Benji (Cabra) wartet nun in Deutschland auf seine Familie :-)

#1 von Carola Dierkes , 13.11.2021 08:37



Benji wurde von einer Frau an einem Strassenrand gefunden.
Er war völlig kraftlos und konnte nicht weiterlaufen.
Benji war schwach, dehydriert, voller Ungeziefer und hatte Fieber.
Wieder ein Hund, der einfach über war und herzlos entsorgt wurde.



Unser Partnertierheim aus Cabra wurde benachrichtigt und brachte
den kleinen Benji sofort zum Tierarzt, wo er erstmal versorgt wurde.
Einmal mehr überkommt uns die Wut und der Schmerz, einmal mehr
verstehen wir eine solche Situation nicht. Es kann doch nicht so
schwer sein, den Hund direkt im Tierheim abzugeben statt ihn sich
selber zu überlassen, in einem Zustand in dem er alleine keine Chance
zu überleben hatte.



Für Benji konnte glücklicherweise schnell eine Pflegestelle gefunden
werden, wo er perfekt mit den vorhandenen Hunden zusammenlebt.
Mittlerweile hat Benji sich vollständig erholt, so dass er nun bereit ist
in seine Familie zu ziehen.

Name: Benji
Rasse: Mischling
Geschlecht: Männlich
Alter: geb. 24.1.2018
Grösse: 42 cm Schulterhöhe
Gewicht: 14 kg
Kastriert: noch nicht
Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten
Cabra



Benji ist ein ausgeglichener, unterwürfiger und respektvoller Hund, der,
obwohl er eine schlimme Geschichte hinter sich hat, den Menschen sehr
zugetan ist. Er ist gerne in Hundegesellschaft, liebt es aber auch sehr
richtig durchgeknuddelt zu werden. Da Benji charakterlich einfach nur
super ist, ist er auch für Hundeanfänger geeignet, auch Kinder kennt und
liebt er sehr. Hat Benji Sie verzaubern und für sich gewinnen können?
Dann schnell das Kontaktformular ausfüllen!

Benji könnte gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Pass so schnell
wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht
Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


RE: Benji (Cabra) wartet nun in Deutschland auf seine Familie :-)

#2 von Carola Dierkes , 19.11.2021 13:26

Benji hat den Sprung nach Deutschland geschafft und befindet sich nun in
seiner Pflegestelle in Blankenheim Ahrhütte in Nordrhein-Westfalen.

Benji hat sich völlig problemlos in das vorhandene Rudel eingefügt und kommt
auch prima mit den Samtpfötchen zurecht. Er fährt super mit dem Auto mit,
geht ganz toll an der Leine.

Er ist sehr zutraulich, freundlich und sehr schmusebedürftig.
Benji ist Leishmaniose positiv, hat aber keine Symptome. Er erhält natürlich seine
Medikamente, die er auch problemlos einnimmt und ein Spezialfutter.

Wenn Sie die aktuellen Bilder mit denen vergleichen, die seinen erbärmlichen
Zustand anfangs in Spanien zeigen, dann können Sie so richtig ermessen, welche
gigantischen Fortschritte der kleine Kerl gemacht hat.

Jetzt fehlt ihm zum perfekten Happy End noch eine Familie, die bereit ist,
ihm endgültig ein Zuhause zu geben.



Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.969
Registriert am: 31.01.2016


RE: Benji (Cabra) wartet nun in Deutschland auf seine Familie :-)

#3 von Petra Müller Greven , 22.11.2021 16:19

Liebe Caro,

Benji hatte bei Moni Besuch und die gegenseitige Sympathie war groß. Er wird wohl am Wochenende umziehen und ich freue mich dann schon sehr auf tolle Bilder.

Liebe Grüße
Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.488
Registriert am: 14.12.2016


RE: Benji (Cabra) wartet nun in Deutschland auf seine Familie :-)

#4 von Petra Müller Greven , 28.11.2021 11:32

Ihr Lieben,

Benji ist gestern in sein neues Zuhause umgezogen. Er hat es toll getroffen und Moni, die Pflegestelle, und ich freuen uns sehr. Bilder kommen bestimmt noch mehr. Das hier mal als Vorgeschmack, im Moment ist die Untersuchung der neuen Wohnung erst mal vorrangig





Liebe Grüße

Petra

 
Petra Müller Greven
Beiträge: 2.488
Registriert am: 14.12.2016


   

Blanca (Modepran) wird bald wieder glücklich sein
POTTER (Fluffy Refugio/ Kita) muss bald kein dunkles Verlies mehr bei Harry Potter bewachen

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz