Ifrit aus dem Refugio

#1 von Beate Schmittner , 09.01.2015 22:47

Den armen Ifrit haben wir nun erst einmal aus der Vermittlung genommen, nachdem er sich kürzlich verhaltensauffällig zeigte. Offensichtlich hat ihm die lange Zeit, die er nun hinter Gitter verbringen musste so zugesetzt, dass er sich verändert hat. Das sind immer wieder Momente, die uns Tierschützer sehr zusetzen und uns verzweifeln lassen. So sehr wir uns auch bemühen, wir schaffen wir es oft nicht, die Hunde rechtzeitig in liebevolle Familien zu vermitteln, bevor sie verzweifeln oder aufgeben.



Viel Glück, Kleiner !!!


Tiere weinen tränenlos, denn sonst hätte die Welt einen Ozean mehr

 
Beate Schmittner
Beiträge: 339
Registriert am: 27.04.2014


RE: Ifrit aus dem Refugio

#2 von Carola Dierkes , 25.01.2019 14:25

Da ich im Moment nach "Forumsleichen" schaue und versuche ein bißchen zu aktualisieren,
habe ich bei Facebook nach Ifrit gesucht und etwas sehr schönes gefunden....

Sociedad Protectora de Animales y Plantas de Málaga14. August 2017 ·

FINAL FELIZ PARA IFRIT


Alles Gute du Langzeitinsasse im Refugio - endlich hast du es geschafft
Ifrit war seit mindestens 2013 im Tierheim.


Alles für die Hunde

 
Carola Dierkes
Beiträge: 6.763
Registriert am: 31.01.2016

zuletzt bearbeitet 25.01.2019 | Top

   

MELIBEA als Gebärmaschine mißbraucht :-(
PIPO (Terriermix), kleiner Kerl auf grosser Suche....

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz