen Hunden kommt er super zurecht, auch die Samtpfoten werden entspannt betrachtet. Er geht ganz toll an der Leine, ist stubenrein und liebt gemeinsame Fahrten mit dem Auto. Mit seiner Sehbehinderung kommt er problemlos zurecht. Claus ist der berühmte 6er im Lotto, der seinen Menschen einfach nur gefallen will. Wenn Sie also einen ruhigen und freundlichen Alltagsbegleiter oder freundlichen Bürohund suchen, dann wäre das Cläuschen der optimale Kandidat



Informationen aus Spanien:

Claus wurde vor ca. eineinhalb Jahren blutüberströmt auf einer Straße gefunden. Er war verletzt und von einem Auto angefahren worden. Sein Gesicht war voller Blut, so dass wir zunächst nicht abschätzen konnten, welche Verletzungen er hatte. Er wurde schnell in eine Tierklinik gebracht, wo verschiedene Tests gemacht wurden. Die schlimmsten Verletzungen hatte Claus am Kopf, er verlor durch den Unfall auf einem Auge das Augenlicht. Mehrere Tage war er in der Klinik und wurde auch an seinen Augenlidern operiert.



Während dieser Zeit versuchten wir, für ihn eine Pflegestelle zu finden, damit er sich in einem Zuhause erholen konnte, da er viel Pflege brauchte. Zum Glück fanden wir diese im Nachbardorf. Claus erholte sich sehr gut von seinen Verletzungen und von seiner anfänglichen Angst. Seine Pflegefamilie verliebte sich so sehr in ihn, dass sie beschlossen, ihn zu adoptieren. Die Lebensumstände seiner Familie haben sich allerdings geändert, so dass Claus sein Zuhause in Spanien verliert.
Nun ist für uns nur wichtig, für Claus ein wahres Zuhause zu finden und damit zu verhindern, dass er ins Tierheim eintreten muss.



Claus weiß perfekt, wie man in einem Haus lebt. Er lebt in Gemeinschaft mit einer Hündin, die der Familie gehört und mit der er sich sehr gut versteht. Er teilt sich sein Zuhause ebenfalls mit 3 Katzen und lebt dort auch mit Kindern zusammen, die er sehr liebt. Er geht auch sehr gut an der Leine. Zu Beginn fällt es Claus manchmal nicht sehr leicht, neue Hunde kennenzulernen. Nach einer vorsichtigen Vorstellung reagiert er jedoch sehr schnell freundlich und aufgeschlossen.



Name: Claus
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 23.12.2018
Grösse: 40 cm Schulterhöhe
Gewicht: 12,5 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Verlust des Augenlichts rechts.

( Cabra )


 
Maria
Beiträge: 1.445
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 19.10.2021 15:42 | Top

   

SAM (Zain Cabra/Anabel) bleibt nicht allein zurück
Luna wartet in Kutenholz auf ihre Für-Immer-Familie

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz