RE: Schon wieder ausgesetzte Babys

#61 von Anne Taleb , 10.09.2015 00:43

Für dieses Hundebaby haben wir einen Paten gefunden. Sie wird LUNA heißen.



Die Patin ist: Sabine Brand
Herzlichen Dank sagt der Team der Pfotenhilfe Andalsuein


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 10.09.2015 | Top

RE: Schon wieder ausgesetzte Babys

#62 von Anne Taleb , 10.09.2015 23:22

Diese süße Maus wird ELLA heißen.
Patin: Petra Zoch



Vielen Dank für die Unterstützung


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


Too long in foster home

#63 von ROCIO , 14.09.2015 21:25

Torco, Ulises Iselda are three dogs and three different stories, but with something in common ..... they need homes to make room in their house of welcome for the most urgent cases.

Torco is a puppy that is getting older there. It is sad that even does not know what it is to have a family.
He came very small, his case was urgent, but I need a family to him and make room for other urgent cases.


Iselda was attacked in the hostel for dogs after several years out there, she had to be taken to the foster home. It is now recuperated and is a very loving dog. It deserves a chance.


Ulises lived happily in the hostel. She loved being there and play with their friends, but one day he fell ill and started having nosebleeds. He could not be in the shelter because his friends attacked him, so he was taken to foster home. It was a very urgent case. But now he is fit again, so we need a family to him and make room for more urgent cases. It's a great dog.

Please help!


TORCO E ISELDA


ULISES


ISELDA:

 
ROCIO
Beiträge: 22
Registriert am: 22.08.2015


RE: Schon wieder ausgesetzte Babys

#64 von Mareike , 19.09.2015 08:47

Wir freuen uns so sehr, der kleinen Luna bald ein sicheres und liebevolles Zuhause geben zu können und ihr zu zeigen, wie wunderschön ein Hundeleben doch sein kann!
Es ist schön, eine verantwortungsvolle Organisation als Partner für die Vermittlung gefunden zu haben. Wir fühlen uns von Herrn Handermann bestens betreut und sind schon jetzt sicher, uns richtig entschieden zu haben. Sie alle machen es mit Ihrem Engagement erst möglich, dass wir einen Hund aus dem Ausland adoptieren können.
Danke, Frau Taleb, dass Sie sich vor Ort um die kleinen Fellnasen kümmern! :-)
Und lieben Dank an Sabine Brand, die für Luna zur Zeit eine Patenschaft übernommen hat, wie ich hier lesen konnte. :-)

Herzliche Grüße,

Dirk und Mareike

 
Mareike
Beiträge: 7
Registriert am: 17.09.2015


RE: Schon wieder ausgesetzte Babys

#65 von Anne Taleb , 19.09.2015 22:59

Liebe Mareike und Dirk, herzlichen Dank für die lieben Worte und die Anerkennung für unser Team. Wir freuen uns sehr, dass Sie unserer Luna ein liebevolles Zuhause geben werden.
Tierliebe Grüße Annemarie Taleb von der PHA


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 19.09.2015 | Top

RE: Too long in foster home

#66 von ROCIO , 21.09.2015 17:51

 
ROCIO
Beiträge: 22
Registriert am: 22.08.2015


RE: Too long in foster home

#67 von Anne Taleb , 22.09.2015 00:51

I hope these Dogs find a Place soon. Thank you Roccio and Best Greetings Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


THE MOST LOVING

#68 von ROCIO , 16.10.2015 18:26

They are great dogs. They are very playful and affectionate and take too long without a family. Ives, Olga, Neko, Benoit, Terry and Alcira

 
ROCIO
Beiträge: 22
Registriert am: 22.08.2015


Neue Hündin bei Ara

#69 von Anne Taleb , 24.10.2015 01:45

Gestern haben Ara und ihre Helfer, diese zauberhafte Hundedame gefunden






Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


Neuzugänge bei Ara

#70 von Anne Taleb , 10.11.2015 02:36

Nach unserem Besuch bei Ara wurden wir Zeuge der Übergabe von drei Hündinnen, die aus Sevillia kamen. Auch die Tierschützer vor Ort helfen sich gegenseitig.
Die neuen Mädchen heißen RONJA, CADNICE und PENELOPE und suchen dringend ein Zuhause, sie sind klein und haben es schwer im Tierheim.

Schauen Sie mal, vielleicht möchten sie eine Hundedame adoptieren ?






Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 10.11.2015 | Top

Bilder unserer Teamtour 2015 bei Ara

#71 von Anne Taleb , 25.12.2015 02:23

Odessa

Ofro Osito

Bei Ara Zuhause


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 25.12.2015 | Top

URGENT APPEAL

#72 von Loli Rivert Lucena , 03.03.2016 19:16

Hi my dear friends!
please
we need new adoptions
Apama is saturated with animals
we have too many animals in our care
we can not continue rescuing more animals
if we have no adoptions

Aladin, a sweet dog

ULISES, waiting for a family

Lucky, a little blond hair dog

 
Loli Rivert Lucena
Beiträge: 15
Registriert am: 16.05.2014


Linda von Ara

#73 von Beate Schmittner , 07.04.2016 20:59

Heute haben wir Linda leider aus unserer Vermittlung nehmen müssen, nachdem die arme Hündin bereits seit einigen Wochen vermisst wird und Ara die Hoffnung auf ihre Rückkehr aufgegeben hat. Linda hat schon in früheren Zeiten immer versucht, aus dem Tierheim zu entwischen, weshalb Ara sich bereits vor einigen Jahren dazu entschlossen hatte, die Kleine bei sich zuhause unterzubringen. Vor nun fast vier Wochen nutzte Linda eine Gelegenheit und entkam durch das geöffnete Tor. Trotz intensiver Suche, fand sich nirgends eine Spur von ihr. Ara und wir sind unendlich traurig und leiden sehr unter der Ungewissheit, was Linda vielleicht zugestossen ist. Sieben Jahre hat die Kleine vergebens darauf gewartet, eine Familie zu finden, die sie liebt und ihr ein schönes Zuhause schenkt.



Das ist Lindas Geschichte:

Unsere liebe Linda hat es leider immer noch nicht geschafft, ein schönes Zuhause bei einer tollen Familie zu finden. Wir können das überhaupt nicht verstehen und hoffen, dass es in diesem Jahr nun endlich klappen wird. Linda hat es wirklich so sehr verdient, nach all den vielen Jahren, denn sie ist eine ganz liebe Hündin und möchte es Allen und Jedem immer nur recht machen! Es wäre wirklich schön, wenn jemand erkennen würde, wie hübsch und wie liebenswert sie ist. Linda möchte so gerne ganz viel Liebe bekommen und dafür ihr Hundeherz für immer verschenken. Wenn Sie dieser freundlichen Hündin das ersehnte Zuhause geben möchten, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns, damit wir die Kleine auf ihre Reise ins Glück vorbereiten können. Alles Gute für dich, süsse Linda !!!

Infos aus Spanien

Die hübsche Linda wurde im Januar 2009 zusammen mit ihrem Bruder, der bereits vermittelt ist, ins Tierheim von Lucena gebracht. Der ehemalige Besitzer war ein Jäger, der feststellte, nachdem er die Beiden zur Jagd einsetzt hatte, dass sie dafür nichts taugten, und somit wollte er die Hunde loswerden. Linda ist eine sehr schlaue Hündin, die unheimlich agil ist, auch wenn sie ein wenig rundlich ist. Vom dem ersten Tag an im Tierheim, kletterte sie über die Tür ihres Zwingers und sprang in den Hof. Aus Angst, die anderen Hunde könnten ihr etwas antun, entschloss sich Araceli, die Tierheimleiterin, Linda zu sich nach Hause in Pflege zu nehmen und dort ist sie immer noch.
Linda wurde am 10. Januar 2008 geboren, ist 40 cm gross und bereits kastriert. Wie man auf den Fotos sehen kann, versteht sie sich wunderbar mit Katzen und nicht nur mit einer, denn bei Ara Zuhause gibt es einige Samtpfoten. Sie ignoriert sie einfach, und wenn eine mal zu aufdringlich wird, dann erhebt sich Linda und geht weg. Mit den anderen Hunden versteht sie sich ebenfalls sehr gut und auch mit Kindern lebt sie perfekt zusammen. Sie hat keine Angst vor Menschen, aber eine unglaubliche Furcht vor Schüssen und Raketen. Sobald sie einen Knall hört, versteckt sie sich im hintersten Winkel des Hauses. Fressen ist ihre grosse Leidenschaft, ansonsten ist sie sehr zärtlich und verspielt. Sie geht gerne auf dem Land spazieren und obwohl sie nie an der Leine geführt wird, entfernt sie sich nie weit von den Menschen.

( Araceli )

Möchten Sie Linda bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr - nach Absprache


Tiere weinen tränenlos, denn sonst hätte die Welt einen Ozean mehr

 
Beate Schmittner
Beiträge: 337
Registriert am: 27.04.2014


RE: Linda von Ara

#74 von Carola Dierkes , 08.04.2016 09:05

Hoffentlich kommt Linda wieder zurück und findet dann auch ein Zuhause für immer bei ihren lieben Menschen


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 4.771
Registriert am: 31.01.2016


Aras Katzenbabys

#75 von Anne Taleb , 27.11.2016 01:13

Schlechte Menschen haben Araceli Katzenbabys über den Zaun geworfen. Es ist glücklicherweise nichts passiert, aber die beiden Schönheiten suchen Familienanschluss.





Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

Angefügte Bilder:
Aras Katzen 5.jpg  
 
Anne Taleb
Beiträge: 1.095
Registriert am: 27.04.2014


   

CERVANTES (seit 2016 im TH) ist so ein dankbares Wesen.... (Handicap)

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz