Perlita möchte endlich glücklich werden!

#1 von Meinolf.Koerdt , 04.05.2014 00:03

News März 2014

Das ist die süsse Perlita, die wir im Februar 2013 als kleine Welpin an eine Familie vermittelt hatten. Leider stellte sich jetzt heraus, dass man sie dort sehr schlecht behandelte. Glücklicherweise konnten wir sie aus dieser Hölle herausholen und in einer Pflegestelle unterbringen, wo sie nun erst einmal zur Ruhe kommen darf. Perlita hat keine Probleme mit anderen Hunden und auch Katzen mag sie leiden, nur das Vertrauen in die Menschen muss sie erst wieder aufbauen. Das arme Wesen erstarrt bei lauten Geräuschen zur Salzsäule und versucht sich unsichtbar zu machen. Sie bräuchte eine Familie, die ihr viel Geduld entgegenbringt und ihr endlich das liebevolle Zuhause schenkt, das sie so sehr verdient und wir ihr vor fast einem Jahr schon versprochen hatten. Perlita ist 30cm hoch und wiegt 8 Kg. Möchten Sie die Kleine bei sich aufnehmen und ihr durch ganz viel Liebe, die Chance geben, wieder zu dem lebenslustigen Hund zu werden, der sie einmal war ? Wir wünschen Dir das Allerbeste, kleine Perlita !!!



Stand Dezember 2012

Die süsse Perlita hatte ganz grosses Glück und entging nur knapp dem tödlichen Schicksal in einer Müllpresse zu landen. Leider werden in Spanien auf diese Art öfters kleine Hundebabies entsorgt.

Infos aus Spanien

Rasse: Wasserhund-Mix
Geschlecht: weiblich
Grösse: z.Zt. 25cm, befindet sich im Wachstum
Alter: geboren Oktober 2012
Krankheiten: Keine bekannt

Gerade noch rechtzeitig wurde sie von den Müllmännern in einem Schachtel entdeckt, die sich bereits im Müllcontainer befand. Sie brachten die Kleine zur Polizei, die umgehend die Tierschützer von Procani informierten. Als diese ankamen, weinte Perlita sehr, sie war unheimlich hungrig und fror jämmerlich. Zu diesem Zeitpunkt war die niedliche Welpin gerade mal einen Monat alt. Zudem war sie total ungepflegt und voller Ungeziefer. Mittlerweile hat sich Perlita super erholt, ist sehr liebevoll und verspielt, wie ein typischer Welpe halt. Nach Aussage des Tierarztes, ist sie wohl ein Wasserhundmix und wird etwa mittelgross werden. Perlita versteht sich mit allen Hunden, ob Rüden oder Hündinnen und mag Katzen gut leiden. Auch zu Kindern ist die Kleine sehr freundlich und liebevoll.


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Perlita möchte endlich glücklich werden!

#2 von Meinolf.Koerdt , 25.05.2014 23:02








Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 25.05.2014 | Top

RE: Perlita möchte endlich glücklich werden!

#3 von FamilieHübner , 04.06.2014 22:25

Oh nein, das tut mir wirklich sehr leid für die kleine Perlita :(

Ich hatte damals als sie noch in Spanien war für sie angerufen, doch da war sie schon so gut wie vermittelt.... das die kleine das nun durchmachen musste tut mir wirklich in der Seele weh

Ich hoffe das sie schnell ein schönes Zuhause findet und das sie endlich glücklich wird.

 
FamilieHübner
Beiträge: 8
Registriert am: 03.06.2014


RE: Perlita möchte endlich glücklich werden!

#4 von Christiane Schulz , 23.06.2014 08:15

Mit Perlita und drei meiner Hunde habe ich einen Wochenendausflug in den Harz gemacht. Was für eine Freude für Perlita. Sie geht soooo gerne spazieren. Sie kann übrigens ohne Leine laufen und achtet immer darauf wo ich bin. Sie ist eine schlaue Hündin. Die 6stündige Wanderung war für sie ein leichtes. Es war für sie ungewohnt im Frühstücksraum auf fremde Menschen zu treffen.Mit Menschen die sie kennt schmust sie sehr gerne. Ansonsten ist sie immer eher skeptisch und vorsichtig. Sie hat es aber prima gemeistert. Sie braucht einfach Zeit und Geduld. Wir hatten ein schönes Wochenende.


Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.

 
Christiane Schulz
Beiträge: 24
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 24.06.2014 | Top

RE: Perlita möchte endlich glücklich werden!

#5 von Andrea , 24.06.2014 09:09

Liebe Christiane,

danke für Dein update und Deine Bemühungen Perlita "auf den richtigen Weg" zu bringen. Schön, dass Ihr so ein tolles Wochenende hattet und die kleine Perlita so schnell Fortschritte macht.

LG
Andrea

Andrea  
Andrea
Beiträge: 65
Registriert am: 01.05.2014


RE: Perlita möchte endlich glücklich werden!

#6 von Christiane Schulz , 29.06.2014 14:08


Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.

 
Christiane Schulz
Beiträge: 24
Registriert am: 27.04.2014


RE: Perlita möchte endlich glücklich werden!

#7 von Anne Taleb , 29.06.2014 23:52

Hallo Christiane, na die Kleine achtet aber sehr auf Dich :-)) und ich bin mir sicher IHR seit auf dem richtigen Weg !!

LG Anne


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014


   

Colette hat ein schönes zuhause
Estrella heißt jetzt Emely und hat ihr Glück gefunden!

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz