Dana (Cabra) hat es geschafft :-)

#1 von Meinolf.Koerdt , 25.02.2015 14:06

Nachdem die liebe Dana als kleine junge Hündin ausgesetzt wurde uns so lange Zeit im Tierheim leben musste hat sie nun endlich ihre neue Familie gefunden. Dana, dein Ticket ist gebucht und wir wünschen einen guten Flug!



Dana erschien eines Tages auf dem Grundstück einer Familie, offensichtlich auf der Suche nach Futter und einem Dach über dem Kopf. Das war im November 2008, es war zu diesem Zeitpunkt sehr kalt und die Hündin gerade mal 9 Monate alt. Die Familie rief das Tierheim von Cabra an, mit der Forderung dass schnellstens jemand vorbei komme und sich um den Hund kümmere, ansonsten würden sie das Tier auf die Strasse jagen. Ohne zu zögern fuhren die Tierschützer zu diesem Grundstück, in der Erwartung eine aggressive oder bissige Hündin vorzufinden, nachdem die Familie so viel Druck gemacht hatte. Was sie jedoch dort entdeckten, war ein liebenswerter Plüschhund, der dankbar war, endlich dem Leben auf der Strasse entkommen zu sein. Nur allzu gerne ging sie mit ihren Rettern mit, die sie ins Tierheim von Cabra brachten, wo sie seither darauf wartet, eine Familie zu finden. In den ganzen Jahren hat sich nie Jemand für die liebe Hündin interessiert und wir finden es nun wirklich an der Zeit, dass Dana ein schönes Zuhause bekommt und ein Leben ausserhalb des Tierheimes kennenlernt. Möchten Sie die hübsche Hundedame adoptieren und ihr eine glückliche Zukunft schenken? Wenn ja, dann melden Sie sich ganz schnell bei uns, denn Dana möchte lieber heute als morgen das Tierheim verlassen und zu ihrer neuen Familie ziehen. Alles Gute, Kleines !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Perro de Aguas Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. Februar 2008
Grösse: 53 cm Schulterhöhe
Gewicht: 17 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

Dana ist eine entzückende Hündin, sehr gutmütig und ruhig. Sie liebt es, faul an der Sonne zu liegen und zu dösen. In ihrem Zwinger benimmt sie sich manchmal etwas territorial gegenüber den anderen Hunden, aber das liegt daran, dass sie die älteste im Rudel ist und die anderen an ihre Plätze verweist.


Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014

zuletzt bearbeitet 01.04.2021 | Top

RE: Dana

#2 von Anne Taleb , 30.03.2015 00:56

Danas Familie schreibt:

hier ein paar erste Fotos von Paula (Dana) sie hat sich in den vier Wochen so toll entwickelt, ist ein fröhlicher entspannter Hund. Mit Artgenossen kommt sie auch bestens zu recht. Wir haben einfach nur sehr viel freude mit ihr! :-)

Lg Anne




Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

Angefügte Bilder:
Dana (3).jpg  
 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014

zuletzt bearbeitet 30.03.2015 | Top

RE: Dana

#3 von jessi , 31.03.2015 10:25

Was für schöne Bilder von Paula, da lacht das Herz!


Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die, eines wahrhaft treuen Hundes

"Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”

 
jessi
Beiträge: 429
Registriert am: 03.05.2014


   

Michel

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz