Haiduc (Schäferhund, 11 Jahre) bittet dringend um Hilfe.... NOTFALL

#1 von Carola Dierkes , 24.03.2022 18:30

Haiduc gehört zu den vielen Hunden, die verstoßen werden, wenn sie alt werden.
Somit musste er im Alter von 11 Jahren seinen warmen Platz in einem Zuhause
gegen einen kalten Zwinger mit Betonboden tauschen.



Er trat am 17.02.2022 in einem schlechten Zustand bei uns ins Tierheim ein. An
mehreren Stellen hatte er Haarausfall, er ist auch übergewichtig. Das ist natürlich
das geringste Problem, indem man ihn adäquat füttert und natürlich auch für
ausreichende Bewegung sorgt. Er leidet an einer Arthrose, so dass Bewegung
für ihn eben auch wichtig ist.



Man kann Haiduc sehr gut anmerken, dass er in einem Haus gelebt hat. Er ist sehr
lieb, möchte gestreichelt werden. Er liebt die Gesellschaft zu Menschen und weint,
wenn man ihn alleine lässt. Er liebt es, Aufmerksamkeit zu erhalten und liebt es ganz
besonders, wenn man seinen Kopf krault.



Er lässt sich problemlos Halsband und Geschirr anlegen. Er vertraut uns, obwohl er
erst so kurze Zeit bei uns im Tierheim ist. Spaziergänge bereiten ihm auf Grund der
Arthrose etwas Mühe. Er bleibt an unserer Seite, zerrt nicht. Er geht sehr ruhig
und genießt es, alles zu beschnüffeln. Wenn er andere Hunde sieht, dann bellt er
manchmal etwas, aber mehr, weil er neugierig ist und andere Hunde treffen möchte.
Er knurrt nicht und zeigt auch sonst kein schlechtes Benehmen.



Er liebt es, mit einem Ball zu spielen, auch wenn ihm das nicht sonderlich leicht fällt.
Im Auslauf läuft er deshalb langsam hinter dem Ball her und bringt ihn zurück.
Nachdem er ein Weilchen gespielt hat, legt er sich gerne neben uns nieder und lässt
sich streicheln.

Es hat uns überrascht, wie schnell er uns vertraut hat. Er zeigt uns auch seinen Bauch,
möchte gekrault werden und lässt sich überall berühren. Er liebt es, wenn er gebürstet
wird, dann ist er glücklich, wedelt und zeigt uns lächelnd seine Zunge.



Aus diesem Grund denken wir auch, dass Haiduc für jede Art von Familie geeignet wäre,
die bereit ist, mit ihm an seinem Gewichtsproblem zu arbeiten, ihm viel Zeit widmen kann
und natürlich mit ihm auch spazieren gehen wird.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 15.7.2010
Grösse: 53,5 cm Schulterhöhe
Länge: 70 cm
Gewicht: 46 kg
Kastriert: Nein
Krankheiten: Osteoarthritis
Übernahmegebühr - nach Absprache
( Refugio/Seniorenabteilung )



Möchten Sie Haiduc bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet
und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre
Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.763
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 24.03.2022 | Top

Haiduc (Schäferhund, 11 Jahre) bittet dringend um Hilfe.... NOTFALL

#2 von Carola Dierkes , 08.05.2022 20:14

Haiduc wartet und wartet.......





Aber niemand fragt ihn an, niemand möchte einen alten Hund adoptieren...





Wenn die Tierschützer sich mit ihm beschäftigen ist er soooo glücklich





Aber wenn er wieder allein ist und in seinem Zwinger darauf wartet endlich eine
Familie zu finden, dann sieht man wie traurig er ist....... 💔





Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.763
Registriert am: 31.01.2016


RE: Haiduc (Schäferhund, 11 Jahre) bittet dringend um Hilfe.... NOTFALL

#3 von Carola Dierkes , 27.05.2022 13:08



Die Tierschützer suchen dringend ein Zuhause oder eine Pflegestelle für Opa Haiduc

Das Tierheim ist kein Ort für irgendeinen Hund, aber die Alten haben es am Schwersten dort.

Sie sollten noch einmal Liebe erfahren und ein warmes weiches Körbchen bekommen.....

Leider ist Haiduc nicht verträglich mit anderen Hunden und es wird DRINGEND ein Einzelplatz
für den menschenliebenden Haiduc gesucht!!!


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.763
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 27.05.2022 | Top

RE: Haiduc (Schäferhund, 11 Jahre) bittet dringend um Hilfe.... NOTFALL

#4 von Carola Dierkes , 27.06.2022 12:29

Leider hat sich für Haiduc trotz der Notrufe nichts getan.....



Ich möchte hier gerne noch einmal an ihn erinnern und hoffe, dass sich jemand
dieses Oldies annimmt und ihm noch eine schöne Rentenzeit beschert....







Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.763
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 27.06.2022 | Top

Haiduc bittet dringend um Hilfe.... NOTFALL

#5 von Carola Dierkes , 18.09.2022 17:05



Und schon wieder sind Wochen vergangen, ohne das Haiduc eine Anfrage hatte....
Jetzt geht es auf den Herbst zu und dann kommt wieder ein kalter Winter.
Hat denn Niemand ein warmes Körbchen für Haiduc über?















Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.763
Registriert am: 31.01.2016


Haiduc bittet dringend um Hilfe.... NOTFALL

#6 von Carola Dierkes , 18.09.2022 17:07


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.763
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 18.09.2022 | Top

   

Diese Hunde sind über die Pubertät hinweg ;)
Oliver versteht die Welt nicht mehr...

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz