Lidia - kleiner Hund mit großem Herz

#1 von Meinolf.Koerdt , 12.03.2015 11:07

Lidia und ihre Babys sind gut in Deutschland gelandet und während Emma bereits in ihr neues Zuhause gezogen ist, befinden sich Lidia und Tom auf Pflegestellen im Harz. Beide geniessen das Leben in einem sauberen und warmen Heim sehr und haben mit den vorhandenen Hunden keine Probleme. Nachdem Lidia bisher nur die Schattenseiten eines Hundelebens kennengelernt hat, ist es an der Zeit, dass sie eine Familie findet, die ihr zeigt, wie schön es ist, ein geliebter Familienhund zu sein. Wenn Sie unsere Lidia kennenlernen möchten, dürfen Sie die Kleine gerne in Clausthal-Zellerfeld auf ihrer Pflegestelle besuchen. Viel Glück, kleine Lidia !!!



Stand Februar 2015

Diese arme Seele hat in ihrem kurzen Leben schon sehr viel Leid ertragen müssen. Lidia wurde zusammen mit ihren fünf Welpen an einer viel befahrenen Landstraße mitten im Nirgendwo gefunden. Die Babys waren noch zu klein um zu laufen, aber schon bald würden sie heranwachsen und dann Gefahr laufen überfahren zu werden. Auf der täglichen Suche nach etwas Nahrung war auch die Mutter gezwungen die Straße zu überqueren, wäre sie dabei verunglückt, so hätte das auch für ihre Jungen den sicheren Tod bedeutet. Eines Tages wurde sie dabei von einem tierlieben Menschen beobachtet und ohne zu zögern rettete er die kleine Hundefamilie und gab sie in die Obhut des Tierheims Cabra. Dort konnte sie, zwar in einem kargen Zwinger, aber wenigsten gefahrlos und ohne Hunger Ihre Welpen aufziehen. Obwohl die neue Situation und die vielen Menschen fremd für Lidia waren, zeigte sie stets, welch eine gutmütige, treue, ruhige und unterwürfige Hündin sie ist. Drei der Kleinen konnten bereits in Spanien vermittelt werden. Die zwei verbleibenden, Emma und Tom suchen ebenfalls noch ein schönes zu Hause, in dem sie unbeschwert heranwachsen dürfen. Lidia hat niemals das Vertrauen in die Zukunft und in die Menschen verloren und verdient nun endlich ein ausgelassenes, behütetes und liebevolles Heim.

Infos aus Spanien

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. Mai 2013
Gewicht: ca 7 kg
Größe:40 cm Schulterhöhe
Krankheiten: Keine bekannt

Lidia muss vor längerer Zeit schon, mit dem rechten Hinterlauf in die Falle eines Jägers geraten sein. Die Hinterpfote wurde ihr dabei brutal abgetrennt. Wir wissen nicht, wie sie diesen schrecklichen Unfall überleben konnte, aber sie hat es ! Die Wunde ist komplett verheilt und das fehlende Beinchen stellt keinerlei Problem für diesen tapferen Hund da und sie bewegt sich ganz normal.

(Ara/Cabra)

Möchten Sie Lidia bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr – nach Absprache

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Lidia - kleiner Hund mit großem Herz

#2 von Meinolf.Koerdt , 19.03.2015 14:09



Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Lidia - kleiner Hund mit großem Herz

#3 von Meinolf.Koerdt , 20.03.2015 12:30

Die liebe Lidia hat es geschafft. Sie ist umgezogen in ein neues zuhause.

Meinolf.Koerdt  
Meinolf.Koerdt
Beiträge: 1.471
Registriert am: 02.05.2014


RE: Lidia - kleiner Hund mit großem Herz

#4 von Anna Hanisch , 05.04.2015 18:08

Lidia ist jetzt seit 2 Wochen bei uns und hat sich bestens eingelebt. Während der ersten Tage war sie noch etwas aufgeregt, aber schon nach 2 Tagen fing sie an nachts in ihrem eigenen Körbchen im Schlafzimmer zu schlafen. Mittlerweile hat sie alle Hundeplätze der Wohnung für sich erobert und sie beginnt ihr Leben so richtig zu genießen. Sie liebt ausgedehnet Spaziergänge, wobei das fehlende Füßchen ihr nur wenig Probleme bereitet. Wir haben uns schon so daran gewöhnt, dass wir manchmal die Kommentare anderer Spaziergänger, sowie "ach je" oder "die Arme", ersteinmal gar nicht verstehen. Meistens kommen wir dann aber ins Gespräch und erzählen dann von ihrem Schicksal.
Die Besuche beim Tierarzt hat Lidia tapfer überstanden und wir sind sehr froh, einen sehr liebevollen und versierten Tierarzt in der Nähe haben. Es sieht im Moment so aus, als ob die Symptome der Laishmaniose sehr gut abklingen. Die Hautläsionen heilen sehr gut und Lidia hat sogar etwas zugenommen. Leider hat sie sehr viel Zahnstein, so dass wir in einigen Wochen eine Zahnreinigung machen lassen müssen.

Lidia liebt es mit Kissen und Bällen zu spielen die sie gerne apportiert. Sie hört sehr gut auf Aufforderungen auf Spanisch, so dass wir zu der Auffassung gekommen sind, dass sie zu früherer Zeit in Spanien bei jemandem gelebt haben muss, der sie eventuell auch zum Jagen abrichten wollte, denn sie geht bestens an der Leine und kennt auch die Schleppleine. Sie zeigt jedenfalls im Wald und auf den Wiesen das Verhalten eines Jagdhundes. Vielleicht ist sie ja so in eine Falle geraten und wurde dann "aussortiert", wie es in vielen Ländern der Welt üblich ist.

Wir sind sehr froh Lidia bei uns zu haben und sie macht uns jeden Tag große Freude. Vielen Dank an Alle, die an ihrer Rettung beteiligt waren.

Anna Hanisch



Anna Hanisch  
Anna Hanisch
Beiträge: 1
Registriert am: 18.03.2015

zuletzt bearbeitet 05.04.2015 | Top

RE: Lidia - kleiner Hund mit großem Herz

#5 von Anne Taleb , 06.04.2015 00:30

Liebe Familie Hanisch, vielen Dank, das Sie aus Lidia endlich einen lebensfrohen Hund gemacht haben. Sie hat unser aller Herzen im Sturm erobert und auch Bernhard kann stolz auf sich sein, da er Lidia den Sprung nach Deutschland geebnet hat und somit maßgeblich an ihrer Rettung beteiligt war.
Liebe Grüße Annemarie Taleb


Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier !

 
Anne Taleb
Beiträge: 1.092
Registriert am: 27.04.2014


RE: Lidia - kleiner Hund mit großem Herz

#6 von SUSANA DE ANDALUCIA , 18.05.2015 22:12

Danke, dass ihr Leben, das sie verdient.
ein Kuss für Lydia und ihre Familie.

 
SUSANA DE ANDALUCIA
Beiträge: 16
Registriert am: 04.05.2015


   

Grunnhild

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.pfotenhilfe-andalusien.de!

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz