Malu (Cabra) kann sich bald richtig auskurieren

#1 von Maria , 24.10.2022 17:58

Malu reist bald zu ihrer Für-Immer-Familie, bei der sie durch Liebe und Fürsorge glücklich sein wird.



Beschreibung:

Malú wurde von einer Person abgegeben, die uns mitteilte, dass sie die Hündin auf der Landstraße gefunden habe. Mittlerweile wissen wir allerdings, dass ihre vermeintliche Retterin vermutlich ihre Peinigerin war.



Als Malú uns übergeben wurde, konnte man direkt sehen, dass sie dringend Hilfe benötigte. Sie hatte zwei riesengroße Hernien (Brüche), die so groß waren, dass sie kaum noch laufen konnte. Sie hat auch leichte Probleme mit dem Herzen, weshalb sie Medikamente erhält. Wir wissen nicht, ob dies auf ihr Alter zurückzuführen oder aber Folge der Vernachlässigung ist.



Wir nehmen Malú so wie sie ist und kämpfen dafür, dass sie ein Zuhause findet, wie sie es verdient. Malú ist nämlich ein Hund mit einer absoluten Traumnote. Sie ließ sich zum Beispiel nach ihrer Operation problemlos behandeln, obwohl dies sicherlich teilweise schmerzhaft war. Sie legte sich neben uns auf den Boden und ließ sich die Wunden pflegen.

https://www.youtube.com/watch?v=D9k2cOCfrsY

Mittlerweile geht es ihr natürlich so gut, dass sie Spaziergänge genießt. Sie liegt auch gerne neben den anderen Hunden in der Sonne. Sie ist überhaupt eine sehr gesellige Hündin, die keine Angst hat.



Wir können uns vorstellen, dass sie dank ihres guten Charakters auch für ein Zuhause mit Kindern geeignet wäre. Auch als „Bürohund“ würde unsere Malú sich sicherlich super machen.



Informationen aus Spanien:

Rasse: Dalmatiner
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. 21.9.2012
Grösse: 55 cm Schulterhöhe
Gewicht: 25 kg
Kastriert: Ja

( Cabra )


 
Maria
Beiträge: 2.161
Registriert am: 11.09.2019

zuletzt bearbeitet 24.10.2022 | Top

RE: Malu (Cabra) kann sich bald richtig auskurieren

#2 von Uta Möhler , 29.10.2022 07:53

Hallo, ich freue mich schon riesig auf die Ankunft von Malu. Noch 15 Tage, dann macht sich Malu auf die Reise nach Oberschwaben. Hundebett und Hundenäpfe stehen bereit, es fehlt nur noch Malu. Liebe Grüße und eine gute Reise in Dein neues Zuhause! Uta

Uta Möhler  
Uta Möhler
Beiträge: 13
Registriert am: 21.10.2022


RE: Malu (Cabra) kann sich bald richtig auskurieren

#3 von Uta Möhler , 29.10.2022 09:23

Malus Bett. Ich habe extra die Möbel umgestellt, damit Malu sich in die Sonne legen kann.

Angefügte Bilder:
20221029_091525.jpg  
Uta Möhler  
Uta Möhler
Beiträge: 13
Registriert am: 21.10.2022


Malu wird sehnlichst erwartet :-)

#4 von Carola Dierkes , 12.11.2022 15:19

Ach ist das schön
Da wird sich die Wärme gewöhnte Spanierin aber freuen

Und wir hier im Forum freuen uns auf Bilder und Berichte


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 7.042
Registriert am: 31.01.2016


RE: Malu wird sehnlichst erwartet :-)

#5 von Uta Möhler , 12.11.2022 15:51

Malu ist heute Morgen in Ettlingen ausgestiegen, obwohl es 4 Grad kalt war hat Malu das nass-kalte Wetter dem Trapo vorgezogen, ist zügig ausgestiegen und hat erst mal einen großen See gepinkelt (muss auch sein nach so langer Fahrt). Dann ging es weiter mit dem Privat-PKW, nochmals über 2 Stunden in denen Malu viel gehustet hat. Zuhause angekommen hat sie erst einmal eine Runde gedreht und dann hat sie die Wohnung erkundet. Sie hat getrunken und etwas gefressen, und danach haben wir uns etwas hingelegt und Malu ist schnell eingeschlafen. Viele Grüße nach Spanien von Malu und Uta

Angefügte Bilder:
20221112_075804.jpg   20221112_122623.jpg   20221112_134131.jpg  
Uta Möhler  
Uta Möhler
Beiträge: 13
Registriert am: 21.10.2022

zuletzt bearbeitet 12.11.2022 | Top

RE: Malu wird sehnlichst erwartet :-)

#6 von Uta Möhler , 12.11.2022 16:07

Malu hat Hunger

Angefügte Bilder:
20221112_113702.jpg  
Uta Möhler  
Uta Möhler
Beiträge: 13
Registriert am: 21.10.2022

zuletzt bearbeitet 12.11.2022 | Top

RE: Malu wird sehnlichst erwartet :-)

#7 von Carola Dierkes , 12.11.2022 16:13

Ist das SCHÖÖÖN! Danke für den schnellen Bericht


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 7.042
Registriert am: 31.01.2016


RE: Malu wird sehnlichst erwartet :-)

#8 von Uta Möhler , 12.11.2022 16:21

Noch ein Außenbild. Malu ist so schnell unterwegs, dass ich kaum hinterher komme.

Angefügte Bilder:
20221112_105441.jpg  
Uta Möhler  
Uta Möhler
Beiträge: 13
Registriert am: 21.10.2022


RE: Malu wird sehnlichst erwartet :-)

#9 von Uta Möhler , 13.11.2022 18:41

Malu hat beschlossen, dass sie lieber im großen Bett schläft. Von einer Freundin hat sie als Willkommensgeschenk eine ganze Tüte voller Leckereien bekommen und einen Einkaufsgutschein. Die Leckerlis werden gleich probiert. Die erste Nacht hat Malu leider nicht so gut überstanden. Sie hustet viel, auch nachts bekommt sie Hustenanfälle aus dem Schlaf heraus muss sie sich hinsetzen, damit sie Luft bekommt. Ich werde sie zeitnah dem Tierarzt vorstellen. Obwohl sie sich so plagen muss, ist sie eine liebe und gut gelaunte Hundeseele.

Angefügte Bilder:
20221113_124855.jpg   IMG_20221113_145853_499.jpg  
Uta Möhler  
Uta Möhler
Beiträge: 13
Registriert am: 21.10.2022

zuletzt bearbeitet 13.11.2022 | Top

RE: Malu wird sehnlichst erwartet :-)

#10 von Carola Dierkes , 13.11.2022 19:29

...und fast richtig gebettet fehlt nur noch der Kopf auf dem Kopfkissen



Das ist ja doof mit dem Husten. Hoffe, es ist nichts schlimmes 🍀 Gute Besserung!!!


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 7.042
Registriert am: 31.01.2016


RE: Malu wird sehnlichst erwartet :-)

#11 von Uta Möhler , 15.11.2022 07:04

Statt sich in Deutschland auszukurieren hat sich Malu beim Transport vermutlich einen Infekt eingefangen Mein gepunkteter Pechvogel kommt nicht zur Ruhe. Wir waren gestern beim Tierarzt. Sie bekommt jetzt für 10 Tage Antibiotoka.


Uta Möhler  
Uta Möhler
Beiträge: 13
Registriert am: 21.10.2022

zuletzt bearbeitet 15.11.2022 | Top

Malu lernt die neue Umgebung kennen

#12 von Uta Möhler , 16.11.2022 21:18

Malu hustet immer noch ganz fürchterlich. Morgen hat sie einen erneuten Tierarzttermin und diesesmal geht es um ihre Herzprobleme. Malu war heute 4x spazieren und hat sich zusätzlich noch ihren Garten genauer angeschaut. Außerdem findet sie jetzt selbständig den Weg zur Wohnung und marschiert voraus die Treppen hinauf. Ein kluges Mädchen

Angefügte Bilder:
20221116_113843.jpg   20221116_113857.jpg   20221116_114358.jpg   20221116_115324.jpg   20221116_115747.jpg   20221116_120435.jpg   20221116_120443.jpg  
Uta Möhler  
Uta Möhler
Beiträge: 13
Registriert am: 21.10.2022


RE: Malu lernt die neue Umgebung kennen

#13 von Carola Dierkes , 18.11.2022 19:01

Toll, was für eine schlaue Hündin...
Hoffentlich wird das mit dem Husten bald besser, wir drücken alle Daumen und Pfoten!!


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 7.042
Registriert am: 31.01.2016


RE: Malu lernt die neue Umgebung kennen

#14 von Uta Möhler , 18.11.2022 21:50

Update von Malu: Malu wurde gestern der Kardiologin vorgestellt. Sie bekam ein Herzecho und ein Röntgen. Die gute Nachricht ist, dass ihr Herz in Ordnung ist und wir die Herzmedikamente ausschleichen und absetzen können. Die schlechte Nachricht ist, dass ein Lungenflügel stark vergrößert ist und in ihm "ein Prozess" zu sehen ist. Was es ist kann man nicht erkennen. Wir hoffen jetzt alle, dass es "nur" eine Lungenentzündung und kein Lungentumor ist. Malu bekommt weiterhin Antibiotika, außerdem bekommt sie schleimlösende Medikamente, zusätzlich wird sie nochmals entwurmt, um ganz sicher zu gehen, dass es kein Lungenwurm ist. Von ihren Herzmedikamenten bekommt sie für eine Woche die halbe Dosis und dann können die weg. Malu ist eine geduldige Patientin, die ganz brav ihre Medikamente (in Leberwurst verpackt) einnimmt. Leider hustet sie immer noch sehr, aber sie ist auch unternehmungslustig und allen/allem gegenüber neugierig und freundlich. Da es bei uns immer kälter wird hat Malu ein Mäntelchen bekommen, damit sie nicht friert und nicht noch mehr krank wird.


Uta Möhler  
Uta Möhler
Beiträge: 13
Registriert am: 21.10.2022

zuletzt bearbeitet 18.11.2022 | Top

Gute und schnelle Besserung!

#15 von Maria , 19.11.2022 12:21

Liebe Uta,

dass Malu jetzt ein Mäntelchen hat ist sehr gut. Dalmatiner haben ja ein dünnes Fell ohne Unterwolle. Auch ich drücke euch beide Daumen und großen Zehen, dass die Behandlung wirkt!

Liebe Grüße

Maria

 
Maria
Beiträge: 2.161
Registriert am: 11.09.2019


   

TEDDY (Juan Cabra) bekommt ein Zuhause :-)))
BABU (Kairo von Cabra) wird bald ein Münchener Bub

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz